Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

421

Freitag, 4. November 2016, 09:30

verliert das Navigationsgerät die WLAN Verbindung zum Stick oder verliert der Stick die Mobilfunkverbindung zum Provider?
aus der Frage ging für mich hervor, dass beretis die WLAN Verbindung zum Stick abbricht, da nützt dann eine neue SIM Karte sicherlich wenig.


Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

422

Freitag, 4. November 2016, 10:37

Tja gute Frage ;-) Es erscheint die Meldung "Online Daten nicht verfügbar" und das Kamera Symbol im Navi verschwindet. Die Meldung "Online Daten verfügbar " erscheint dann erst viel später mal wieder... und das Spielchen geht dann immer so weiter... Ob das jetzt am fehlenden Wlan oder an fehlendem Mobilfunkempfang liegt konnte ich daraus nicht ableiten.

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

423

Freitag, 4. November 2016, 13:01

Das sieht man doch an entsprechenden Meldungen auf dem Display und im Setup Menü des Navi.
Einige Sekunden nach dem Start des Auto kommt eine Meldung: Verbunden mit 'WLAN Name'
Damit steht die WLAN Verbindung. Wenn sowas oder eine Meldung wie 'Verbindung zu 'WLAN Name' getrennt' erscheint hast du ein Problem mit dem WLAN. In den WLAN Einstellungen des Navis kannst du auch den Verbindungsstatus erkennen.

shisha77

Anfänger

Beiträge: 46

Wohnort: Pfalz

Beruf: Industriemechaniker

Auto: Tucson TLE 1.6 GDI Style, Phantom Black

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

424

Freitag, 4. November 2016, 14:43

Was kann ich besonderes mit Stick bzw vorhandenem WLAN anfangen im Auto?

425

Freitag, 4. November 2016, 14:46

Chris es bricht dir die Mobilfunkverbindung weg. Wlan zum Stick besteht weiterhin. Gut zu erkennen an den von dir beschriebenen Meldung und an den fehlenden Kamerasymbol.

Bei mir dauert es auch ewig bis die Verbindung wieder steht. Liegt aber am O2 Netz da sind mir die Telefonate auch an gewissen Stellen weggebrochen. Nutze die Karte aktuell nur für die Navigation Datenverbindung.

426

Freitag, 4. November 2016, 14:47

Du kannst dir alle festen und mobilen Blitzer anzeigen lassen. Oder das Wetter....

dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

427

Freitag, 4. November 2016, 16:44

Tja gute Frage ;-) Es erscheint die Meldung "Online Daten nicht verfügbar" und das Kamera Symbol im Navi verschwindet. Die Meldung "Online Daten verfügbar " erscheint dann erst viel später mal wieder...
Das hört sich nach einem Abbruch der Internetverbindung vom Stick zum Provider an, die WLAN Verbindung scheint zu stehen (aber evtl. noch mal kurz prüfen im Navi, wenn das Symbol wieder verschwunden ist....). Entweder hast du immer einen saumäßigen Mobilfunkempfang, könnte damit zusammenhängen dass du den Stick an der falschen Stelle im Auto montiert hast (Mobilfunksignal wird evtl. abgeschirmt), obwohl, so viel Auswahl ist bei den USB Steckdosen ja auch nicht.

Mein Stick ist im Kofferraum linsk, allerdings habe ich den so eingestellt, dass er sowieso nur 2G (GPRS) Verbindungen aufbaut und 3G etc... gleich ignoriert. Die Datenübertragungsrate reicht dann immer noch locker für die paar Daten aus und der Stick sucht nicht immer nach einen "schnelleren" Mobilfunknetz. Probiere mal einen an deren USB Anschluss, vielleicht hilft das ja bereits. Normalerweise sollte es für dieses notwendige Daten-Schnecken-Tempo bei keinem Netzanbieter ein dauerhaftes Problem geben, kann mir kaum vorstellen, dass der SIM Karten Tausch da viel bringt, höchstens nur ganz lokal aber kaum auf auf einer etwas längeren Strecke.

Ach ja, das tritt nicht zufällig irgendwo im Grenzbereich zum Ausland auf, wo evtl. einfach ein ausländischer Anbieter stärker dazwischen funkt und der Stick gar kein Roaming zulässt (sinnvollerweise) ?

Nachtrag: ich sehe gerade, Standort München .... Da gibt es ja vermutlich alles , 2G, 3G, LTE ..... da könnte eine Fixierung auf 2G vielleicht schnell helfen ....

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

428

Freitag, 4. November 2016, 17:41

Ich würde den Stick aus dem Auto mit in die Wohnung nehmen, dort irgendwo in einen USB-Stecker drücken und den PC mit dem WLAN des Sticks verbinden lassen. Und dann fröhlich 10 Minuten durchs Internet surfen, egal welche Webseiten (also alle Daten rauschen durch das WLAN vom Stick).
Wenn der Stick das nicht schafft, dann ist irgendwas am Stick faul. Wie hier im Forum schon zu lesen war, laufen einige Ex-Simlock-Sticks von Huawei nicht stabil.

