Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 807

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 29. November 2015, 12:12

Werden die Roaming-Gebühren nicht sowieso bald hinfällig?


ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 29. November 2015, 12:23

Ging mir auch um die Kosten.
Und Sommer 2017 ist noch ein paar Tage hin

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 29. November 2015, 13:48

Habe netzclub schon einige Jahre in meinem Laptop und musste nie auf eine SMS/eMail antworten... Läuft und läuft vollkommen kostenfrei. :super:

Roaming lässt sich eigentlich bei jedem Anbieter bei Bedarf auch über den Vertrag (de-) aktivieren, und eine Rückfrage vor kostenpflichtigem Verbindungsaufbau ist nach meinem Wissen in der EU mittlerweile gesetzlich vorgeschrieben.

Moon

Schüler

Beiträge: 145

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 29. November 2015, 13:50

Roaming kann man bei dem Stick - wie beim Handy auch - aktivieren oder halt deaktivieren.

Werden beim Live-Service die komplette Daten (Verkehr, POIs) upgedatet oder nur die für die jeweilige Region bzw. Route?

25

Sonntag, 29. November 2015, 14:22

So wie ich das sehe, sollte die kostenlose Congstar Messaging-Option auch nutzbar sein, komplett ohne Werbung... Da gibt es 1GB monatlich, gedrosselt auf 35kBit. Sehr langsam, zugegeben, aber dürfte reichen, oder?

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:31

@Lucan
Habe heute auch den huawei 8278 bekommen krieg ihn aber nicht zum laufen. Wie komme ich in die Einstellungen rein. In der Schnellanleitung steht nichts. Kannst du mir vielleicht weiter helfen. :mauer:
LG Uwe

marcusw

Anfänger

Beiträge: 42

Auto: Tucson TL 2.0 CRDi Premium 4WD AT

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:38

Beschreib das Problem bitte mal genauer, will mir den in 1-2 Wochen auch zulegen.
Mit welcher Sim Karte betreibst du ihn?
Wurde sie schon im Handy freigeschaltet?
Am Laptop mal getestet (W-Lan ausschalten!)?

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:58

@marcusw
Die Karte ist von Aldi und ist freigeschaltet.
An 3 Rechnern probiert
Ich weis nicht wie ich in die Einstellungen komme
LG Uwe

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 1. Dezember 2015, 22:19

Wenn du den Stick an deinen PC via USB verbindest und dann das “Laufwerk“ anklickst, sollte sich der Browser öffnen und du auf der Config Seite landen. Die Zugangsdaten waren glaube ich admin / admin wenn mich nicht alles täuscht.

Sonst guck mal in der Anleitung von Huawei http://consumer.huawei.com/au/mobile-bro…ds/e8278-au.htm.

Bei mir war ein Link zu einer anderen Anleitung dabei, wenn dir das nicht hilft gucke ich mal ob ich den Link nochmal finde.

Grüße

4WD_Frank

Eifelcruiser

Beiträge: 36

Wohnort: Euskirchen

Beruf: ITler

Auto: Hyundai Tucson TLE 2.0 CRDi

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 1. Dezember 2015, 23:19

Bei Conrad gab es den Stick auch. Derzeit jedoch im Shop nicht verfügbar.
Was aber im Shop bei Conrad verfügbar ist, das ist eine Anleitung zum Stick, die das Wesentliche in deutscher Sprache hat ;-)

http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/1200000-1299999/001278020-an-01-ml-HUAWEI_E8278_KFZ_WI_de_en_fr_nl_es_it_pt.pdf

Beim Zugriff auf das Menü ist die Adresse http://192.186.1.1 einzugeben. Das könnte ggf. bei div. Home_PCs die sich in einem privaten Netzwerk mit oftmals gleicher Adressierung befinden zu Problemen führen. Hierzu einfach für die Zeit des Zugriffs auf den Stick das eigene Netzwerk (bzw. den Zugriffspunkt im Heimatnetz) deaktivieren. Dann sollte es auch möglich sein sich mit dem Stick über einen Browser zu verbinden ;-)

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:37

Hab nochnals alles ausprobiert und es passiert nichts. 192.168.1.1 fehler verbindung fehlgeschlagen.Die WLan anzeige leuchtet grün, und die 2G/3G/LTE Anzeige blinkt alle 2 sekunde 2 mal und das mit oder ohne Karte

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 16:43

Hast du es mal gemacht wie ich geschrieben habe?
Ansonsten mal über das Handy versuchen das WLAN Netz zu verbinden, dann müsstest du eigentlich auch automatisch auf die Config Seite des Sticks umgeleitet werden.

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 17:11

Der Stick baut kein Wlan auf. Wenn ich den Stick mit dem Rechner verbinde kommt die Anzeige (CD-Laufwerk K: MobileWifi Tippen Sie hier um eine Aktion für diesen Datenträger auszuwählen). Wenn ich dann auf Autorun.exe gehe kommt Benutzerkontensteuerung dann auf Ja und nichts passiert. :mauer:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Undertaker« (2. Dezember 2015, 17:38)


Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 17:30

Welche Windows Version nutzt du?
Der Weg über die IP sollte eigentlich keine Autorun.exe auslösen. Habe aber leider den Stick nicht parat...

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 17:37

Windows 8.1 und 10

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 19:23

Also bei mir hat das ohne Probleme geklappt, ziemlich merkwürdig....

FHP

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Köln

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

Vorname: Fabian

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:45

Hab nochnals alles ausprobiert und es passiert nichts. 192.168.1.1 fehler verbindung fehlgeschlagen.Die WLan anzeige leuchtet grün, und die 2G/3G/LTE Anzeige blinkt alle 2 sekunde 2 mal und das mit oder ohne Karte

Same here! Stick an einem Win8.1 Notebook angeschlossen, alle Netzwerkverbindungen getrennt und via IE und Firefox versucht zum Webmanagement zu connecten- erfolglos ?(

Der Stick wird im Windows Explorer angezeigt. Weder der Autostart, noch die in den auf dem Stick in diversen Ordnern liegenden exe Files bringen was.

Den Stick komplett ersetzen brachte auch keine Hilfe.

In den Netzwerk Settings des Notebooks, iPads oder iPhone findet man das vermutlich vom Stick gestreamte WLAN "EE in-car WiFi-1EBA", welches aber passwortgeschützt ist...

Ich suche mal weiter. Irgendwie bekommen wir das Teil schon noch ans laufen :prost:

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:47

schön wenn man von der Materie Ahnung hat. Ich hätte das Teil mit Sicherheit schon in die nächste Ecke gefeuert und aufgegeben. :thumbsup:

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:51

Wenn ihr noch ein paar Wochen aushaltet schreib ich euch eine Anleitung... Als ITler werde ich das wohl hinkriegen ;)
Hab diesen Monat mit dem Tucson und ein paar anderen Extras aber genug Geld ausgegeben :P

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:52

Habt ihr mal ein Reset von dem Stick durchgeführt?

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher