Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 1. September 2015, 11:58

@ noby
Danke für die Info. Ich verlass mich jetzt erstmal auf die Empfehlung vom Car HiFi Center. Wenn der Klang nicht wesentlich besser wird müssen halt neue Lautsprecher rein. Vielleicht hat ja Hyundai dazu gelernt und beim neuen Tucson bessere Lautsprecher wie im IX 35 verbaut. Wir werden sehen. Ich berichte am 01.09. über das Ergebnis.

@deant
Das Car HiFi Center verbaut den digitalen Verstärker unter dem Fahrersitz.
@micmeyri
Kannst Du denn schon etwas berichten?


micmeyri

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 45699

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 1.6 T GDi, DCT, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 1. September 2015, 14:03

In meinem Tucson wurde gestern von ACR Car HiFi Center ein digitaler Verstärker eingebaut. Der Klang ist nun um einiges besser. Die serienmäßig verbauten Lautsprecher waren tatsächlich nicht das Problem. Erst wenn die Lautstärke bis auf Maximum gedreht wird übersteuern sie ein wenig wenn der Musiktitel sehr basslastig ist. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Habe nun so ziemlich die gleiche Soundqualität wie in meinem Touran mit Soundpaket. Ich kann natürlich nicht sagen wie lange die Lautsprecher das mitmachen. Aber zur Not kann man ja noch neue nachrüsten.
»micmeyri« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5979.JPG

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 1. September 2015, 14:07

Wieviel hat dich das nun gekostet und wie wurde das verbaut? Du meintest, dass das Hauptteil unterm Fahrersitz befestigt wurde. Kannst du da mal Bilder machen? Wäre interessant!

micmeyri

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 45699

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 1.6 T GDi, DCT, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 1. September 2015, 14:23

Der Verstärker wurde unter dem Fahrersitz angebracht. Kostenpunkt incl. Einbau 666 Euro.
»micmeyri« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5989.JPG

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 1. September 2015, 14:26

Weiß du zufällig ob das Werkradio bzw Navi eine Frequenzweiche hat?

Wie muss man das verstehen, sind vom Radio nun sämtliche Lautsprecher gekappt und an digitalen Verstärker angeschlossen oder wie läuft das??

micmeyri

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 45699

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 1.6 T GDi, DCT, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 1. September 2015, 14:49

Da kann ich leider nichts zu sagen. Deshalb hab ich es ja ACR machen lassen.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 484

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 1. September 2015, 20:38

@micmeyri
Wieso hast du dir nicht gleich ein DSP verstärker einbauen lassen? Preislich nicht sonderlich teuerer und um welten bessere einstellmöglichkeiten/klang.

MfG

micmeyri

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 45699

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 1.6 T GDi, DCT, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 2. September 2015, 07:45

@ sernaiko
Mein Verstärker hat um die 300 € gekostet. Ein DSP Verstärker kostet meines Wissens so um die 600 €. Und wie gesagt,
ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

VG

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 2. September 2015, 08:33

Hat das Navi eigentlich normales TMC, d.h. nicht über TomTom live? Ich frag mich grad, wenn man keine Lust auf Hotspot und Datenverbrauch hat, ob dann das Navi auch die normale TMC-Funktion besitzt. Kann ja sein, dass es bei EU-Wagen dieses TomTom nicht gibt, was mich aber auch wundern würde,da ich nicht davon ausgehe, dass da zwei unterschiedliche Navis verbaut werden.

Advantage

Anfänger

Beiträge: 27

Auto: IX 35, schwarz, Diesel 184 PS, Automatik,

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 2. September 2015, 09:06

Hallo,

unser IXI hat normales TMC, ist ein EU Fahrzeug .

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 2. September 2015, 09:52

Das Navi arbeitet normal mit TMC, also Stauumfahrung auf AB funktioniert auch prima. In der Stadt hat der Live Service natürlich seine Vorteile.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 2. September 2015, 09:54

Live Service in der Stadt? Also Stauumfahrung? Irgendwie bezweifel ich das :denk:
Ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 2. September 2015, 09:54

Bin da wohl einem Irrglaube aufgesessen, was es bei den EU Fahrzeugen nicht gibt sind die 5 Jahre Kartenupdates welche man wohl für 179€ beim Händler nachträglich erwerben kann...
Dass in EU Fahrzeug anderen Hardware verbaut wird, kann man fast ausschließen, es wäre höchsten möglich das eine Anmeldung beim Server nicht durch geht oder eine Registrierung erforderlich ist usw usw.

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 2. September 2015, 19:29

@Ich04
Nicht die Stauumfahrung, sondern die mobilen Blitzer (live service).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. September 2015, 20:55)


Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 3. September 2015, 08:26

@Background
Da hast Du natürlich Recht :)

micmeyri

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: 45699

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 1.6 T GDi, DCT, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 3. September 2015, 12:03

Persönlicher Hotspot dauerhaft aktivieren

Gibt es eine Möglichkeit wie man den persönlichen Hotspot (IPhone 6) dauerhaft aktivieren kann.
Es ist meiner Meinung nach ziemlich nervig, wenn man um den Live Service zu nutzen jedes mal in die Einstellungen
des IPhone zu müssen.

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 3. September 2015, 12:10

Bei mir ist ein klick, hab allerdings Android

Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 3. September 2015, 13:09

Ich kämpfe seit gestern auch mit meinem 6 Plus, es ist ziemlich nervig, man kann ja nur vor Fahrtantritt verbinden....

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 3. September 2015, 13:15

Ehrlich gesagt wollte ich nicht dass dieser Stromfresser durchgehend aktiviert ist...
Evtl. könnte man versuche dies durch eine Assistive Touch Geste schneller steuern zu können!

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 3. September 2015, 13:55

@Mittelfranke
Das verstehe ich nicht. Ich kann den Hotspot und BT auch während der Faht anmachen und dann verbindet er auch.