Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

321

Freitag, 29. April 2016, 08:51

Moin,

ich arbeite ebenfalls mit der Hyundai App und bin auch sehr zufrieden...und sie kostet nichts im Vergleich zu einem Stick, der ja nicht unbedingt günstig ist.

Gruß, rubbel 2


mcsst

Tucson-Liebhaber

Beiträge: 232

Wohnort: Baden bei Wien (A)

Beruf: PC-Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 GDi MT 2WD Premium (A) in Phantom Black

Vorname: Mario

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

322

Freitag, 29. April 2016, 09:08

Habe auch die App, hat auch wunderbar funktioniert - bis mein Navi beschlossen hat keine WLAN-Verbindungen mehr aufbauen zu können.... :unentschlossen: ;(

Moon Rock

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Fröndenberg

Beruf: Malocher

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Intro Edition, DCT in Moon Rock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

323

Freitag, 29. April 2016, 17:21

So, hab mir die App runtergeladen, alles eingerichtet und auch ausprobiert.
Läuft ohne Probleme. :super:

324

Freitag, 29. April 2016, 20:51

Guten Abend
Ich hab in dem Bereich nicht wirklich Ahnung
Für was brauch ich denn Internet im Auto
Kann mich jemand aufklären

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

325

Freitag, 29. April 2016, 21:43

Daher kann man ja mal das ganze Thema lesen...!

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

326

Samstag, 30. April 2016, 10:53

Hallo,

zur Nutzung des TomTom Live Service (Navi), den ich uneingeschränkt empfehlen kann.

Gruß, rubbel 2

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

327

Montag, 2. Mai 2016, 13:02

Gibt es so eine App auch für iOS?

Lucan

Schüler

  • »Lucan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

328

Montag, 2. Mai 2016, 14:22

Nein und wird es auch erst einmal nicht, da iOS dieses eventgesteuerte Triggern durch Apps nicht erlaubt.

329

Freitag, 6. Mai 2016, 11:34

Benutze auch die App. Bin echt begeistert. Hatte im Vorwege schon mit ein USB Hotspot im Kofferraum geplant, ist nun für mich uninteressant geworden. :super:
Das Handy baut den Hotspot sofort auf, nachdem es per Bluetooth verbunden wurde.
Sollte man sich nicht an die Konfiguration trauen, begleitet die App einen durch die Einrichtung.

Hantoball

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Einbeck

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Ralle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

330

Sonntag, 8. Mai 2016, 12:30

Huawei E3276 + kostenlose Fyve SIMKARTE (für 1 Monat)

Hallo

ich habe mir jetzt einen Huawei E3276 gekauft und mir eine kostenlose Fyve SIM Karte mit 500 MB Datenvolumen :freu: .
Die ist für einen Monat kostenlos. So wollte ich mal Testen wie das mit dem WLAN im Dicken klappt.
Jetzt habe ich einen Laptop mit WIN10. Die Karte richtig eingelegt im Stick und eingesteckt. Es werden Treiber installiert. Der LTE Stick fängt an zu blinken. Sieht für mich erstmal okay aus. :freu:
Allerdings öffnet sich kein Fenster zum Start der Software oder wird im Explorer angezeigt im Laufwerk :wacko: . Auch der Versuch auf web.vodafone.de zu kommen ist ohne Erfolg. :mauer:
Momentan weiß ich nicht wie ich auf den Stick komme um ihn zu konfigurieren.
Habt ihr eine IDEE? :teach:

Madimus

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

331

Sonntag, 8. Mai 2016, 15:21

Verwendung Ihres USB-Sticks Das Verfahren zur Installation des Verwaltungsprogramms ist abhängig vom Betriebssystem Ihres Computers. Die nachstehenden Abschnitte basieren auf Windows 7. Verbindung mit einem Netz aufbauen 1. Führen Sie den USB-Stick in einen der USB-Anschlüsse Ihres Computers ein.
Der Computer erkennt die neue Hardware und beginnt automatisch mit der Installation.
2. Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird die Webmanagement-Seite des USB-Sticks im Standard-Browser angezeigt und der USB-Stick bucht sich automatisch ins Mobilfunknetz ein. Die Webmanagement-Seite des USB-Sticks wird automatisch bei jedem Anschluss des USB-Sticks am Computer angezeigt. Hinweis: Wenn der Computer nicht automatisch mit der Installation des USB-Sticks beginnt, suchen Sie nach der Datei AutoRun.exe im Stammverzeichnis des USB-Sticks. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie auszuführen. Wenn Sie nicht mit dem Mobilfunknetz verbunden sind, navigieren Sie zu http://192.168.1.1, um den Gerätestatus zu überprüfen und ggf. die Einstellungen Ihres Netzbetreibers einzustellen. Wenn Sie nicht auf http://192.168.1.1 zugreifen können, trennen Sie andere Netzverbindungen, wie Ethernet- oder WLAN-Verbindungen. Ziehen Sie den USB-Stick ab und schließen Sie ihn wieder an. Alternativ können Sie Ihren Computer neu starten.

