Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Asgard

Optimist

Beiträge: 41

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 136kw Automatik, Phantom Black, Panorama, Leder, Sicherheitspaket, Standheizung, Tierferlegung,

Vorname: Gerold

  • Nachricht senden

1 061

Montag, 6. Februar 2017, 23:03

Meinte das in anderen Navis immer eine Extrazeile im Bildschirm erscheint, wo der Straßennahme erscheint welche man gerade befährt, das macht meiner nicht.
Macht das Navi nicht.


ks1301

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Bayern

Auto: TL 1.7 CRDI blue141 PS, DCT, Premium, EZ 09/2016, deutsches Modell

  • Nachricht senden

1 062

Dienstag, 7. Februar 2017, 11:54

Mein Navi zeigt mir nicht den genauen Standort (Strasse) in einer extra Zeile an, wie es z.b. jedes Handynavi macht an. Ich kann also nicht erkennen, in welcher Straße ich mich gerade aufhalte.
Wer weis ob das so richtig ist?

Im i30 Navi Bj 2016 z.B. wird immer der Straßennahme, wo man sich gerade aufhält, angezeigt.
War ich so von meinem Garmin auch gewohnt. Gibt´s hier leider nicht. Schwach! :(

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

1 063

Freitag, 10. Februar 2017, 19:47

Hallo,

mir hat ein Vöglein gezwitschert das es in den nächsten Tagen ein neues Karten-Update für das Navi geben soll.

Gruß, rubbel 2

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 221

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 064

Freitag, 10. Februar 2017, 20:18

@rubbel 2: ... ich bekam ja vorgestern ein komplett neues Navi eingebaut, da ja meins kaputt ist (siehe Thread DAB) & da hat der Händler gesagt da sei eine Software / Karten drauf die sie noch nichtmal hätten ! Also muss es was aktuelles geben.
Ich kann leider nur nicht schauen,da ja beim nagelneuen Navi gleich das Display kaputt war.
Nächste Woche bekomme ich gerät Nummer 2 :-)

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 065

Freitag, 10. Februar 2017, 22:24

Im Nachbarforum gibt es bereits Fotos von der Version EUR.09.44.65.001.001[D.C2], sowohl von einem Neuwagen als auch eingespielt per Update beim Händler.

1 066

Samstag, 11. Februar 2017, 10:21

Wird beim Navi tauschen immer die SD Karte getauscht? Kartenmaterial ist ja auf der Sd.

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Wohnort: 'Hessen

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

1 067

Samstag, 11. Februar 2017, 10:58

Gehören wohl zusammen vermute ich, damit die Software auf dem Gerät zu den Karten auf der SD-Karte passt wird das zusammen getauscht.

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 068

Samstag, 11. Februar 2017, 13:02

In einem britischen Forum gibt es eine Übersetzung aus dem Russischen mit quasi folgendem Inhalt:
die Karten haben eine fahrzeugspezifische Markierung, so dass man nicht einfach die SD-Karte aus einem Tucson nehmen kann, kopieren und dann in einen anderen einsetzen. Allerdings ist dieser Marker nur 2 Bytes lang und steht immer an der gleichen Stelle. Dies Jungs haben also diese 2 Bytes aus der alten Karte ausgelesen, die neue Karte raufkopiert und dann die 2 Bytes mit dem alten Wert überschrieben.
Deshalb schwirrt auch bereits eine Kopie des Datensatzes durchs Netz, mir ist das allerdings zu heiß und ich man bekommt ja sowieso kostenlos die Karten beim Händler.

lansing

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: BLK

Auto: i10 IA 1.0

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

1 069

Montag, 13. Februar 2017, 09:46

@stbrumme
Hast du eventuell noch einen Link zum britischen Forum?

Danke

sigi47

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionseinzieher

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi Style 4 WD MT Sand Withe /136 PS

Vorname: Sigi47

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 070

Montag, 13. Februar 2017, 09:52

Also mir zeigt mein Navi immer die jeweilige Position in einer Schriftzeile an!