Der Tipp mit 2G ist grundsätzlich richtig, weil es die beste Funkreichweite hat. In Großstädten gibt es öfters das Problem, dass das Signal zwar gut ist, aber die Zelle derart überlastet, dass keine Daten mehr durchkommen. Der Extremfall ist im Fußballstadion zu sehen: nichts geht mehr zur Halbzeitpause.

PS: Ich merke gerade, dass du schon seit Ostern den Stick hast. Und seitdem besteht das Problem ?

neo1611

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: BB bei S

Beruf: Vollzeit Privatier ;-)

Auto: Tucson blue 1.7 CRDi 7-DCT 2WD 104kW -Style- 19"Alu in Polar White & Lexus ct200h

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

429

Mittwoch, 9. November 2016, 23:11

hi ;-)
kurze frage ...
nach anschließen des sticks im auto, alles prima !
mein navi erkennt den stick und fragt nach dem netzwerkschlüssel !!
was will es den aber für eine kombination ??
ich komm nicht drauf .... :unentschlossen:
wer hat einen tipp
thx im voraus

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

430

Donnerstag, 10. November 2016, 05:17

Der Tucson will das WLAN-Passwort deines neuen Sticks. Meist steht es irgendwo auf der Rückseite vom Stick. Manchmal muss man jedoch unter der Abdeckung der SIM-Karte nachsehen.
Wenn ich mich recht entsinne, sind es min. 8 Zeichen.

neo1611

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: BB bei S

Beruf: Vollzeit Privatier ;-)

Auto: Tucson blue 1.7 CRDi 7-DCT 2WD 104kW -Style- 19"Alu in Polar White & Lexus ct200h

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

431

Donnerstag, 10. November 2016, 11:15

thx stephan,
geh mal testen ...

neo1611

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: BB bei S

Beruf: Vollzeit Privatier ;-)

Auto: Tucson blue 1.7 CRDi 7-DCT 2WD 104kW -Style- 19"Alu in Polar White & Lexus ct200h

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

432

Donnerstag, 10. November 2016, 12:28

ich war ein Ar... ;-)
groß und breit steht alles da ...
wifi-key: und dann die nr. ..................
der rest war ja sowieso alles easy !

Häfler

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Friedrichshafen

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Leder Beige und Panorama Schiebedach Moon Rock

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

433

Mittwoch, 23. November 2016, 16:50

Hallo Zusammen

Ich bekomme mein Tucson 1.7 CRDi Premium in zwei Wochen das mit dem Stick hört sich ja vielversprechend an werde auch einen Stick in Kofferraum platzieren. Ich hab die ganzen 22 Seiten gelesen und verstanden. Jetzt meine Frage werden die Blitzer auch angesagt wenn man nicht naviert oder läuft das Navi im Hintergrund mit ? Bei meinem vorrigen Auto war es so, war nicht schlecht obwohl ich wusste wo sie stehen aber vor lauter Labbern fast rein gefahren .
Danke für eine Antwort

434

Mittwoch, 23. November 2016, 17:15

Ja, werden angezeigt sobald die live Daten verfügbar sind. Sieht man dann am kamera Symbol auf dem Bildschirm links

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

neo1611

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: BB bei S

Beruf: Vollzeit Privatier ;-)

Auto: Tucson blue 1.7 CRDi 7-DCT 2WD 104kW -Style- 19"Alu in Polar White & Lexus ct200h

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

435

Mittwoch, 23. November 2016, 17:32

und man hört einen warnton !! ;-)

Nutzler

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

436

Mittwoch, 23. November 2016, 17:41

... so ist es :-)
Warnton ist ganz praktisch

Häfler

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Friedrichshafen

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Leder Beige und Panorama Schiebedach Moon Rock

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

437

Mittwoch, 23. November 2016, 18:17

Danke an euch freue mich schon ihn zu fahren .

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

438

Donnerstag, 24. November 2016, 15:44

Man muss allerdings vor jeder Fahrt kurz in die Kartenansicht und die Meldung bestätigen. Sonst wird keine Warnung erteilt.

Mick

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Ahlen im Münsterland

Beruf: Angestellter

Auto: 1,6 GDI Automatik in Polar Weiß mit allen Paketen + Panoramadach

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

439

Dienstag, 29. November 2016, 06:12

So habe das jetzt mal kontrolliert. Navi ist mit WLAN verbunden, ich habe keine Route eingegeben. Karte wurde bestätigt. Es werden mir keine Blitzer angezeigt.

440

Dienstag, 29. November 2016, 09:43

@Mick
Hast Du denn die Blitzermeldung im Menü auch aktiviert? Von alleine zeigt der die nicht an.