Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Icecold

Anfänger

  • »Icecold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Mechatroniker

Auto: Tucson 1.6 GDI Buissnes

Vorname: Matthias

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:57

Automatischer Rückspiegel

Da frag ich mich gerade, ob man die Kompassanzeige im Rückspiegel auch umstellen kann auf Temperaturanzeige? Wenn ich ganz nahe an die Kompassanzeige gehe, sehe ich C° und F Anzeigen im Display.

Hat das schon jemand herausgefunden, ob das geht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. Dezember 2015, 20:35)



Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Dezember 2015, 20:19

Ist keine schlechte Idee. :thumbup: :thumbup:

Wird wohl wieder nur für das amerikanische Modell möglich sein. Vielleicht lässt sich da im Bordcomputer etwas umstellen.

Golf_fahrer

unregistriert

3

Montag, 28. Dezember 2015, 15:05

Bei der VAG Gruppe wäre das mit Sicherheit kein Problem sowas im Steuergerät nachzuprogramieren, leider gibt einem Hyundai aber die Möglichkeit nicht.

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Dezember 2015, 16:28

Dann bleib doch bei VAG und hör endlich auf mit dem Gejammer

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Dezember 2015, 17:42

Es interessiert mich herzlich wenig, was bei Fahrzeugen die ich nicht habe machbar ist :gaehn:

6

Montag, 28. Dezember 2015, 17:54

Tja, bei der Vernetzung hängen sie noch Jahre hinterher. Keinerlei Anzeigen im Bildschirm bezüglich Fahrzeugsettings, Lüftungs, Sitzheizungseinstellungen, keine Navihinweise in der Tachoeinheit. Von Bordcomputer kann da keine Rede sein, eher Verbrauchsanzeige.
Die Technik hält leider nicht das, was die Optik verspricht.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Dezember 2015, 17:58

Dafür ist Hyundai in der Garantiedauer den anderen oft um mehr als das doppelte voraus, und das auch noch für deutlich weniger Geld :)

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. Dezember 2015, 18:08

@noby
Hast vollkommen recht, in deiner süßen Verbrauchsanzeige kann man ja nur Navihinweise, Spurhalteassist, Totwinkelwarner, Audio usw. einstellen und die div. Stati sehen. Totale Hinterwälder, ist auch nur in Farbe und das dann nicht mal in 3D =/

Und ich wache echt oft nachts auf und denk mir, huch ich möchte jetzt gerne meine Sitzheizung im BC einstellen, die 3 Stufen reichen mir nicht aus. Am Besten auf so einem schlecht funktionierenden Touch-Bildschirm wie im Golf, das wäre was :)
Dann lache ich laut und schlaf weiter... :wacko:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (28. Dezember 2015, 18:09)


Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. Dezember 2015, 19:18

der is gut :thumbsup:

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Dezember 2015, 19:35

Achso, demnach ist die 30/50/70 mit dem roten Rand drum rum, die aktuelle Verbrauchsanzeige.
Toll!

11

Montag, 28. Dezember 2015, 20:03

Ich sprach von Vernetzung, Bedienung Anzeige der Fahrzeugausstattungen mit dem Touchdisplay. Das kann leider nur Navi/Audio/Telefon.

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. Dezember 2015, 20:23

Du hast von einer Verbrauchsanzeige gesprochen und die kann das was ich geschrieben hab. Musst hier schon etwas deutlicher schreiben.

Aber wenn wir bei Vernetzung sind... Mir erschließt sich der Sinn dahinter nicht, das sind Einstellungen die man einmal macht und dann nie wieder. Zum Thema Sitzheizung etc: nicht nur ich sondern auch Jeder Auto Tester sagt dass es während der Fahrt nichts dümmeres gibt als im Menü die Temperatur am Touchscreen neu einzustellen. Da sag auch ich als ITler dass hier ein ordentlicher Knopf mit spürbaren Rasten wesentlich sicherer ist. Aber ich fahr nur Hyundai, hört nicht auf mich :grrr:

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Dezember 2015, 20:57

@noby
Na dann lies dir deinen Post nochmal durch!

Jens.K

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: Tucson 1.6 T Intro Edition

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Dezember 2015, 10:42

@noby
Gibt es schon, nur nicht für Europa >>>Video<<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. Dezember 2015, 11:52)


Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Dezember 2015, 11:00

Bei manchen Themen bekomme ich das Gefühl es gibt einen Preis für die meisten sinnfreien Post...

Wie oft habe ich schon lesen dürfen, was für ein schlechtes Auto ich mir gekauft habe. Auch noch den großen Diesel beim Händler meines Vertrauens für viel zu viel Geld.

Zum Glück lese ich nicht nur die Beiträge hier, sondern erfreue mich jedes mal in der Realität wenn ich ein paar Kilometer mit dem dicken unterwegs bin.

Moon

Schüler

Beiträge: 147

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Dezember 2015, 11:22

...Zum Glück lese ich nicht nur die Beiträge hier, sondern erfreue mich jedes mal in der Realität wenn ich ein paar Kilometer mit dem dicken unterwegs bin.
:super:

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 29. Dezember 2015, 13:41

:super: :super: :super:
Das sehe ich genauso!

18

Dienstag, 29. Dezember 2015, 15:16

So sieht moderne Vernetzung aus. Alles an einem Platz im Blick
»noby« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 29. Dezember 2015, 15:27

So sieht moderne Vernetzung aus. Alles an einem Platz im Blick
Naja, kann man moderne Vernetzung nennen, wird bei Hyundai sicher auch noch kommen. Aber der Mehrwert ist dadurch auch nicht all zu hoch.
So viel wie sich vom ix35 zum Tucson geändert hat gibt es in wenigen Modellwechseln, irgendwann muss man dann auch einen Deckel drauf machen. Und da sind mir die umfangreichen Assistenten viel wichtiger.

Und um ein bisschen zu bohren: Die Software mag modern sein, aber die Hardware ist ja wohl 10 Stufen unter dem Tucson :P

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 29. Dezember 2015, 20:41

@ Noby, hast du jetzt ernsthaft das Sync2 als Referenz für ein gutes Multimediasystem im Fahrzeug genommen?
Das Sync2 welches in unzähligen Thread fast schon Forenfüllend zerrissen wird? Das welches Endverbraucher teilweise sogar davon abhält das Fahrzeug zu kaufen bzw lieber auf Sync3 zu warten!
Trollig...

@ Golf_fahrer, du bist hier in etwa genauso fehl am Platz, wie der Kollege vom Foto in seinem Amt. ;)

/edit Ceed: Beiträge entfernt, back2topic

Ähnliche Themen