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 071

Montag, 13. Februar 2017, 11:22

@lansing
Solche Anleitungen oder konkrete Verlinkungen darauf können unter Umständen nach §95a UrhG rechtlich belangbar sein. Weil ich weder mich noch die Admins dieses Forums in irgendwelche Schwierigkeiten bringen will, muss du selbst aktiv danach suchen.

Und wie ich bereits erwähnte, bekommen wir die Kartensätze sowieso kostenlos beim Händler. Zumindestens sobald Hyundai das dazugehörige Prozedere endlich in Griff bekommt, mir wurde nämlich ein Downgrade auf den Stand 2013 verpasst.

PS: Ich sehe gerade, dass du gar keinen Tucson fährst. Seltsam, seltsam ...

Beiträge: 59

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Allrad Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, 177 PS, Moon Rock, Sicherheits-Paket, Leder-Paket schwarz.

  • Nachricht senden

1 072

Montag, 13. Februar 2017, 12:15

@sigi47
Könntest du bitte ein Bild davon einstellen? Würde mich interessieren wie man das macht.

lansing

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: BLK

Auto: i10 IA 1.0

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

1 073

Montag, 13. Februar 2017, 13:58

@stbrumme
Seltsam ist nur, wenn du dir der Rechtslage so sicher bist, dass du solche Informationen hier zum besten gibst. Ob man hier bekannt gibt, fährt man ein i10 oder ein Tucson oder beides, wer will die Richtigkeit der Angaben generell überprüfen?

Man sollte nicht immer so viel nachdenken, der eine oder andere gibt einfach bestimmte Informationen nicht an.

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 074

Montag, 13. Februar 2017, 14:46

Ich habe mal Software zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen geschrieben. Deshalb bin ich zwar noch lange kein Jurist, aber ein paar Paragraphen sind schon im Gedächtnis haften geblieben.

1 075

Sonntag, 19. Februar 2017, 09:38

Android Auto

Weiss jemand ob Android Auto im Tucson funktioniert?

Zumindest ist der hier aufgeführt:

https://www.android.com/intl/de_de/auto/hyundai/

Ritchie

Mensch

Beiträge: 276

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 076

Sonntag, 19. Februar 2017, 09:47

Moin.

Mit den "normal" verbauten Geräten wohl nicht, jedenfalls ist mir da nichts bekannt.
Eventuell mit den als Zubehör, vom Werk her angebotenen Geräten, aber das müsste man auch erst klären.

Matze77

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: Frankfurt (Oder)

Beruf: Anlagenfahrer in einer Brauerei

Auto: Hyundai Tucson 1.6 GDI 2WD

Vorname: Matthias

  • Nachricht senden

1 077

Sonntag, 19. Februar 2017, 09:56

Ist da schon etwas heraus gekommen, wie es sich mit den Navi Updates verhält? Ich habe meinen Tucson am 16. Februar bekommen und er war ein Modell 8/2016. Nun weiss ich nicht, ob die aktuellste Version drauf ist. Aber die Updates sind kostenlos, wenn ich es richtig verstanden habe? Hatte in meinen i30 vorher kein Navi, deshalb frage ich.

1 078

Sonntag, 19. Februar 2017, 10:09

Naja erstmal solltest du mal deine Version prüfen. Updates sind kostenlos allerdings wollen die das immer bei einer Inspektion aufspielen. Musst du halt mir der Werkstatt diskutieren haben die bei mir auch nebenbei gemacht.

Solange man nicht jeden Tag mit Navi unterwegs ist lohnt es sich nicht ständig upzudaten.

1 079

Sonntag, 19. Februar 2017, 10:11

Es hat ja der ein oder andere dieses Jahr ein FW/SW Update bekommen. Vielleicht ist AA freigeschaltet worden.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 276

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 080

Sonntag, 19. Februar 2017, 10:12

Ich hab mir die app gerade nochmals geladen und ausprobiert, leider ohne Erfolg, der Zugriff auf meine Daten vom Fahrzeug war immer erfolglos.
Navigieren, Musik streaming und Anrufen, mehr Funktionen hab ich jetzt nicht entdecken können, kann ich auch ohne AA, also ärgert mich das Ganze nicht zu sehr :-)