Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein Erfahrungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 12. November 2015, 19:27

Welches Symbol war es ?
»Basti_Bln« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg


Tuccitom

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 12. November 2015, 20:35

Wie macht sich das mit der flatternden Motorhaube bemerkbar? Mir ist heute nichts aufgefallen, selbst bei
Tempo 202 km/h nicht. :D
Ich bemerke nur zwischen 110 - 120 km/h eine leichte Unwucht in den Reifen. Danach liegt der Tucson wie ein Brett auf der Strasse.

Strolch

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Schwerte

Auto: Tucson 2.0CRDI AT AWD Panoradach Vollausstattung

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 12. November 2015, 20:39

@ulfi-meyer
Moinsen....
also die Motorhaubenproblematik haben wir definitiv nicht, auch nicht bei 220km/h (lt. Tacho)

Allerdings, die Blitzer bzw. Verkehrsgeschichte funzt bei uns auch nicht. Wir haben auch nur den Button - Blitzer melden. Anderes wird nicht angezeigt, abgesehen von den normalen Daten der Radiostationen. Vielleicht liegt es am Handy? Bei uns ist es ein Nokia Windows Phone mit einem 1&1 Flat Tarif.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strolch« (12. November 2015, 20:45)


Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 12. November 2015, 20:46

Frage mal bei 1und1 an ob dort (inzwischen) Tethering erlaubt ist, früher war es nicht der Fall.
Ohne dies erlaubt das Handy bzw der Anbieter keinen Zugriff eines bspw PC's auf die Internetverbindung...

Strolch

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Schwerte

Auto: Tucson 2.0CRDI AT AWD Panoradach Vollausstattung

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 12. November 2015, 21:08

Ne, das funzt problemlos mit dem Notebook.

86

Freitag, 13. November 2015, 08:44

Bezüglich dem PDC: Funktioniert dieser denn wieder nach ein- und ausschalten der Zündung? Ist es möglich dass da bspw. ein Laubblatt oder gar Eis auf einem der Sensoren geklebt hat? Oder viel Dreck?

Bezüglich dem Problemen mit den Navis:
Also beim Blitzermelden kann ich auch einfach nur melden ohne genauer zu definieren, um welche Art von Blitzer es sich handelt. Ich glaube, wenn ein Blitzer von nur einem einzigen gemeldet wird dann wird der nicht automatisch in die Datenbank aufgenommen - wohl weil man da ja auch mal versehentlich draufkommen kann.
Kommt bei euch denn nach dem Verbinden mit dem Hotspot nach einigen Sekunden so eine Meldung wie "Sender für Verkehrsdaten gewechselt - Online-Daten verfügbar"?
Ihr könntet auch mal schauen, ob Wetterbericht und Live-POI-Suche funktionieren. Dazu klickt man auf die (echte) Taste "i". Seht ihr aktuelle Wetterinformationen? Ebenfalls gibt's da eine Live-Suche. Die läuft meines Wissens nach auch übers Internet. Da könnte man bspw. mal "McDonalds" eingeben und gucken, ob der was findet.
Wenn das beides funktioniert, dann scheint die Internetverbindung prinzipiell zu funktionieren.
Wenn beides nicht funktioniert, dann solltet ihr euch am besten mal ein anderes Handy mit anderem Vertrag ausleihen. Oder beim Hyundai-Händler vorstellig werden.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

87

Freitag, 13. November 2015, 10:23

Bin mal gespannt wie das mit dem Blitzer melden usw weiter geht. Gestern gab es ein Urteil eines Landesgerichts welches den Einsatz dieser Apps via Smartphone bspw verbietet!!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

88

Freitag, 13. November 2015, 10:28

Gestern gab es ein Urteil eines Landesgerichts welches den Einsatz dieser Apps via Smartphone bspw verbietet!!
Na und? :D

Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

89

Freitag, 13. November 2015, 10:36

Hallo!

In einem anderen Forum habe ich etwas von einem Software Update für den Diesel mit Automatik gelesen. Dabei ging es um Anpassung der Automatik, Schaltzeitpunkte usw. Den Ausführungen war zu entnehmen, dass der Diesel danach "viel besser ging". Schon jemand was davon gehört?

Grüße

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

90

Freitag, 13. November 2015, 10:43

Wenn es ein derartiges Update für dein Modell gibt, wird es beim nächsten Besuch der Fachwerkstatt automatisch aufgespielt. Sowas fällt natürlich bei den Fahrzeughaltern komplett weg, die ihr Fahrzeug nicht in der Hyundai-Fachwerkstatt warten lassen!
Den Service und Reparaturen kann jede Meistergeführte Werkstatt machen, aber kostenlose Garantiearbeiten und Updates gibt es nur bei Hyundai :super:

Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

91

Freitag, 13. November 2015, 11:55

Das ist mir schon klar, dass der Vertragshändler das Update (sollte es eins geben) aufspielt. Ich will nur nicht 2 Jahre bis zum ersten Servicetermin warten :) Daher meine Frage, ob jemand schon was dazu weiß. Habe meinen Händler bereits angeschrieben doch wie erwartet scheint Kundenfreundlichkeit für ihn ein Fremdwort zu sein. Es gibt ja Leute, die beehren ihren Händler (oftmals auch "Freundlicher" genannt :rolleyes: ) in regelmäßigen Abständen zum fachlichen Austausch :prost:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

92

Freitag, 13. November 2015, 12:00

chris@1.

am besten sofort den Händler wechseln !

Background

Fortgeschrittener

  • »Background« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

93

Freitag, 13. November 2015, 18:27

Welches Symbol war es ?
Beim rechten Bild, ganz oben das 2. von links, aber in rot. Und zwar vorn und hinten. Es hatte 14 Grad Aussentemperatur, war gerade 25km gefahren und das Auto ist sauber. Heute ging es wieder ganz normal. Gut das ich ein Foto gemacht habe. Werde morgen mal das tablet von meiner Frau nehmen, damit ich das Bild hier reinstellen kann.

Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

94

Freitag, 13. November 2015, 19:03

Da wird sich wohl das System aufgegangen haben.
Am besten einfach mal den Fehlerspeicher auslesen lassen.
»Basti_Bln« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

ulfi-meyer

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: 2.0 CDRI 185 PS; Premium; AUtomatik; Sicherheits-Packet; Leder-Packet

  • Nachricht senden

95

Montag, 16. November 2015, 12:44

Bezüglich dem PDC: Funktioniert dieser denn wieder nach ein- und ausschalten der Zündung? Ist es möglich dass da bspw. ein Laubblatt oder gar Eis auf einem der Sensoren geklebt hat? Oder viel Dreck?

Bezüglich dem Problemen mit den Navis:
Also beim Blitzermelden kann ich auch einfach nur melden ohne genauer zu definieren, um welche Art von Blitzer es sich handelt. Ich glaube, wenn ein Blitzer von nur einem einzigen gemeldet wird dann wird der nicht automatisch in die Datenbank aufgenommen - wohl weil man da ja auch mal versehentlich draufkommen kann.
Kommt bei euch denn nach dem Verbinden mit dem Hotspot nach einigen Sekunden so eine Meldung wie "Sender für Verkehrsdaten gewechselt - Online-Daten verfügbar"?
Ihr könntet auch mal schauen, ob Wetterbericht und Live-POI-Suche funktionieren. Dazu klickt man auf die (echte) Taste "i". Seht ihr aktuelle Wetterinformationen? Ebenfalls gibt's da eine Live-Suche. Die läuft meines Wissens nach auch übers Internet. Da könnte man bspw. mal "McDonalds" eingeben und gucken, ob der was findet.
Wenn das beides funktioniert, dann scheint die Internetverbindung prinzipiell zu funktionieren.
Wenn beides nicht funktioniert, dann solltet ihr euch am besten mal ein anderes Handy mit anderem Vertrag ausleihen. Oder beim Hyundai-Händler vorstellig werden.
Hallo,
mich würde mal interessieren welchen Softwarestand Ihr habt:
Bei mir
Softwarevers. TL.EU.SOP.20.003
Firmware-Vers. TL.EU.SOP.20.003
Navigationsvers. TL.EU.SOP.08.45.68
Kartenvers. EUR.08.42.52.001.001(D.A3)

Zum anzeigen der Softwareversion: ca. 5 sec. die Taster "Zahnrad" drücken (unten rechts)
»ulfi-meyer« hat folgende Dateien angehängt:
  • Zahnrad.bmp (189,39 kB - 106 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. November 2016, 23:35)
  • Navi.bmp (236,69 kB - 79 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. November 2016, 23:35)

Background

Fortgeschrittener

  • »Background« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

96

Montag, 16. November 2015, 16:35

Das werde ich morgen mal nachsehen wenn ich ihn wieder vom freundlichen hole. Mal sehen ob sie etwas im Fehler Speicher wegen dem pdc entdeckt haben.

