Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. November 2015, 20:18

Qualität Freisprecheinrichtung

Habe nun meinen knapp 2 Wochen. Was mir bisher negativ aufgefallen ist, bzw. mir gesagt wurde, ist die Qualität der Freisprechanlage. Im Auto selbst ist die Qualität sehr gut, aber das was ich im Auto spreche kommt nur sehr abgehakt und mit Störgeräuschen an. Somit gehe ich mal davon aus das es am Mikrofon liegen müsste. Ach ja, das Ganze ist gekoppelt mit einem Iphone. Hat das jemand schon mal ausprobiert, oder kann was dazu sagen.


HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2015, 20:26

ich dachte schon bei mir sei das ein Einzelfall. Mein Telefon, ein S4 LTE+.

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. November 2015, 20:35

Ich habe ein Samsung S5 LTE. Meine Telefon - Partner hören eigentlich keinen großen Unterschied seit dem ich den Tucson fahre. So hat man es mir gesagt. Vorheriges Fahrzeug war ein Opel Insignia Sportstourer von 3/2009. Alles kommt klar und deutlich "rüber".

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. November 2015, 20:43

Mir wurde des öfteren mitgeteilt, dass es sehr hallt seit dem ich den Tucson habe.

Getestet mit iPhone 5s / 6s.
Unabhängig von 3G bzw. LTE.

5

Mittwoch, 18. November 2015, 20:53

War bereits beim ix35 so, geschäftlich Telefonate nahezu unmöglich, daher mit Headset telefoniert.

Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. November 2015, 21:34

Nur das der nicht das navi vom ix35 verbaut hat. Keine Ahnung vom aktuellen Modell, aber Hauptsache was negatives posten. :schläge: :thumbdown:

Auf Nachfrage bei Leuten mit denen ich über das Navi telefoniert hatte, waren alle mit der Gesprächsquallität sehr zufrieden. Glasklar ohne Hall o.ä. iPhone 6 und Galaxy s4 mini

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. November 2015, 21:42

Wie schon geschrieben. Das kann ich bestätigen. Die Sprachqualität ist sehr gut.

8

Mittwoch, 18. November 2015, 22:13

Ich habe es leider schon von mehreren Gesprächspartnern gehört das nicht gut ist...irgendeine Einstellmöglichkeit gibt es da wohl nicht?

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. November 2015, 22:40

ich mußte bis jetzt jedes Gespräch abbrechen und dann direkt mit dem Handy anrufen, es war kein Gespräch möglich. Der Gespächspartner konnte mich nicht verstehen, ich hatte im Tucson eine gute Tonquali. Werde da mal zum Freundlichen fahren, der soll sich da mal ein Kopf machen. Bin zwar kein Vieltelefonierer, aber bei dem Fahrzeugpreis sollte das schon einwandfrei funktionieren

10

Donnerstag, 19. November 2015, 07:12

Könntest du berichten wenn du beim Freundlichen warst, würde mich interessieren was der dazu zu sagen hat, anscheinend ist es nicht bei jedem schlecht

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. November 2015, 07:50

Mal wieder kurios wie extrem die Unterschiede sind (Noby außen vor gelassen, da nicht ernst zu nehmen).
Von immer Glasklar bis hin zu kein Gespräch möglich.

Es wäre evtl. interessant zu wissen, welcher Netzanbieter jeweils zum Einsatz kommt, ob das Telefon via.
Bluetooth (oder USB) gekoppelt ist und ob parallel der Hotspot am arbeiten ist.

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. November 2015, 08:57

Na klar das sind natürlich auch Gesichtspunkte die ausschlaggebend sein können. Da muß ich nochmals testen. Bisher war es so, dass das Handy über BT gekoppelt war und gleichzeitig der Hotspot werkelte. Anbieter ist 1&1, Netz Vodafone.

13

Donnerstag, 19. November 2015, 09:05

Kann man das über USB koppeln? Wusste ich gar nicht, bei mir über BT gekoppelt, Netz Vodafone, Hotspot nicht am werkeln

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. November 2015, 09:08

Netzanbieter T-Mobile D1. Telefon über Bluetooth verbunden, kein Wifi aktiviert.

15

Donnerstag, 19. November 2015, 09:21

Die Freisprechfunktion ist immer über Bluetoothschnittstelle!

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. November 2015, 11:05

Immer Richtung Mikrofon sprechen !

17

Donnerstag, 19. November 2015, 14:10

Also bei mir funktioniert das einwandfrei.
Handy: Alcatel One Touch Idol X+ mit Android, parallel auch Wifi-Hotspot, Telekom-Netz

ghostman52

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: St.Pölten

Auto: I20Go Babyelefant 1,4l und Ix20 Premium Ara Blue 1,6 Automatik

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. November 2015, 14:25

Keine Ahnung welches Handy du hast , ich habe ein Sony Z1 und bis vor kurzen auch Probleme mit der Sprachqualität erst nach einem Software und Betriebsystem Update ist die Verständigung in Ordnung.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. November 2015, 15:18

Bei mir funktioniert es einwandfrei.

IPhone 5S, aktuelle IOS-Version, verbunden über BT, Netzanbieter O2, Hotspot gelegentlich aktiv

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. November 2015, 15:56

iPhone 6s, Netz T-Mobile, Freisprechen funktioniert problemlos.

Ähnliche Themen