Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 12:38

Also das einzige was ich lese ist, dass die erhöhte Geschwindigkeit (LTE) bis zum 31.12 angeboten wird. Aber ob ich jetzt mit 42Mbit oder mit 21 meine paar KB ziehe ist mir relativ wurscht.

Ehrlich gesagt weiß ich nicht worüber man die Partnerangebote ansehen muss. Ich habe den Stick erst seit diesem Monat. Aber laut Beschreibung wird hier nicht weiter konkretisiert auf SIM etc. Es heißt einmal im Monat die Partnerangebote über My Simo ansehen. Daraus schließe ich entweder per PC oder Handy-App.

Die Kosten halten sich auch in Grenzen. Einmalig 5€ hab ich jetzt gezahlt, dafür kam die Karte. Automatische Aufladung habe ich deaktiviert, es kann also schonmal nix passieren.


142

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 12:52

Werde ich auch mal in Betracht ziehen, wenn es mit der kostenlosen Messaging-Flat von Congstar wegen der geringen Geschwindigkeit nix wird oder mich das monatliche Neubuchen nervt... Dann kann ich auch einmal im Monat die Partnerangebote anschauen und fertig... Danke für den Tipp!

P.S.: Hier steht übrigens, dass mein bei Nichtaktivität (=Nichtaufladen der Prepaid-Karte) nach einem Jahr die Kündigung erhält http://www.teltarif.de/simyo-100-mb-grat…news/58434.html

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 16:06

@dwhhdeDanke für den Hinweis mit dem Ablauf nach einem Jahr. Das wusste ich garnicht. Dennoch ist es immernoch "günstiger" als 2€ im Monat. Wenn es diese kostenlose Aktion nächstes Jahr noch immer gibt, würde ich mir lieber nochmal eine neue Karte bestellen als aufzuladen.

edit: ich hab mir jetzt einfach auch mal kurz noch die SIM von Netzclub bestellt. Denn laut dem Bericht dauerte es wohl 2 Jahre bis überhaupt Partnerangebote kamen.
Als Werbeprofil in der Anmeldung habe ich mal angegeben:

verwitwet,
9 Kinder,
keine Schulbildung
z.Z. keine Arbeit.

Mal schauen ob ich überhaupt Werbeangebote bekomme, welcher Werber würde so ein Profil selektieren?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »the_scrat« (24. Dezember 2015, 16:19)


glotzi

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Stuttgart

Auto: TUCSON 1.6 DCT, 4WD, Premium

  • Nachricht senden

144

Freitag, 25. Dezember 2015, 12:40

Hallo

falls jemand von Euch 1und1 DSL Kunde ist, im Kundenshop gibt's eine Sim Karte im D2 Netz mit 100MB gratis (Bearbeitungsgebühr 9,90€)

Icecold

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Mechatroniker

Auto: Tucson 1.6 GDI Buissnes

Vorname: Matthias

  • Nachricht senden

145

Samstag, 26. Dezember 2015, 10:09

Jop ich hab auch die Karte von 1&1 und läuft einwandfrei. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. Dezember 2015, 10:32)


dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 27. Dezember 2015, 13:03

Warum das? Verbinde dein Handy mit dem Hotspot Stick wo deine Karte drin steckt und führe die Anmeldung durch. Da dürfte es keinerlei Probleme geben.
..Einfach mit dem Smartphone auf den WLAN AP vom Stick einloggen und auf www.datapass.de gehen... Da kann die Option dann sofort aktiviert werden...
im Prinzip funktioniert die Koppelung des Smartphones über den WLAN Hotspot, allerdings funktioniert die Congstar-APP (Android) dann immer noch nicht (beim Versuch der Anzeige des verbrauchten Volumens: "erst WLAN deaktivieren" :cursing: ).
Die Seite www.datapass.de, über den Browser aufgerufen, funktioniert im Gegensatz zum PC, zeigt aber auch nur das verbrauchte Datenvolumen an, Aktivierungen oder weiteres sind da ebenfalls nicht möglich.

147

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:21

Also ich hab die kostenlose Messanger-Flat direkt über den Stick und www.datapass.de aktiviert...

