Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

burgerkind

Anfänger

  • »burgerkind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Bei Frankfurt

Auto: noch ein ix35 (2.0 CRDi / Automatik / Premium)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. September 2015, 19:06

CD Player nur bei EU-Modellen?

Habe ich das richtig gesehen: beim Tucson (2.0 CRDi Premium/Automatik) ist kein CD-Player mehr mit drin?
In den EU-Importen sehe ich unter dem Schalter für die Warnblinkanlage einen CD-Slot, in den deutschen Fahrzeugen nicht mehr.
Könnte ihr mir das bestätigen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. September 2015, 20:02)



Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. September 2015, 19:15

Ich war gerade gucken - es ist wirklich keiner drin. War mir noch gar nicht aufgefallen...

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. September 2015, 19:23

Modelle ohne Navigation haben CD-Player hat nichts mit Herkunft zu tun

burgerkind

Anfänger

  • »burgerkind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Bei Frankfurt

Auto: noch ein ix35 (2.0 CRDi / Automatik / Premium)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. September 2015, 19:40

Habe meinen letzte Woche gekauft und bekomme ihn nächste Woche. Ob mit oder ohne CD-Player habe ich garnicht geachtet - ist mir erst heute in einem Video aufgefallen. In einem anderen Video (Asiatisches Modell) war jedoch ein CD-Player und ein Navi zu sehen. Scheinbar haben auch die US-Modelle einen CD-Player. Kann mich aber auch irren.

Dann habe ich bei Mobile.de nach Neuwagen diesen Typs gesucht. Mit dem Filter auf "CD" gesetzt habe ich daraufhin nur EU-Fahrzeuge gefunden. Und - wenn ich jetzt nicht total falsch liege - waren da auch Wagen mit Navi dabei (bzw. hatte ich das Navi mit im Filter aktiviert).

Deshalb meine Frage hier ;) Ein k.o. Kriterium ist es trotzdem nicht... spiele eh meistens Musik vom Handy ab und hatte in meinem aktuellen ix35 (27 Monate alt) gerade mal 3 oder 4 CDs drin.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. September 2015, 19:43

Schau dir Beitrag #2 an. Dann weißt du, betr. deutsches Modell, Bescheid. Kein CD- Player.

burgerkind

Anfänger

  • »burgerkind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Bei Frankfurt

Auto: noch ein ix35 (2.0 CRDi / Automatik / Premium)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. September 2015, 19:51

Mutig ;)
Aber falls sie irgendwann CarPlay per Software-Update unterstützen sollten, dann ist das Entschädigung genug :p

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. September 2015, 20:07

Da brauchst auch andere Hardware oder wo schiebst du die Dinger rein?

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. September 2015, 20:09

@Saarbaer
Dir ist gerade aufgefallen, dass bei dir keiner verbaut ist und nun haben alle deutschen Modelle keinen?

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. September 2015, 20:16

Letzter Beitrag war Blödsinn von mir

ohne Navi cd mit Navi keine cd EUweit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. September 2015, 21:04)


burgerkind

Anfänger

  • »burgerkind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Bei Frankfurt

Auto: noch ein ix35 (2.0 CRDi / Automatik / Premium)

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. September 2015, 20:32

@ösibär
Nee, werde die Dinger draußen lassen müssen ;) Wenn aber der CarPlay Support kommen sollte, dann kann ich damit leben. Vermutlich finde ich 99% meiner CDs in Spotify...

@realmaster
Zumindest hat er ein deutsches Modell und geht daher davon aus, dass es bei allen so sein wird. Und davon gehe ich auch mal aus ;)

Hier zwei Screenshots aus einem Video von dem asiatischen Modell (die Tasten am Navi sind auch anders angeordnet...):


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. September 2015, 21:06)


Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. September 2015, 21:02

Hyundai arbeitet nur in Europa mit Tomtom zusammen und hat auch dementsprechend hier die Hardware verbaut.
In den USA werden mWn. auch "richtige" Soundsysteme verbaut.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. September 2015, 21:05

Ich habe ein deutsches Modell, ja.
Habe zwar auch Spotify, allerdings ist das Mobilfunknetz hier dermaßen schlecht ausgebaut, dass mir das nicht hilft. Mit Versorgung über Edge wird das nichts mit Spotify...

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. September 2015, 21:06

Wer benutzt denn heutzutage noch CDs? Die CD stirbt bald aus.

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

14

Samstag, 5. September 2015, 21:16

Da muss ich dir recht geben, Ich04, hatte im IX35 eine CD drin, die ich, glaube ich, niemals zuende gehört habe.
Von daher ist mir der fehlende Slot gar nicht aufgefallen.

burgerkind

Anfänger

  • »burgerkind« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Bei Frankfurt

Auto: noch ein ix35 (2.0 CRDi / Automatik / Premium)

  • Nachricht senden

15

Samstag, 5. September 2015, 22:06

@Sanjan
In Amerikanischen Videos habe ich häufig etwas von siriusXM gelesen. Dort gibt's auch einen Menüpunkt "Movies", welcher in Deutschland mit Sicherheit Probleme bereitet hätte.

Spotify läuft bei mir glücklicherweise sehr flüssig. In FFM habe ich teilweise sehr guten LTE Empfang mit +/- 50 MBit/s (mehr gibt mein Vertrag nicht her). Aber selbst bei meinem letzten Vertrag mit niedrigerem Datenvolumen konnte ich mit aufgebrauchtem Volumen (64kbit/s) noch halbwegs ruckelfreie Musik hören. Es hat lediglich hin und wieder mal 5-10 Sekunden gedauert bis ein Lied anfing. Notfalls bleibt der Offline Modus...

Pippo3000

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. September 2015, 13:55

lustig. hatten auch erst auf unserer urlaubsfahrt nebenbei festgestellt dass der tucson kein cd laufwerk hat. hatte aber ohnehin 20gb an MP3 auf einem nanostick dabei, das klappt super inkl. dem "coverflow" feature zum durchblättern der cover. gefällt sogar meiner frau :-). und notfalls wird via spotify über bluetooth gestreamt, was auf dem stick nicht drauf ist....

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19:11

Also, lt. meinem EU-Händler haben die Fahrzeuge, die für Bulgarien und Belgien gedacht sind, definitiv keinen CD-Player und DAB beim Navi dabei.

tucson111

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Bad Oldesloe

Auto: 2x Trajet, Tucson, i20, IX35 und jetzt den neuen Tucson seit 08/2000

Vorname: Burghard

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. November 2015, 19:53

kein CD-Player und kein Navi (auch nicht in EU Fahrzeugen)

@ ösibär, @ burgerkind

Habe ein EU-Modell (Niederlande), dieser hat weder ein Navi noch einen CD-Player, nur mal so zur Info.

Dafür hat er den AUX und USB Eingang, sowie die Schnittstelle über Bluetooth. Mehr braucht man wirklich nicht.

tucson111

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 364

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. November 2015, 19:06

Wer benutzt denn heutzutage noch CDs? Die CD stirbt bald aus.
so sehe ich das auch, schon jahrelang setze ich auf Speicherkarte oder Stick

Beiträge: 100

Wohnort: Wien

Auto: IX 35 CRDI 2,0L ~165PS 4WD

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. November 2015, 20:49

Das sagte man von Vinyl-platten auch, jetzt werden mehr als CDs produziert ;)

nice day
mangray

Ähnliche Themen