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

332

Sonntag, 8. Mai 2016, 17:45

hat bei mir ebenfalls alles nicht funktioniert, kein Browser öffnete die Seite. Dann hab ich es einfach mit dem Handy probiert und siehe da, es ging und binnen kurzer Zeit war alles konfiguriert und einsatzfähig.
Einfach mal mit dem Handy ausprobieren.

Hantoball

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Einbeck

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Ralle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

333

Sonntag, 8. Mai 2016, 18:38

@Tuci62 - hab deinen Ratschlag befolgt und in mein altes iPhone4 gepackt. Findet Vodafone nicht weil es vermutlich ne reine DatenSIM ist. Also ins alte iPad damit und siehe da. Vodafone gefunden. Komme ins Internet und habe die Seite web.vodafone.de aufgerufen. Das Ergebnis habe ich im Bild angehängt. Reine Infoseite. Also da komme ich auch nicht weiter.

Habe die Stick in meinem Dicken mal reingepackt und der Vodafone Hotspot wird auch angezeigt. Aber verbinden läßt er sich nicht. Bekomme immer wieder Fehlermeldung.

Ich werde mal morgen bei Fyve anrufen und mal horchen ob die mich Supporten können.

Oder kann es sein das der LTE Stick (gekauft bei eBay) von der Telekom ein SIMLOCK hat und ich deshalb nicht auf die Konfigurationsseite komme?
»Hantoball« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hantoball« (8. Mai 2016, 19:31)


stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

334

Sonntag, 8. Mai 2016, 21:38

Der Huawei E3276 hat zwar LTE aber kein WLAN. Unabhängig von der Treiber-/SIM-Problematik reicht der Stick so jedenfalls nicht aus, um nachher das Navi im Tucson mit Internet zu versorgen. Du bräuchtest noch einen WLAN-Router, der Surf-Sticks per USB akzeptiert, oder nimmst immer den Laptop mit.

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

335

Sonntag, 8. Mai 2016, 22:29

@stbrumme hat absolut Recht.
Das ist ein reiner Surfstick ohne WLAN Verbindung. Für den Einsatz im Tucson am Navi so nicht zu gebrauchen und lässt sich daher auch kein WLAN einrichten. Wohl leider ein Fehlkauf und am besten zurück senden.

Da LTE hier nicht wirklich Sinn macht würde sowas ausreichen:
http://www.amazon.de/Huawei-E8231-mobile…ds=huawei+e8231

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

336

Sonntag, 8. Mai 2016, 23:08

Hab das jetzt gestern mal mit dem Hotspot getestet. WLAN verbunden und mal direkt an ein paar Blitzer vorbei. Keine Meldung vom TomTom. Muss ich die Blitzerwarnung irgendwo aktivieren?

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

337

Montag, 9. Mai 2016, 06:27

Die "Live"-Blitzer stehen dir nur dann zur Verfügung, wenn das Navi auch das Icon zum Melden eines Blitzer anzeigt (d.h. eine aktive Internetverbindung zu den TomTom-Servern besteht). Wenn ich mich recht entsinne, ist dies eine symbolisierte Kamera mit einem Pluszeichen.
Es gibt auch irgendwie in den Einstellungen die Möglichketi, den Blitzerwarner zu deaktivieren. Wie gesagt würde dann das Blitzer-Melden-Icon nicht auftauchen.

Alex Tucson

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Industriemechaniker

Auto: 1.6 T-GDI, DCT, 4WD, Micron Grey

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

338

Montag, 9. Mai 2016, 06:47

@stbrumme

du erwähnst das Symbol zum Melden eines Blitzers,
ich habe das vor Kurzem mal gemacht und einen mobilen Blitzer bei einer Fahrt gemeldet,
es kam auch eine Meldung (Dienste werden aktualisiert oder so),
aber als ich auf dem Rückweg wieder an der selben Stelle vorbei kam, wurde ich vor keinem Blitzer gewarnt, obwohl er noch da war,
mache ich da was falsch oder hab ich es nicht richtig verstanden??? :rolleyes:

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

339

Montag, 9. Mai 2016, 06:49

Hast du ihn auch für die "Rückstrecke" also entsprechende Fahrtrichtung gemeldet?

Hantoball

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Einbeck

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Ralle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

340

Montag, 9. Mai 2016, 07:26

Danke euch :thumbup: Hab mir jetzt den richtigen Stick bestellt bei meinem Händler des Vertrauens :bang:

Ich hatte mir den anderen LTE Stick gebraucht gekauft weil er hier so häufig genannt wurde und eigentlich damit zufrieden waren. Hab ich wohl nicht alles richtig gelesen. Also verticke ich diesen wieder bei eBay. Ist ja kein Problem.

Melde mich dann ob es geklappt hat.

Ein tolles Forum hier :anbet: