Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

441

Donnerstag, 5. Januar 2017, 13:21

Hallo Richard

Der Preis ist unschlagbar wie ich das sehe. Falls es ein deutsches Auto ist.

Grüße


Beiträge: 1 329

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

442

Donnerstag, 5. Januar 2017, 17:06

Ruft doch einfach mal an und fragt nach ob es sich um deutsche Autos handelt :denk:

http://www.automobile-darmas.de/

B-leifuss

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: Berlin

Beruf: Faultierfarmdirektor

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI-"Executive", Thunder Grey

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

443

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:42

Mahlzeit, also irgendwas stimmt an der Anzeige von "Darmas" nicht - angeboten wird ein 1.6 GDI. Der hat aber niemals 177 PS...

Gruß,
B-Leifuss

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

444

Donnerstag, 5. Januar 2017, 19:55

Hallo Willi

Der 1.6 T-GDI Benziner hat 177 PS. Das stimmt schon. Du fährst ja einen oder nicht?

Ich habe um 17:30 Uhr dort angerufen. Die Frau an der Leitung (Zentrale) konnte mir keine genaue Auskunft dazu geben. Sie meinte "Die Tucsons sollten eigentlich deutsche Ausführung sein". Sie hätten zwar diverse EU Autos, aber der Tucson sollte eigentlich deutsche Ausführung sein.

Habe ihr gesagt, dass ich mit so einer Aussage nichts anfangen kann. SOLLTE reicht mir nicht. Sie wollte das dem Verkäufer weiterleiten, dass er sich bei mir meldet morgen. Morgen melden?? Hab ihr erklärt, das morgen Feiertag ist. Hat sie anscheinend nicht gewusst oder eventuell vergessen. Halb so wild. Der gute Herr wollte sich gleich bei mir melden. Anruf kam nicht. Vielleicht morgen. :D

Was ich nicht verstehe: Darmas soll weltweit der beste Hyundai Händler sein und bei Google finde ich nur 4-5 schlechte Bewertungen und 2 Gute. Kann doch fast nicht sein.

Was meint Ihr?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Very« (5. Januar 2017, 20:02)


Ritchie

Mensch

Beiträge: 258

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

445

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:37

Mir persönlich wäre es völlig egal ob ich nun ein deutsches oder ein EU Model kaufen würde, Hauptsache die Ausstattung, Farbe und der Preis ist so wie ich es mir vorgestellt habe. Eventuell würde ich noch auf die Verfügbarkeit achten.

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 373

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

446

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:51

Es ist ein Turbo. Denn das Zubehör etc. passt nicht zuim normal GDI. Insofern gesehen ist der Preis ja eigentlich nicht zu toppen. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen dass dies ein " Deutscher " sein soll. Aber die Verbindung Hyundai Händler mit Werkstatt würde mich zuschlagen lassen wenn ich in der Nähe wohnen würde. Da wär´smir egal wo der TUC herkommt.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 258

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

447

Donnerstag, 5. Januar 2017, 20:57

.....und die Auspuffblende passt auch zum Turbo.

@spritty
Ich sehs genau so, zumal alle Tucson aus dem selben Nest kommen :)

Beiträge: 1 329

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

448

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:03

Hier wurde aber auch schon mal drüber diskutiert, dass ein echter Hyundai Händler ja wohl niemals EU Fahrzeuge verkaufen dürfte usw.

Hmm, der weltweit beste alle Händler darf es dann ja wohl, bzw. macht es, wenn die Dame sagte das sie sehr wohl EU Fahrzeuge verkaufen :grrr:

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 184

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

449

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:06

@Very: ... du kannst ja auch mal einfach zu einem lokalen Händler (z.Bsp. Weller) hinfahren und dort mal nachfragen :-)
Oft ergibt sich im persönlichen Gespräch so einiges, auch bzgl. Preis
Und die haben auf jeden Fall Ahnung:-)

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

450

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:15

Bin auf jeden Fall mal gespannt auf den Rückruf. Werde selbstverständlich auch diverse Händler im Stuttgarter Raum abklappern- interessehalber.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 265

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

451

Freitag, 6. Januar 2017, 08:46

...Habe ihr gesagt, dass ich mit so einer Aussage nichts anfangen kann. SOLLTE reicht mir nicht. Sie wollte das dem Verkäufer weiterleiten, dass er sich bei mir meldet morgen. Morgen melden?? Hab ihr erklärt, das morgen Feiertag ist. Hat sie anscheinend nicht gewusst oder eventuell vergessen. Halb so wild. Der gute Herr wollte sich gleich bei mir melden. Anruf kam nicht. Vielleicht morgen. :D ...
Schon mal darüber nachgedacht, ob der Feiertag heute evtl. nicht bundesweit gilt? In NRW ist heute ein normaler Arbeitstag.

