Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Mittwoch, 17. Februar 2016, 10:20

Anmerkung: Nur bei Android, nicht bei iOS...


ManuelSamstag

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bensheim

Auto: Tucson Tl

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 21. Februar 2016, 23:13

Live Service

Hi Leute,

habe seit gestern meinen Tucson in der Intro Edit bekommen, top zufrieden, allerdings gibt es ein kleines Problem zu diesem komme ich jetzt!

WLAN ist mit meinem iPhone 6 verbunden nd wenn ich den live Service nutzen will, zeigt er mit an "Netzwerkfehler Telefonstatus prüfen". Und in den Verbindungdaten steht Verbindungsstatus : nicht verfügbar

Kennt jemand dieses Problem?

Mit freundlichen Grüßen manuel

Beiträge: 787

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

223

Sonntag, 21. Februar 2016, 23:51

Hört sich so an als ob in deinem Mobilfunk Tarif das Tethering nicht erlaubt ist.
Eventuell mal testweise das iPhone mit nem pc verbinden und da testen ob das Internet übers iPhone geht.

224

Montag, 22. Februar 2016, 09:08

Hast du unter Einstellungen -> Mobiles Netz -> Mobiles Datennetzwerk -> Persönlicher Hotspot die entsprechenden Daten (APN, Benutzername, Passwort) eingegeben? Ohne die wir das nichts. Ob Tethering erlaubt ist oder nicht, spielt hierfür (technisch) keine Rolle...

ManuelSamstag

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bensheim

Auto: Tucson Tl

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

225

Montag, 22. Februar 2016, 10:43

Das gleiche Handy die gleichen Einstellungen im anderen Auto, Vater und Onkel haben ebenfalls Intro edit gekauft dort geht es im Autohaus die Autos geht's bloß bei meinem nicht

226

Montag, 22. Februar 2016, 17:13

Das ist allerdings kurios...

Beiträge: 787

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

227

Montag, 22. Februar 2016, 19:56

Dann weis der Händler ja zumindest direkt wo er ein funktionierendes Navi ausbaut :)

Wie im anderen Thread gerade auch erwähnt, in meinen Augen ist das Navi generell ein NoGo.... Das Auto ist an für sich so gut, aber das Navi besteht aus vielen Kompromissen.

228

Montag, 22. Februar 2016, 21:58

Das widerum sehe ich völlig anders. Ich bin mit dem Navi mehr als zufrieden. Allerdings kann es sein, dass sich die TomTom-Live Services erst einmal aktivieren müssen, und daher die Fehlermeldung kommt. Ist aber nur Spekulation...

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

229

Montag, 22. Februar 2016, 22:09

Den einzigen persönlichen Kritikpunkt am Navi, ist das Fehlen von Android Auto. Ansonsten finde ich das Navi gut gelungen, weil es in vielen Punkten sehr übersichtlich ist.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 556

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

230

Dienstag, 23. Februar 2016, 10:09

Hallo,

auch ich bin mit dem Navi sehr zufrieden, es arbeitet wirklich sehr schnell und reagiert auch blitzschnell wenn man sich mal nicht an die vorgegebene Route hält. Ich hatte einige Jahre das RNS 510 von VW, mit dem ich auch immer zufrieden war, dies arbeitet aber im Vergleich wie in Zeitlupe. Die Live Services kenne ich bereits von unserem portabelen TomTom und ich möchte sie nicht mehr missen, da sie mir schon oft lange Wartezeiten erspart haben.

Gruß, rubbel 2

Qaschi

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: S-H, Kampen

Beruf: Lufthansa- Technik

Auto: Tucscon CRDI 2.0 185 PS Premum Autom.

  • Nachricht senden

231

Dienstag, 23. Februar 2016, 10:33

Hi,

ich finde das Navi auch super.

Im Vergleich zu dem im ix35, welches kaum ablesbar war, kaum Kontrast. Sobald die Sonne mal etwas schien, konnte man nichts mehr erkennen.

Qaschi

Chris_

Schüler

Beiträge: 107

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

232

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:21

Hallo,

ich habe generell Verbindungsprobleme mit dem iPhone, oft wird es nur nach vielen Versuchen und langer Wartezeit in den verfügbaren WLAN Netzwerken des Tucson angezeigt. Funktioniert die WLAN Verbindung nur, wenn ich nicht auch per Bluetooth verbunden bin? Oder kann beides nebeneinander problemlos funktionieren?