97

Montag, 16. November 2015, 17:54

@ulfi-meyer: Bei mir sind es exakt die gleichen Versionen.

Im Anhang übrigens mal drei Bilder, wie die Verkehrsinfos bei mir in der Karte (...) angezeigt werden.
»Andy2000xxl« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20151116_170914.jpg
  • IMG_20151116_170949.jpg
  • IMG_20151116_171743.jpg

ulfi-meyer

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: 2.0 CDRI 185 PS; Premium; AUtomatik; Sicherheits-Packet; Leder-Packet

  • Nachricht senden

98

Montag, 16. November 2015, 19:40

Hallo,

bekommst du denn die Blitzer angezeigt mobile und stationäre, und wenn ja was für eine Meldung bekommst du (Sprachnachricht oder "PIP-Ton" usw...) Die Freundlichen haben den Softwarestand aufgeschrieben, das war letzte Woche Mittwoch. Man muss wohl eine längere Wartezeit in Kauf nehmen? Es ist fast so wie bei einem Versicherungsvertreter: solange du noch nicht abgeschlossen hast, läuft er dir die Türen ein, haste abgeschlossen ruft er nicht einmal mehr an.

Hat jemand einen anderen Softwarestand ??

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ulfi-meyer« (16. November 2015, 19:56)


99

Dienstag, 17. November 2015, 10:19

bekommst du denn die Blitzer angezeigt mobile und stationäre, und wenn ja was für eine Meldung bekommst du (Sprachnachricht oder "PIP-Ton" usw...)
Bei mir werden quasi alle stationären Blitzer und auch geschätzt rund 80% der mobilen Blitzer gemeldet. Allerdings ist auch geschätzt jede vierte Blitzer-Warnung falsch (d.h. der Blitzer existiert (nicht?) mehr).
Habe ich bisher in Deutschland und Österreich ausprobiert.

Die Meldung erfolgt über einen "bing bing"-Ton (unabhängig davon, ob das Navi gerade wirklich navigiert). Der Ton kommt auch, wenn man das Navi explizit auf stumm schaltet. Zusätzlich wandelt sich das Blitzer-Melden-Symbol um und zeigt Details an, bspw. "mobiler Blitzer" in "100 m" (und zählt dann die Strecke runter). Des Weiteren werden die Blitzer auch in der Karte eingeblendet (schau mal auf das letzte Bild in meinem letzten Beitrag hier - da sieht man den Blitzer in der Karte eingezeichnet). An Hand der Symbole sieht man also ob es sich um einen stationären Blitzer handelt, eine "Polizeikontrolle" (bei mir immer mobile Blitzer) oder Rote-Ampel-Kontrollen.
Hat man bspw. die Routen-Info zusätzlich zur Karte eingeblendet dann wird auch noch das maximale Tempo rot-blinkend eingeblendet.

Tippt man auf dieses Symbol "Blitzer in 10 m" dann kann man damit melden, dass der Blitzer nicht (mehr) existiert. Ich vermute, dass das jedoch mehrere melden müssen, bis dieser tatsächlich aus der Datenbank entfernt wird.

ulfi-meyer

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: 2.0 CDRI 185 PS; Premium; AUtomatik; Sicherheits-Packet; Leder-Packet

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 17. November 2015, 12:57

Hallo,

ich habe gerade erfahren, dass die Software auf dem Navi die aktuelle ist. Dennoch frage ich mich, warum das bei mir (und auch bei anderen ..) nicht funktioniert. Hast du beim Handy besondere Funktionen freigeschaltet oder nur den "Mobilen Hotspot" eingerichtet? Ich muss feststellen, dass es sich bei den "freundlichen" um eine große Servicewüste handelt.

Es ist eigentlich nicht vorstellbar, dass seitens Hyundai nicht geholfen wird, Auto verkaufen und Ar... le....

:boxen: :boxen: :boxen: