Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sonstiges Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

261

Montag, 29. Februar 2016, 10:35

Moin,

Entschuldigung wenn ich es überlesen haben sollte, gibt es denn nun einen tatsächlichen und durchgehenden Stromverbrauch am USB-Slot wenn die Zündung ausgeschaltet ist und wäre dadurch das Abstecken des USB-Sticks sinnvoll?

Danke, rubbel 2


Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

262

Montag, 29. Februar 2016, 19:09

Scheinbar schaltet sich der Strom ab.
Kann ich bisher aber nicht bestätigen, ich hab den angesteckten Stick noch nie ohne angeschaltetes Licht gesehen.
Aber ich hab auch das Gefühl, dass das navi mit smartkey schon im Hintergrund hochfährt. Daher müsste ich mal ohne Schlüssel ans Auto laufen, was bisher nicht vorgekommen ist ;)

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

263

Montag, 29. Februar 2016, 19:15

Die meisten Autos fahren versteckt ihre Systeme hoch sobald du das Fahrzeug aufschließt, also noch deutlich bevor du den Motor startest.
Ein passiver USB-Stick - damit meine ich einen reinen Datenspeicher - verbraucht extrem wenig Strom im Wartezustand. Um den braucht man sich keine Sorgen machen, der kann deine Batterie nicht leersaugen.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

264

Montag, 29. Februar 2016, 20:20

Ich danke euch. Mein kleiner USB-Stick hat keine LED, da leuchtet also nichts und ich kann dies nicht selbst überprüfen.

Gruß von rubbel 2

Aceman

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

265

Dienstag, 1. März 2016, 12:11

So, ich habe das jetzt mal einige Male explizit beobachtet:

Die Stromversorgung des USB-Steckers wird definitiv einige Zeit nach dem Verriegeln (10 bis 15 Minten) abgeschaltet und erst dann wieder aktiviert, wenn das Fahrzeug aufgeschlossen wird. Dementsprechend sollte es nicht möglich sein, das die Batterie über den USB-Stecker leergezogen wird. :thumbup:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 1. März 2016, 17:06

Hallo Dirk,

vielen Dank für deine Mühe! :super:

Einen schönen Tag wünscht rubbel 2

Der Schweizer

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: CH-8404 Winterthur

Auto: Tucson

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

267

Samstag, 5. März 2016, 11:21

Qaschi: hast du einen Link zu den Chromumrandungen?

haustheman

Schüler

Beiträge: 66

Auto: Weißen Tucson Premium 2.0 185 PS mit volle Hütte

  • Nachricht senden

268

Samstag, 5. März 2016, 21:15

Hallo
Hat jmd das originale Trenngitter von Hyundai verbaut? Würde davon gern mal ein Bild sehen, wie es genau montiert ist.

Gruß Frank

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

269

Mittwoch, 9. März 2016, 19:59

Hallo,

hier mal meine Kofferraumwanne von AZUGA. Habe da auch schon für meine vorherigen Fahrzeuge bestellt und war immer sehr zufrieden. Der Laderaumboden muss aber oben verbaut sein.

Gruß, rubbel 2
»rubbel 2« hat folgende Bilder angehängt:
  • kofferraumwanne klein 1.jpg
  • kofferraumwanne klein 2.jpg

mcsst

Tucson-Liebhaber

Beiträge: 232

Wohnort: Baden bei Wien (A)

Beruf: PC-Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 GDi MT 2WD Premium (A) in Phantom Black

Vorname: Mario

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

270

Mittwoch, 9. März 2016, 20:39

Hab ich auch schon liegen, :thumbsup: man kann aber bei dieser Wanne die Fortsätze auf der Seite abschneiden ;) hat dann trotzdem die volle Funktionalität - und man kann den Kofferraumboden "Tieferlegen" :thumbup: 8o

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

271

Donnerstag, 10. März 2016, 10:03

Moin,

da aber genau diese Teile die empfindlichen Hartkunststoffausbuchtungen links und rechts schützen, möchte ich diese "Ohren" nicht abschneiden.

Gruß, rubbel 2

272

Donnerstag, 10. März 2016, 14:48

Hab mir gerade die Azuga bestellt.

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

273

Donnerstag, 10. März 2016, 16:02

ich habe auch eine von AZUGA, nur mit eingearbeiteter Antirutschmatte

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

274

Donnerstag, 10. März 2016, 16:27

Hallo,

die von mir gezeigte Kofferraumwanne hat ebenfalls antirutsch, nur sieht man es nicht so wie bei der etwas günstigern Variante. Ich hatte vorher auch diese günstigere Variante, die war auch O.K., von der Antirutschbeschichtung haben sich aber im Laufe der Zeit kleine Teilchen gelöst.

Gruß, rubbel 2

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

275

Donnerstag, 10. März 2016, 16:35

was hast du damit gemacht, meine liegt jetzt drei Monate im Auto, und sieht aus wie neu

276

Donnerstag, 10. März 2016, 16:57

ich habe auch eine von AZUGA, nur mit eingearbeiteter Antirutschmatte
Ne hab die ohne Antirutsch genommen für 20€. Hab nie was im Kofferraum.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

277

Donnerstag, 10. März 2016, 21:20

Hallo Thomas,

ich habe öfters Getränkekisten geladen, die haben offensichtlich kleine "Kügelchen" aus der Beschichtung gelöst.

Gruß von rubbel 2

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

278

Donnerstag, 10. März 2016, 22:13

Ich fahre mit der Original-Hyundai-Kofferraummatte durch die Gegend (leider 65 Euro). Die Antirutsch-Eigenschaft funktioniert super, allerdings könnte die Matte für meinen Geschmack etwas dicker sein.

Der Schweizer

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: CH-8404 Winterthur

Auto: Tucson

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

279

Freitag, 11. März 2016, 18:40

...habe mal etwas Chrome aus China verbaut. Mir gefällt das. Dies mag aber nicht jedem so gehen...
Hallo Qaschi,
wo hast du sie bestellt? Hast du einen Link dazu?

Waffeleisen

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Auto: Tucson TL 1,6 Turbo 4WD DCT Phantom Black / Leder beige / Voll (EU Österreich- Platin)

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

280

Freitag, 11. März 2016, 19:50

Hi,
in D habe ich sie noch nicht gesehen, wahrscheinlich daher von hier:
http://www.ebay.de/itm/151877678433?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

funktioniert auch bei weiterem Zubehör das (noch) nicht in D erhältlich ist: bei Ebay.com nach "Tucson 2016" suchen bringt auch internationale Angebote. Viel Spaß dabei :)