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

148

Dienstag, 29. Dezember 2015, 23:51

Für alle die den LTE WLAN Stick haben...Ihr könnt den Stick auch unterwegs bequem per App ansteuern..: https://itunes.apple.com/de/app/huawei-h…d546979875?mt=8

ingmargunter

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Wiesbaden

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI DCT

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

149

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 10:42

Ich hab mich für diesen mobilen W-Lan Router entschieden. Gab's für lau mit 3GB Daten für 6,99 im Monat. Völlig problemlose Inbetriebnahme, bis zu 10 Geräte per W-Lan, interner Akku usw.
Ich bin zufrieden ...

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

150

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 17:05

Is bei 24 Monaten Laufzeit für die meisten hier ein recht teuer Spaß... Wenn man das Volumen braucht, ok.

hyundaifriend

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Siegen

Auto: Tucson TLE , 2,0 CRDI, AT, 100 kW

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

151

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 17:13

Huawei E8231

Hallo,

auch mir war das ständige Verbinden des Iphone Hotspots mit dem Navi zuviel, und so habe ich mir den Huawei E 8231 mobilen Hotspot für 29,99 Euro bei Conrad gekauft. In dem Paket ist sogar noch ein Kfz Ladestecker für USB beigelegt.
Dazu eine 1&1 Telefonkarte (kostenlos) aus dem DSL Vertrag mit 100 Mb High Speed und danach 64 kbit/s Flat.
Der Stick ist mit Kabel an der Steckdose im Kofferraum angeschlossen und liegt unter der Kofferraummatte.
Das Ganze funktioniert super, ca. 30 s nach Einschalten der Zündung hat sich das Navi automatisch mit dem Hotspot verbunden.
Sollte mich dadurch der Tomtom Radarwarner wirklich einmal frühzeitig informieren, hätte sich der ganze Aufwand schon gelohnt. :) :)

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

152

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:08

Wie funktioniert das im Grenzverkehr? Braucht man da nicht für jedes Land eine eigene Sim-Karte ? :denk:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

153

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:37

Wenn man kein Roaming möchte, dann schon.

Moon

Schüler

Beiträge: 146

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

154

Samstag, 2. Januar 2016, 14:20

Interessant wäre eine Karte mit günstigen Roaming-Tarifen.

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

155

Samstag, 2. Januar 2016, 15:10

Für 20 Euro im Monat bietet Ortel 750 MByte (und 300 Minuten) in der EU plus Schweiz.
Nennt sich "Cross Option": https://www.ortelmobile.de/optionen.html
Die Ortel-SIM-Karten findet man u.a. an Tankstellen. Oder gleich im Netz bestellen.

Edit: Lycamobile ist recht undurchsichtig, bietet aber anscheinend eine vergleichbare Option preiswerter an. Mehr Details zu Euro-SIMs auf Englisch: http://prepaid-data-sim-card.wikia.com/wiki/European_Union

Moon

Schüler

Beiträge: 146

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

156

Samstag, 2. Januar 2016, 16:48

@stbrumme: Vielen Dank für den Link.

157

Samstag, 2. Januar 2016, 17:21

Ab 2017 egal, da es dann kein Roaming mehr gibt in der EU... Wollen wir mal hoffen, dass es auch so kommt...

158

Samstag, 2. Januar 2016, 17:39

Radarkamerawarnungen einrichten

Hallo zusammen,

ich versuche gerade die Radarkamerawarnungen einzurichten. Bin wie folgt vorgegangen:

Einrichten:
- WiFi Hotspot auf dem Handy aktiviert.
- Verbindung vom Tucson zum Handy hergestellt.

Status prüfen:
- in den WiFi Verbindungsdaten wird als Verbindungsstatus "verfügbar" angezeigt.
- Wetterdaten sind ebenfalls vorhanden

ABER
Der Menupunkt "Radarkammerawarnungen" taucht unter Einstellungen -> Navigation nicht auf. :( Mache ich was falsch?

Danke euch für eure Unterstützung und liebe Grüsse
Jürgen

159

Montag, 4. Januar 2016, 07:36

Hab folgendes Problem. Mein Tucson findet öfter die WLAN Verbindung zum Handy nicht (iPhone6). Ist das bei euch auch so? Noch eine Frage: Habt ihr über den WLAN HotSpot schon ein Navi Update gemacht? Wie lang dauert das?

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

160

Montag, 4. Januar 2016, 09:11

Mit dem Hotspot ist wohl eher ein iPhone Problem. Ich habe mit dem 6S auch immer wieder das Problem, dass andere Geräte meinen Hotspot nicht finden, laut Google ist das Problem aber wohl bekannt.