Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Karosserie / Bodykits Heckembleme entfernen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 476

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

101

Freitag, 15. Januar 2016, 15:28

Vielleicht war der Lack noch zu frisch, um die Schriftzüge zu entfernen.


Atzenalarm

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Göppingen

Beruf: Motorradverkäufer

Auto: Hyundai Tucson TL 2.0 Diesel 4WD Automatik

  • Nachricht senden

102

Freitag, 15. Januar 2016, 17:33

Lackierer meinte , der Lack sei völlig in Orndung (sah auf meinen Bilder eventuell durchs Licht so schlecht aus )

Er meinte , so wie Samatha sagt , eventuell war der Lack noch zu frisch ...

Bild folgt wenn ich aus meinem Urlaub zurück bin (32 Grad)

Hab gehört bei euch schneits ordentlich? :P

Alano

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Lünen

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Benziner DCT

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:14

Hyundai Emblem entfernen !

Hallo,

habe mir ja die Schriftzüge hinten entfernt,klappte auch super.
Meine frage,wie ist es mit dem grossen Hyundaiemblem !
Kann ich es genauso entfernen (Zahnseide,Heißluftfön) ?

?(

Schnarchnase

Halbstark

Beiträge: 45

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson 2.0 Diesel 4WD Automatik Premium

Vorname: Uli

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:25

Ja, kann man. Wenn dich die Löcher nicht stören - schau mal auf Seite 2, da ist ein Bild ohne ...

Alano

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Lünen

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Benziner DCT

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:29

Danke für die schnelle Antwort :thumbup:
Aber das geht gar nicht,mit den Löchern möcht ich nicht rum fahren.
Da lass ich es lieber dran,oder schau nach einem anderen Emblem.


:love:

kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

106

Samstag, 23. April 2016, 15:47

Hallo zusammen,

habe gestern meine Schriftzüge entfernt. Heißluftfön, Zahnseide und Nagellagentferner. Hat super funktioniert. Sieht eigentlich super aus, aber....fast jeder Buchstabe ist im Lack noch zu sehen. Man hat den Eindruck als hätte man die Buchstaben in den noch nicht ganz ausgehärteten Lack gedrückt. Mehr als ärgerlich. Kennt das jemand?

Gruß Willi

Fleder Maus

Ex Tuner

Beiträge: 35

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 20" und Santa Fe SM 18"

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

107

Samstag, 23. April 2016, 17:24

Hallo, einfach ein Stück Drahenschnur ohne Fön und fertig ist die Laube.
( war das erste was ich gemacht habe...stimmt gar nicht musste zuerst tanken fahren...61 Liter ) 8o
»Fleder Maus« hat folgende Bilder angehängt:
  • hinten.jpg
  • seite-h-l.jpg

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

108

Montag, 25. April 2016, 23:56

@kww501
kann ich bei mir nicht sagen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. April 2016, 05:55)


kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 26. April 2016, 07:23

Ich werde mal schauen was der Händler dazu sagt......
Is echt mehr als unschön

Gruß Willi

kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 27. April 2016, 15:47

@Schnarchnase

Kannst du mal beschreiben, wie du genau das H-Logo am Heck entfernt hast? Is ja laut einigen Aussagen gesteckt und geklebt. Kann man es einfach abziehen oder muss ich von innen ran?
Und hat jemand schon mal das Vordere entfernt? Wie ist es da?

Gruß Willi

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 27. April 2016, 17:44

hinten gesteckt ( 2 mal ) und geklebt, mit einer passenden Schnur oder Zahnseide vorsichtig lösen und abziehen. Vorn ist es zwei mal gesteckt und mit zwei Federscheiben gesichert. Nicht geklebt !!!

Schnarchnase

Halbstark

Beiträge: 45

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson 2.0 Diesel 4WD Automatik Premium

Vorname: Uli

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 27. April 2016, 17:52

@kww501

Einfach von allen Seiten mit einem Zwirnfaden oder Drachenschnur (ich hab hier zum Entfernen einen dickeren Zwirn, nicht den aus der Nähmaschine) zur Mitte hin durchsägen. Wenn du einen widerstand spürst, aufhören.

Der Kleberstanzling geht natürlich dabei kaputt. Der muss durch geeignetes Klebeband partiell erneuert werden. Von Innen ist nix aufgesteckt. Guck mal auf Seite 2, #38, da siehst du wo die Stifte bzw. die Löcher sitzen.

kww501

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Bayern

Auto: EX-IX35 184PS Premium AT, jetzt Tucson 185PS Diesel AT

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 27. April 2016, 20:14

Sakrischen Dank für eure ausführlichen Beschreibungen

Gruß Willi

114

Freitag, 10. Juni 2016, 19:04

Hallo in die Runde,

jetzt ist auch bei mir der Hyundai - Schriftzug weg, TUCSON ebenfalls entfernt und mittig unterhalb des Logos neu platziert.

Nach Entfernen der Kleberreste an den Buchstaben (vorher eingelegt in Isoprophanol) den Schriftzug neu mit - "UHU- Doppel-Strips transparent" wieder befestigt (kann jederzeit wieder rückstandsfrei entfernt werden).

Gruß Raffel2
»Raffel2« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02861.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (10. Juni 2016, 21:45)


13ricolet

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: 01157 Dresden

Beruf: Heizungsmonteur

Auto: Hyundai Tucson Intro Edition 1.7CRDI

  • Nachricht senden

115

Freitag, 10. Juni 2016, 20:32

Sieht irgentwie richtig gut aus... :cheesy: ;)

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 332

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

116

Samstag, 11. Juni 2016, 09:52

Dem muss ich beipflichten, wobei auch ganz ohne ein sehr nettes Aussehen gibt.

Muss ja nicht gleich jeder wissen was man fährt.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 476

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

117

Samstag, 11. Juni 2016, 21:22

Beim Veloster weiß nie jemand, was "das" ist, die müssen immer erst lesen was draufsteht =)

Chris-W201-Fan

Markenverirrter

Beiträge: 332

Wohnort: bei Wolfsburg

Beruf: Ing. für VT und KT (Automotive)

Auto: i30 1.6CRDI Comfortline (EZ.9/11); i40 1.7 CRDI Style mit PlusPaket, Sitzpaket und Navi (EZ.4/12)

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

118

Samstag, 11. Juni 2016, 21:31

Habe heute das Hyundai und die CRDI Plakette an meinen beiden Autos entfernt ;)
Kommt gerade beim i40 sehr nett, beim i30 wirkt das i30 rechts dann noch zu groß.

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

119

Montag, 11. Juli 2016, 14:47

Ihr könntet doch das H lackieren, oder lackieren lassen.

Das sähe dann bei schwarz in etwa so aus.


Ich hoffe es ist ok wenn ich dein Bild dafür benutz habe Fleder Maus ?





Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

120

Montag, 11. Juli 2016, 18:37

Das ist genau das was ich gerade vorhabe. Muss beide Embleme noch entchromen (elekrtolytisch), mit Kunststoff-Haftvermittler grundieren und dann lackieren (anthrazit matt).
Klebe dann beide wieder dünn mit Karosseriekleber an.

Wenn ich fertig bin stell ich mal Bilder rein. Bis dahin muss meine Frau ohne fahren ;)