Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pippo3000

Fortgeschrittener

  • »Pippo3000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. September 2015, 18:05

Verbesserungsvorschläge

Ich hatte unter einem anderen Thema hiermit schonmal angefangen, aber ohne Feedback und mich interessiert, was andere am TL vermissen, die ihn fahren. Ggfs. liest Hyundai ja auch mit, ansonsten hier eine aktuelle Liste mit Wünschen, die auch in die Kundenbefragung oder notfalls Email an Hyundai kommt. Fokus ist hierbei auf Themen, die nach meinem laienhaften Verständnis softwareseitig zu lösen wären, dynamisches Kurvenlicht wie in den USA vorhanden nehme ich daher nicht auf und gebe mich mit dem statischen Kurvenlicht zufrieden. Hardwareseitig vermisse ich in erster Linie einen oder besser 2 USB Anschlüsse im Fond und Abstandstempomat, das wusste ich aber vorher schon....

- Option in den Settings für die Einstellung der Empfindlichkeit der Fahrtlichtsteuerung (sowas hatte mein BMW, bei Tucson springt das Licht mE recht spät an, zB bei Tunneleinfahrt)
- Option in den Settings, den Tempomat als Default auf an zu haben, ich spare mir dann einen Druck auf die obere Taste und ein Klick auf die Wippe am Lenkrad reicht
- Möglichkeit, den blöden Kompass dauerhaft zu deaktivieren. Ich fahre nicht durch die Wüste und muss wissen wo Südosten ist, stört mich eher im Blick in den Rückspiegel
- Option in den Settings, das AM/MW Radio (als Quelle) zu deaktivieren. Störte mich schon bei meinem BMW, beim Durchschalten der Audioquellen am Lenkrad kommt immer auch AM/MW und damit Rauschen an die Reihe, wer braucht das schon? UKW/DAB reicht.
- Verbesserung des UKW Empfangs? Warum werden bei mir nicht alle lokalen und starken FM Sender angezeigt bzw erst nach einiger Zeit? Komme nicht ganz hinter die Logik...
- Option in den Settings, die Coming Home Funktion einzustellen, also die Zeit bis nachts das Abblendlicht nach Parken des Wagens ausgeht. ein paar Sekunden mehr könnten es meines Erachtens sein, aktuell geht das Licht genau dann aus, wenn ich die Tür schliesse. Das hilft mir dann nicht mehr wirklich um noch bspw ins Haus zu kommen
- Anzeige des aktuellen Verbrauchs (nicht nur der Durchschnitt) in Zahlen statt nur anhand des blauen Balkens
- Verbesserung des Einparkassistenten, bei meinen Tests bislang stand der Wagen zu 60% mit den Rädern auf dem Bürgersteig, da fürchte ich um meine Felgen
- Unterstützung weiterer Audioformate neben mp3 und wma, sprich mp4 / iTunes
- Videofunktion auf dem Navi Display statt nur Bilder, wenn ich Slideshows meiner Photos anschauen kann dann können es doch gleich auch bewegte Bilder sein?
- Nativer App Support auf dem Navi, zB Spotify, statt Anbindung via Bluetooth/Kabel über das Smartphone, ggfs. Carplay
- Möglichkeit die Settings auch ohne Stellung auf P (bei AT) ändern zu können, im Stand reicht doch? Dann kann man wenigstens an der Ampel mal was ändern
- Option, den automatischen Warnblinker bei abruptem Abbremsen früher einzuschalten; aktuell muss der Wagen aus schneller Fahrt auf unter 40kmh abgebremst werden; das habe ich noch nicht geschafft, das ist ja fast Stillstand. Nach meinem Empfinden sollte der Warnblinker auch angehen, wenn ich von 160kmh auf nur 60 abbremse bzw. einfach eine Vollbremsung (wenngleich nicht zum Stillstand) mache, diesen Fall hatte ich schon einige Male und nichts passierte
- Option, dass mich der Wagen bei Überschreiten der erkannten Geschwindigkeitsbegrenzung um x km/h (Verkehrszeichenerkennung) dezent per Ding erinnert, dass ich zu schnell fahre
- Presets für die Audioeinstellung; wenn ich alleine fahre mittig und ein Tick rechts für besseren Stereoeffekt, mit den Kids hinten und Benjamin Blümchen im Programm soll der Sound aber auf Knopfdruck nach hinten gestellt werden, ohne erst durchs Menü zu geistern
- Option, AutoHold als Default angeschaltet zu haben, den Totewinkelwarner vergisst er ja auch nicht


Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. September 2015, 18:24

Das Fernlicht solte auch in LED-technik sein, notfalls Xenon.

Die Option eine bessere Audioanlage wählen zu können.

Eine optionale Luftfederung.

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 688

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. September 2015, 19:44

.....je mehr unnützen Kram die Fahrzeuge beinhalten, desto länger wird künftig eine Verbesserungsvorschlagsliste !

derdom

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Würzburg

Auto: Tucson 2,0crdi Premium Panorama, thundergrey metallic

Vorname: Dominik

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. September 2015, 20:30

Stärkere Motoren und das Soundystem, led Fernlicht, adaptives Licht, Abstandhalter beim Tempomat,

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. September 2015, 20:55

- 4x Auto Funktion der Fensterheber wie im 3 Jahre alten Santa Fe oder im 23 Jahre alten BMW e36
- Memory Funktion der elektrischen Sitze wie bei allen anderen Hyundai Modellen auch
- mir würde noch einiges einfallen, aber ich bin mal beim nützlichen geblieben.