Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BernardB

unregistriert

101

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 21:28

wollte hier mehrmals auf einer berechtigten Frage nur eine gezielte Antwort erhalten...
War leider nicht möglich...

Danke

und tschüss !

PS: Es gibt bekanntlich keine dumme Frage...


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 21:53

Manchen kann man es eben nie recht machen..... :rolleyes:

Beiträge: 786

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 21:56

Tut mir leid :) Verstehe die Frage an für sich jetzt zwar, den Sinn dahinter aber leider nicht :( Ob da 0,2 oder 0,3l Unterschied sind, dürfte doch egal sein oder?

Aber ich bin auch raus, die Antwort weis ich somit nämlich nicht :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 22:01

Vielleicht hätte es besser heißen sollen:Ich hätte gerne 2 verschiedene Literangaben.
Außerdem ist es dem Motor ziemlich egal, ob 0,1 Liter mehr oder weniger in der Ölwanne ist....

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 13:30

Und ich verstehe nicht, warum er keine Vertragswerkstatt fragen will - Anruf genügt!

106

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 13:43

...Bitte nur um 2 Liter-Angaben, sonst nichts...
Was bitte stelle ich mir denn darunter vor? :watt: Bei einer vom Hersteller vorgegebenen Füllmenge von 4,5 ltr sind das also 3x2 Liter oder was? Laß aber noch was im Kanister, wahlweise auf mehrere Kanister verteilt... :D Und da spielt es keine Rolle, ob mit oder ohne Filter. 2x2 ltr sind zu wenig... Sollten theoretisch aber genügen, nur dann ist eben nicht bis zur oberen Markierung am Meßstab gefüllt.
So, nu' mach wat...

107

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 14:13

Zwei Liter angaben! Füllmenge mit Filterwechsel, Füllmenge ohne Filterwechsel.

Logisch denken ist schwer!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 857

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 14:21

Deutlich sprechen scheinbar auch........

109

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 16:11

Wie schwer ist logisch denken denn genau? 1kg, 1t? Oder ist es nicht genau genommen schwierig?

110

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 20:06

Für manche ist es schwierig

BernardB

unregistriert

111

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 20:32

Danke noby!

ich habe aber aufgegeben

und jetzt wirklich: ENDE :winke:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 471

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

112

Samstag, 12. Dezember 2015, 12:24

Es gibt bekanntlich keine dumme Frage...
Aber schlecht formulierte gibt es schon. Aber Schuld sind doch immer die anderen, so kommt man viel leichter durchs Leben :thumbdown:

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

113

Montag, 14. Dezember 2015, 06:52

Hier mal etwas zum Thema.

Habe nun zum 4. Mal vollgetankt. Der erste errechnete Verbrauchswert lag bei 9,0l, danach ging es kontinuierlich runter, 8,7l / 8,4l und gestern 7,4l. Wenn man das DCT versteht und danach vorausschauend fährt, kann man schon günstig fahren. Mein Fahrprofil liegt bei 70% ÜL, 20% Stadt und 10% AB. Tanke E10

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

114

Montag, 14. Dezember 2015, 07:35

Wie sehen dazu die Verbrauchswerte im BC aus?

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

115

Montag, 14. Dezember 2015, 12:33

Diese sind 2-3/10 darunter.
Also, 8,7l/ 8,5l / 8,1l / 7,2l

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

116

Montag, 14. Dezember 2015, 15:28

diese Werte werde ich wohl nie erreichen. Ich fahre so 30-40% Stadt den Rest Überland, der Landstrassenanteil wird aber zügig sportlich gefahren :P da komme ich kaum unter 10 Liter. Mal sehen heute zur Nachtschicht werde ich mal versuchen mich exakt an die Geschwindigkeitsvorgaben zu halten, das wird aber sehr schwer für mich :todlach:

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

117

Montag, 14. Dezember 2015, 15:38

Gratuliere zu deiner Disziplin, bei mir ist sie leider nicht so groß, bin momentan bei knapp unter 10 Liter
;( ach was soll's macht zu viel Spass. :freu:

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

118

Montag, 14. Dezember 2015, 16:57

Ich lande mit dem 177er Benziner auch bei 9,4 - 10l.

Aber damit kann ich gut leben, ist genau das womit ich gerechnet habe.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

119

Montag, 14. Dezember 2015, 19:04

Bei den fahrenden Schrankwänden, sind hohe Geschwindigkeiten auf der ATB giftiger, als flüssiger Straßenverkehr... ;)

120

Samstag, 13. Februar 2016, 23:04

Narbend Leute ,
Also bei mir wäre 8,0 Liter ein Traumwert, ich komme nicht unter 10,5 Liter ausgerechnet .
Und das bei der letzten Tankfüllung 80% BAB und Tempomat 110 kmh :(
Da kann doch was nicht stimmen oder was meint ihr ?!
Lg