Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mcsst

Tucson-Liebhaber

Beiträge: 232

Wohnort: Baden bei Wien (A)

Beruf: PC-Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 GDi MT 2WD Premium (A) in Phantom Black

Vorname: Mario

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

561

Dienstag, 10. Mai 2016, 21:16

Meine Werkstatt sprach definitiv von beiden - also Software und Kartenmaterial! :D
Muss mir nur mehr einen Termin ausmachen.... :rolleyes:


badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

562

Mittwoch, 11. Mai 2016, 05:03

Meine Werkstatt weis mal wieder von nix, die Hellsten Birnen im Kronenleuchter sind die nicht.

563

Mittwoch, 11. Mai 2016, 07:12

Lt. meinem Händler soll das Systemupdate die Connectivität, also was auch Handyanbindung betrifft verbessern.

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

564

Mittwoch, 11. Mai 2016, 08:16

irgend etwas von Androidauto gehört??

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

565

Mittwoch, 11. Mai 2016, 15:52

Android Auto sollen nur die i40 Modelle besitzen, die ab April hergestellt werden.
Dies wurde mir von der HMD Zentrale telefonisch mitgeteilt.

Das ist eh so ein Schrott bei Hyundai mit der Navi Politik.

Der i30 hat das alte Vorfacelift Navi.
Der i40 das neue Navi mit Android Auto (ab April) und nur TMC
Der Tucson das gleiche, wie der i40, aber ohne Android Auto, dafür mit TomTom Live Service.

Der Kia Ceed dagegen das Tucson Navi, obwohl baugleich mit i30.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »schakal87« (11. Mai 2016, 15:59)


Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

566

Mittwoch, 11. Mai 2016, 17:08

Hab am Freitag nen Termin für Karten Update und Firmware.
Dauert wohl 2-3 Stunden.
Ich schreib dann ;-)

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

567

Mittwoch, 11. Mai 2016, 17:17

Sauerrei, Android Auto war definitiv für den Tucson beworben und angekündigt worden, in einem Flyer von Hyundai in deutsch.

568

Mittwoch, 11. Mai 2016, 18:27

Das ganze Navi ist eh nicht so der Renner wenn es schon ein vernünftiges Zubehörnavi gegeben hätte wäre das nicht meine Wahl gewesen :mauer:

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

569

Mittwoch, 11. Mai 2016, 18:34

Android Auto wurde nur für den US Markt beworben und hier definitiv nicht.

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

570

Mittwoch, 11. Mai 2016, 18:43

@EXIXI
Ich finde es ist ausreichend. Nicht mehr und nicht weniger. Für die paar mal absolut okay

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 359

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

571

Mittwoch, 11. Mai 2016, 18:50

Am besten ist ja die Tatsache, dass es im deutschen Hyundai-Originalzubehör-Prospekt ein Navi mit Android Auto, Apple CarPlay und MirrorLink gibt (AVIC-F70DAB von Pioneer, 1240 Euro, aber im Internet auch deutlich billiger zu bekommen).

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

572

Mittwoch, 11. Mai 2016, 19:40

Ich habe meinen im Juli 2015 gekauft, da war von solchen Nachrüstradios noch gar keine Rede.
Ich habe mal ein Prospekt gehabt wo eindeutig Android Auto beworben worden ist, ich finde es nur zur Zeit einfach nicht. Das war unter vielen anderen Aspekten ein Kaufentscheidung für mich.

Pippo3000

Fortgeschrittener

  • »Pippo3000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

573

Mittwoch, 11. Mai 2016, 20:58

Bitte Info wenn Du es gefunden hast. Suche es nämlich auch. Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (11. Mai 2016, 20:58)


rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 464

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

574

Mittwoch, 11. Mai 2016, 21:09

Hallo,

zu meinem vorherigen RNS 510 von VW (Top-Modell in meinem 5er und 6er Golf ) ist das von meinem Tucson ganz sicher eine Verbesserung, nicht zuletzt durch den TomTom Live Service. Es arbeitet dazu noch wesentlich schneller.

Gruß, rubbel 2

575

Mittwoch, 11. Mai 2016, 22:46

Hallo,

Habe heute meinen Dicken abgeholt. Hab gleich mal nachgeschaut welche Navi Software drauf ist und Folgendes gesehen,
Softwarevers. TL.EU.SOP.20.103
Firmwarevers. TL.EU.SOP.20.104
Navigationsvers. TL.EU.SOP.08.50.63
Kartenvers. EUR.08.47.50.001.001(D.B1)

Ist das schon die neue Software?

Gruß Miki

576

Donnerstag, 12. Mai 2016, 07:10

Ja, müsste schon die neue Softwareversion sein! Was anderes. Mein Händler verlangt für das Naviupdate € 150,--! Er sagt die kostenlosen Updates gelten nur für die TomTom Live Services?? Ist das bei euch auch so? Ich bin aus Österreich!

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

577

Donnerstag, 12. Mai 2016, 07:19

Bei den deutschen Fahrzeugen hat man 5 Jahre eine Navikartenupdate inklusive, also kostenlos.
Bei EU-Fahrzeugen, wie meiner, kostet das 5 Jahres-abo 179€, wie es sich in Österreich genau verhält weiß ich leider nicht aber darüber sollte dir die Hyundai.at Seite Aufschluss geben.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

578

Donnerstag, 12. Mai 2016, 07:23

Quelle Hyundai.at:

Navigationssystem mit 8 Zoll LCD Farbdisplay

Das Navigationssystem* (optional Premium; Standard Style & Platin) mit 8 Zoll LCD Farbdisplay inkl. Rückfahrkamera sorgt dafür, dass Sie Ihr Ziel entspannt und ohne Umwege erreichen. Zusätzlich ist das Navigationssystem des neuen Tucson mit dem TomTom Live Service ausgestattet, das Sie über die aktuelle Verkehrslage, Radarwarnungen und das Wetter (beispielsweise am Zielort) informiert.

*Alle Navigationssysteme sind mit dem Karten-Update "Hyundai MapCare" ausgestattet, d.h. 6 Karten-Updates innerhalb von 7 Jahren.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

579

Donnerstag, 12. Mai 2016, 08:48

@gibson

Hast du denn ein Österreichisches Fahrzeug? Dann müssten bei dir die Kartenupdates (+ Software) KOSTENLOS dabei sein!
Die Live Services müssen nicht geupdatet werden, deswegen heißen die auch LIVE Services.

Generell gilt: Hast du ein Fahrzeug gekauft, welches für das Land bestimmt war, in dem du es angemeldet hast (DE=>DE, AT=>AT) dann ist das Update kostenlos mit dabei. Hast du ein EU Fahrzeug (AT=>DE, DE=>AT) muss man sich einmalig für 179€ die 5 Updates kaufen.

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

580

Donnerstag, 12. Mai 2016, 09:09

Wobei mich letzteres interessieren würde, ob das schon jemand gemacht hat und tatsächlich die 179€ dafür gezahlt hat.