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

452

Freitag, 6. Januar 2017, 08:55

Ok. Sorry. Hab ich nicht gewusst

Grüße

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 265

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

453

Freitag, 6. Januar 2017, 09:01

nicht schlimm, kannst ja nix dafür, dass ich arbeiten muss :-)

aber so erhältst du vllt. dann doch heute deinen gewünschten anruf.

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

454

Freitag, 6. Januar 2017, 09:15

Du machst das schon. Bei uns ist heute Heilige 3 Könige. Hätte wetten können das das Bundesweit ist.

Bei der Kälte (-14Grad) kann man sowieso nicht viel machen

Very

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

455

Freitag, 6. Januar 2017, 10:17

Habe dort nochmal angerufen. Es handelt sich definitiv um Deutsche Fahrzeuge.

Beiträge: 1 329

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

456

Freitag, 6. Januar 2017, 11:46

Sieh mal einer an :winke:

Hier im Norden wird heute übrigens auch gearbeitet und das bei Sonne und leichten Minustemperaturen.

457

Montag, 9. Januar 2017, 18:50

Wir haben unseren auch bei Damras geholt.

Die haben schon sehr gute Preise, unser Händler hier vor Ort meinte.....ich bin ihnen nicht böse, wenn sie dort kaufen, bei dem Preis würde er das auch machen....

Gruß

...allen Suchenden viel Erfolg ;-)

458

Dienstag, 7. Februar 2017, 15:13

Pro und Contra Tucson

Hallo zusammen,

ich hatte auf Malle einen Tucson als Leihwagen, der war vom Raumangebot und Technik wirklich sehr schön und würde voll zu mir passen.

Ich würde gerne einen zulegen wollen und würde gerne eure Meinung pro und contra zu dem Tucson hören.

Ich würde gerne folgendes grobe Modell kaufen wollen.

Allradantrieb
Diesel
Automatik
Anhängerkupplung
Navigation

Im Detail würde mir so einer schon sehr gut gefallen --> http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=234346195

Nun die Fragen an euch Spezialisten.

Auf was muss man bei Tucsons denn beachten?
Gibts da Modelle die eher schlecht sind (zB. viele Ausfälle)
Gibts da Punkte die euch jeder Zeit wieder zu einem Tucson verleiten oder eher viele Punkte die euch abschrecken, echer nicht mehr kaufen, denn ich kaufe Mein Auto eher für 5-8 Jahre als es jedes Jahr wieder zu verkaufen.

Würde mich sehr über euer Feedback freuen, denn jeden Fettnapf den ihr schon gefunden habt, muss ich na nicht nochmal finden :D


Viele Grüße
Willi

cesarius

i30 En­thu­si­ast

Beiträge: 627

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Hyundai i30 GD 1,6 CRDI Style

Vorname: Cesar

  • Nachricht senden

459

Dienstag, 7. Februar 2017, 19:32

Ich würde (noch) die Finger weg lassen von DCT. Brauchst du wirklich 4x4?
Ansonsten sieht deine Konstellation gut aus.
Mir hat der Tucson auch gut gefallen. Habe den 1 Woche lang gefahren in der premium Variante. Da ich vielfahrer bin, hat mich der Verbrauch des benziners etwas abgeschreckt, vor allem weil ich Diesel gewohnt bin.
4wd ist für mich als Flachland- Autobahn- Stadtfahrer unnötig und pusht nur den Verbrauch nach oben.
DCT war für mich auch nicht so der Hit, etwas zu hektisch die Schaltung besonders wenn man mal kurzfristig auf die Tube drückt.

460

Dienstag, 7. Februar 2017, 19:59

Danke für dein Feedback:
Was ist den DCT der Allrad oder die Automatik Schaltung?

Ich lebe auch im Flachland, fahre aber ab und zu in den Wald zum Holz machen daher Allrad und Anhängerkupplung.
Sind auch öfters mal in den Bergen und da ist ein Allrad sehr sinnvoll.

Wie viel ist denn der Unterschied im Verbrauch vom 2WD zum 4WD?

Viele Grüße
Willi

Ähnliche Themen