Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein Inspektionskosten

541

Gestern, 06:44

Guten morgen. Da bei mir die erste Inspektion mit 30000 km ansteht, war ich gestern beim Händler für einen Termin.
Ich fragte gleich mit wieviel ich rechnen muss.
Da wurde mir für den 1.7 mit dct Getriebe ein Preis von ca 315 Euro im Computer gezeigt.
Scheint wohl mehr als ein ölwechsel zu werden.
Nur komisch das hier einige doch gerade die Hälfte gezahlt haben.
Gruß Empi


542

Gestern, 07:14

30.000km ist eine Inspektion und 15.000km ist ein Ölwechsel. Nicht alle Fahrzeuge haben den großen Intervall. Damit kostet der 177PS Benziner um die 500€ Wartung auf 30.000km da 2x Ölwechsel mit Zusatzarbeiten.

DonPromillo

Schüler

Beiträge: 131

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

543

Gestern, 07:38

Nur komisch das hier einige doch gerade die Hälfte gezahlt haben.
Wenn du das Öl selber beistellst, dann wird es vermutlich auch nur die Hälfte am Ende werden.

Frag mal freundlich nach ob das ok ist und ob das im Serviceheft vermerkt wird.
Wenns ok ist und nicht vermerkt wird, dann hol dir die entsprechende Menge online für einen Bruchteil des Werkstattpreises.

544

Gestern, 09:50

Achso, ja die sagten das wohl nur beim neuen turbo nur erst ölwechsel gemacht wird.
Naja beim toyota war es auch 15 tausend nur check mit 90 euro und dann 30 tausend ca 300 bis 400 Euro

sigi47

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionseinzieher

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi Style 4 WD MT Sand Withe /136 PS

Vorname: Sigi47

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

545

Heute, 17:36

1. Jahresservice!
Kleines Service durchführen
einschl. Sichtkontrolle der Gelenke, Bremsen: € 154,50.-
Pollenfilter erneuert: € 20,60.-
Kühler - Frostschutz bis -45 Grad
Bremsflüssigkeit 246 Grad Naßsiedepunkt
Jahresunterbodenkontrolle
Fahrzeug Außen und Innen gereinigt

Neuteile:
Dichtring: € 0,55.-
Ölfilter - Einsatz: € 17,40.-
Castrol Magnatec Prof.MP 5W-30 L1 - 8,5L a: € 25,10.- € 213,35.-
Pollenfilter HCC: € 31,80.-
Luftfilter: € 21,12.-
Kleinteilepauschale: € 5,68.-
Entsorgungsbeitrag: € 4,36.-

Rechnungsbetrag: € 469,36.-
zzgl. 20% Mwst. €93,87.-
Endbetrag: €563,23.-

Beiträge: 929

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

546

Heute, 18:00

Boa ey 8o

Ich dachte die Diesel müssen erst nach 2 Jahren zum Service?

548

Heute, 18:02

Ja alle 2 Jahre oder 30000km.

Beiträge: 929

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

549

Heute, 18:18

War er nicht aber schon nach einem Jahr da?

Ubs

Schüler

Beiträge: 151

Wohnort: im schönsten Sachsen

Auto: Tucson TL Premium 185PS Automatik, 4WD, volle Hütte + AHZV abnehmbar, außer Panoramadach

  • Nachricht senden

550

Heute, 18:19

Sehe ich das richtig: Für eine Durchsicht, die nicht nötig ist 560 € ? ?( oder hat er 30000 km weg ?

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 412

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

551

Heute, 18:27

@sigi47 ist Österreicher, da können die Inspektions-Intervalle anders sein.
Laut seinem Spritmonitor hat er knappe 19.000 km runter.

Edit: In Österreich liegt nicht nur die MwSt. höher, auch die Preise der Werkstätten und Versicherungen schweben in luftigen Höhen.

sigi47

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionseinzieher

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi Style 4 WD MT Sand Withe /136 PS

Vorname: Sigi47

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

552

Heute, 19:11

@Turbo i30er

Klug hin oder her - bei uns ist es entweder die Kilometeranzahl oder wenn diese noch nicht erreicht ist trotzdem Pflicht ein Service pro Jahr machen zu lassen,wenn man die Garantie nicht auf´s Spiel setzen will!
Abgesehen davon, war ich mit allen meinen Fahrzeugen einmal im Jahr bei meiner Werkstatt, und da wird alles durchgesehen, Öl gewechselt etc.

Wenn man mit dem Auto die "Wien-Grenze" erreicht wird man eine Tafel sehen wo steht: "Wien ist anders"!

PS: Ein neues Navi-Update wurde mir auch installiert!

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 379

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

553

Heute, 19:48

Wien ja Wien ..... :flöt:

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 2 Besucher

Daniel K

Ähnliche Themen