Die Lösung mit dem manuellen Einrichten des iPhone Hotspot ist m.E. sehr umständlich, ein automatisches Verbinden ist nicht möglich, zumindest erfolgt dies trotz aktiviertem Hotspot nicht. Einmal an der Raststätte angehalten, ist die Verbindung wieder weg :huh: Evtl. sollte ich mich auch mal nach einem Daten-Stick umsehen... damit scheint ja das automatische Verbinden kurz nach dem Start zu funktionieren.

Grüße
Chris

Pippo3000

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

233

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:37

Oder kann beides nebeneinander problemlos funktionieren?


geht bei mir problemlos

234

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:49

@Chris_: Genau aus dem Grund habe ich mir einen UMTS-/LTE-Stick im Kofferraum. Innerhalb von 20 Sekunden verbindet sich das Navi-Radio nach Zündung...

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 528

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

235

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:16

Wlan Hotspot und BT funktionierten problemlos parallel, aber in der Tat ist es mit dem iPhone etwas umständlich, was aber wenig am Hyundai liegt vielmehr an Apple.
Man kann weder NFC, noch BT Apps (Trigger) oder gar "persönlichen" Hotspot nutzen, da letzten nur zwischen Apple Geräte funktioniert. Sprich richtet man bspw. bei einem MacBook und iPhone dieses persönlichen Hotspot ein, wird dieser bei Wunsch automatisch hergestellt sobald die Reichweite gegeben ist.
Das nächste Problem dabei ist, dass bei einem längeren Telefonat automatisch die Internetverbindung einknickt bzw verloren geht und einem somit die Live Dienste nicht mehr zur Verfügung stehen.

Lange rede kurzer Sinn; ein LTE/UMTS Stick ist was unabdingbar, alleine schon aus dem zuletzt genannten Grund...

236

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:25

Und der funktioniert einwandfrei mit der kostenlosen Messenger-Flat von Congstar. Wenn man keine Lust hat, diese jeden Monat per Hand zu erneuern, kann man den 100MB-Datentarif für 2 Euro buchen...

BNfH

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: München

Beruf: IT Admin

Auto: Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT

Vorname: Willy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

237

Dienstag, 23. Februar 2016, 14:52

Huawei E355 & Netzclub

Um hier auch etwas beitragen zu können:

Habe mir einen Huawei E355 für 33,33€ bei Amazon besorgt (http://www.amazon.de/gp/product/B0085T959K), diesen in ca. 10 Min. durchkonfiguriert und dann am Anschluß im Kofferraum plaziert.

Ab jetzt heißt es nur noch Auto starten und nach 15-20 Sek. steht die automatische WLAN Verbindung zum TomTom System :freu:
Und da ich das ganze dann noch mit einer SIM Karte von Netzclub betreibe, habe ich 0€ laufende Kosten.

Mehr kann man nicht verlangen :D

238

Dienstag, 23. Februar 2016, 15:33

Bei Netzclub würde mich interessieren, wie das mit der Werbung funktioniert. Kann man die auch auf "nur SMS" stellen? Und wie viel Werbung bekommt man dann pro Tag/Woche/Monat?

Volkerchen

Die spitze Feder

Beiträge: 129

Wohnort: Eschweiler

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i10 IA 1,2 l Yes! Silver in Star Dust

Vorname: Volker

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

239

Dienstag, 23. Februar 2016, 16:16

Netzclub gibt an, Werbung per Mail, SMS und MMS zuzustellen. Da meine dort angegebene Mailadresse sich nach den ersten fünf Mails abgeschaltet hat, kann ich nicht sagen, ob und wie häufig Werbemails eintrudeln. Da MMS in beinahe allen Android-Versionen ein massives Sicherheitsrisiko darstellen und MMS eh niemand braucht, habe ich keine Endgeräte, die so konfiguriert sind, dass sie MMS empfangen können.

Ich kann daher nur Angaben bezüglich der SMS machen: Netzclub sagt, sie verschicken maximal 30 Werbe-SMS pro Monat. Diese Zahl habe ich aber in der Praxis noch nie erlebt. Real bekomme ich eine pro Woche, manchmal auch zwei.

Maat et joot un bess demnähx
Volker

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

240

Dienstag, 23. Februar 2016, 16:25

Und die wenigen Werbe-SMS landen doch dann auf dem Stick, oder ? Somit quasi unsichtbar.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher