Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sonstiges Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

381

Donnerstag, 9. Juni 2016, 08:12

Kofferraumwanne / -matte

Hallo zusammen,

wisst ihr, ob die bei Azn angebotenen Kofferraumwannen (4-6cm) Rand auch bei vollwertigem Reserverad passen, aslo einem nicht variablen Ladeboden?

Viele Grüße,
no-use


rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 464

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

382

Donnerstag, 9. Juni 2016, 09:59

Hallo,

ich habe diese hier von AZUGA: http://www.ebay.de/itm/PREMIUM-Gummi-Kof…REAAOSwL7VWq3lL

Diese passt wenn der Ladeboden oben aufgelegt ist, also sollte das bei deinem Ersatzrad doch passen. Mit Produkten von AZUGA bin ich seit vielen Jahren sehr zufrieden.

Gruß, rubbel 2
»rubbel 2« hat folgendes Bild angehängt:
  • kofferraumwanne klein 1.jpg

383

Donnerstag, 9. Juni 2016, 10:45

Hallo rubbel 2,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Viele Grüße,
no-use

memphis

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Maschinenschlosser

Auto: noch I40 Kombi.....warte seid Ende Mai auf einen Tucson

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

384

Donnerstag, 16. Juni 2016, 10:30

hallo

Die Chromleisten an den Festerrahmen gibt es die auch als Nachrüstsatz...oder ist das alles Billigschrott...,LG

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

385

Donnerstag, 16. Juni 2016, 10:31

Die gibt es zum Nachkaufen, weil bei manchen schon welche in der Waschstraße abgefallen sind, und dann auf Garantie erneuert wurden. Aber ich glaube, das geht nur komplett mit Rahmen oder so.... :unsicher:...teuer, teuer!

memphis

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Maschinenschlosser

Auto: noch I40 Kombi.....warte seid Ende Mai auf einen Tucson

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

386

Donnerstag, 16. Juni 2016, 10:45

Ja dann lass ich das lieber sein....fährt halt dann auch ohne Chromleisten...dachte nur so als kleine aufpeppung! weil an meinem irgendwann gelieferten Auto keine dran sind EU-Modell Danke.....

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

387

Donnerstag, 16. Juni 2016, 11:48

Also ich hatte damals bei meinem IXI Fensterrahmen aus Kunststoff nachgerüsten, Top Qualität und aus 2 Metern nicht als Nachgerüsten zu erkennen.
Gekauft bei ALi

mcsst

Tucson-Liebhaber

Beiträge: 232

Wohnort: Baden bei Wien (A)

Beruf: PC-Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 GDi MT 2WD Premium (A) in Phantom Black

Vorname: Mario

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

388

Donnerstag, 16. Juni 2016, 12:29


Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

389

Dienstag, 19. Juli 2016, 19:46

Trenngitter Gepäckraum

Hallo zusammen

wir werden dieses Jahr mit dem Auto meiner Frau (Tucson) in den Urlaub fahren, wahrscheinlich werden meine 2 Damen mit recht viel Gepäck reisen :rolleyes:

Überlege mir daher gerade noch ein Gepäckgitter zu kaufen:



Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Lohnt sich das oder doch lieber gleich in eine Dachbox investieren? Hauptsächlich geht es mir eigentlich um den Schutz meiner kleinen Tochter auf der Rückbank (Thema Vollbremsung und umherfliegende Gepäckstücke).

Hier noch der Link zum Händler:

http://www.autos-erleben.de/zubehoer-art…ab-06-2015.html

Was meint Ihr dazu?

rolandhh

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Hamburg

Beruf: Gerichtsvollzieher

Auto: Tucson 1.6 t-gdi und i30 1.6 crdi dct

Vorname: Roland

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

390

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:06

Moin, das normale Gepäcknetz müsste doch eigentlich reichen.

Ich hole mir das Trenngitter wegen meinem Hund der "da hinten lebt"

391

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:15

Wir haben es gleich beim Kauf mit einbauen lassen und gerade jetzt bei der fahrt in den Urlaub den Kofferraum voll geladen und es kann nichts nach vorne rutschen. Wir lassen es generell eingebaut weil es nicht stört und schützt. Kann es nur empfehlen.

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

392

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:32

Hab es auch drin, weil ich auf der Urlaubsfahrt auch einen Hund hinten drin hab.
Vorteil bei dem Gitter ist, dass man die Sitze trotzdem umklappen kann und somit mein Riesen-Zelt auf den umgeklappten Sitz passt.
Ziemlich stabil das Teil, keine Abdrücke oder Bohrungen im Auto. Ich finds gut.
Ob es 180€ wert ist sei dahin gestellt, aber ich geb es nicht mehr her :) und der Preis ist nur leicht über dem sonstigen Zubehör von anderen Herstellern, dafür aber nicht nur mit Netz aus Seilen sondern schön durchgängig aus Metall.

Hab es aber nur drin wenn ich es brauche, denn durch die Blockierung der hintersten "Halterungen" in der das Gitter befestigt wird, muss die Kofferraumabdeckung in die vordere Schiene was meiner Meinung nach zu weit vorne ist und eine zu große Lücke entstehen lässt.

So als Tipp, achtet auf die Kopfstützen, wenn die Rücksitze zu schräg gestellt sind presst sich das Gittermuster in die Stützen.
»Master0077« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master0077« (19. Juli 2016, 21:40)


Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

393

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:48

Sieht super aus! Werd es mir auch bestellen. Wo hast Du es gekauft?

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

394

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:54

Im Internet, war aber nicht so zufrieden mit dem Versand.
An den Enden kommen so Kunststoffkappen auf die Rohre und die montiert man selbst. Die Packung war so blöd, dass die Rohre schon verkratzt waren.
Kann aber auch am netten "Tante Emma" Paketshop liegen, die kleine Dame hat das Ding irgendwo aus dem Keller gekramt.

Aber um nicht unfair zu sein poste ich deshalb keinen Versender :)

Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

395

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:56

Kannst Du mir den versender als PN schicken? Nur um nicht unfair zu sein ;)

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

396

Montag, 25. Juli 2016, 00:51

Haben das Gitter auch drin wegen dem Hund allerdings. Kann mich nicht beklagen noch einfacher wie beim IX35 würd ich fast sagen vom Einbau her

haustheman

Schüler

Beiträge: 66

Auto: Weißen Tucson Premium 2.0 185 PS mit volle Hütte

  • Nachricht senden

397

Dienstag, 26. Juli 2016, 15:29

Habe das Gitter auch montiert, wegen unserer kleinen Tochter. Es stört nicht bei der Fahrt und sitzt super fest und wie erwähnt ohne Bohrungen im Auto! Habe es direkt bei Bestellung des Tucson geordert und war bei Übergabe natürlich montiert. Habe mit bissle Zubehörrabatt ca. 150€ mein ich bezahlt. Regulär waren 180€

Aber bzgl Schutz vor Insassen (grade Kleinkinder auf der Rückbank) bei Vollbremsung oder gar Unfall ein absolutes MUSS meiner Meinung! Zwar viel Geld, aber die Trenngitter sind nirgends billig zu bekommen. Bei nem Auto von über 35000€ sollte es daran wohl nicht scheitern!

cradle6475

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Neubrandenburg

Auto: Tucson TLE Style 2.0 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

398

Mittwoch, 27. Juli 2016, 20:37

Aus chinaland und bin zufrieden :freu:
»cradle6475« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-07-27 20.36.10.jpg
  • 2016-07-27 20.35.26.jpg

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

399

Mittwoch, 27. Juli 2016, 21:12

hab ich auch montiert,allerdings nur vorn. Die hinteren passen leider nicht, da mein Dicker hinten noch die Schalter für die Sitzheizung hat.

Onnono

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: Tucson 1.6 DCT Premium

  • Nachricht senden

400

Donnerstag, 28. Juli 2016, 20:29

Ladekantenschutz

Hat einer diesen Ladekantenschutz montiert ?
http://www.ebay.de/itm/VOLL-Ladekantensc…-IAAOSwhOVXc~7V

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher