Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Onnono

Anfänger

Beiträge: 20

Auto: Tucson 1.6 DCT Premium

  • Nachricht senden

481

Freitag, 4. März 2016, 19:12

Firmware

http://youtu.be/lDkKmREay6E


stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

482

Freitag, 4. März 2016, 19:28

Das Video stammt aus einem Rechtslenker, km und Celsius als Maßeinheiten und das Radio dudelt im breitesten Outback-Englisch - muss also Australien oder Neuseeland sein. Verwirrend ist jedoch das Upload-Datum "August 12, 2015".
Wie auch immer: das Naviradio in Europa unterscheidet sich deutlich vom Rest der Welt. Deshalb wird die TL01-Firmware inkl. Apple CarPlay für uns nicht passen.

Waffeleisen

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Auto: Tucson TL 1,6 Turbo 4WD DCT Phantom Black / Leder beige / Voll (EU Österreich- Platin)

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

483

Dienstag, 8. März 2016, 06:38

Hello,

mal noch 'ne Frage an Euch bzgl. Wechsel zwischen UKW / DAB+:

Habe das große Navi mit DAB+ drin. Einige Sender habe ich als Presets auf UKW, einige auf DAB+. Soweit alles gut. Leider kann man nicht direkt zwischen UKW/DAB switchen, denn es wird auch noch Kurzwelle angeboten :mauer:

Ja gut, es bedeutet nur einmal mehr die Radiotaste zu drücken und vielleicht gibt es ja wirklich noch jemanden der sowas braucht. Mich nervt dass aber trotzdem, denn ich brauche das definitiv nicht. Ich habe im Menü nix gefunden um das Kurzwellenband zu deaktivieren. Geht's aber vielleicht doch?

Uuuund noch'ne Frage: kann ich UKW/DAB Presets mischen?


Danke & Gruß,
Waffel

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

484

Dienstag, 8. März 2016, 22:25

Für die US Version scheint bereits ein Update vorhanden zu sein: http://www.hyundai-gpsmap.ca/map-updates…update-520.html

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

485

Mittwoch, 9. März 2016, 06:48

Die deutsche Seite blubbert zwar etwas davon, wieviele Straßen, Kreisverkehre etc. neu hinzugekommen sind, was irgendwie ein Update suggeriert, aber ich halte das für allgemeines Marketing-Blabla: hyundai.navigation.com/web/WFS/Shop-Hyun…logName=Catalog

Falls jemand sowieso zum Händler fährt, kann er trotzdem mal nachfragen, denn es hieß stets, dass im April ein Karten-Update kommt und der rückt immer näher.

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

486

Freitag, 11. März 2016, 17:04

kleine frage in die runde.

bei der handy-einstellungen lassen sich 5 klingeltöne auswählen.
die hören sich jedoch nicht besonders gut an. gibt es die möglichkeit,
einen eigenen klingelton einzustellen
Frage wurde zwar in Post 271 schon gestellt, aber ich glaube, niemand ist darauf eingegangen. Hat in der Zwischenzeit jemand eine Lösung, damit man keinen der 5 Standard-Klimper-Töne wählen muss? Kann man den Ton des Handys nehmen oder eigene einspeisen?

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

487

Samstag, 12. März 2016, 09:39

Im Handbuch steht nichts, es gibt auch kein Importmenü (außer für POIs), also kann man eigentlich sagen, dass es nicht vorgesehen/möglich ist. Man kann also nur abwarten, ob mit den nächsten Softwareupdates die Funktionen des Navis erweitert werden.

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

488

Samstag, 12. März 2016, 10:19

die frage ist, WO sind diese 5 bestehenden klingeltöne abgespeichert ?
wenn die auf der sd-karte liegen, dann könnte man die ja ganz einfach austauschen. sind die jedoch im gerät direkt gespeichert, können wir das wohl vergessen. leider sind die verbauten klingeltöne sehr hässlich. da kann man nur hoffen, dass kein anruf reinkommt, smile.

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

489

Samstag, 12. März 2016, 11:34

so ist es :D würd ich doch gleich gern eine umfrage starten: Welchen Klingelton habt Ihr drin? Hab 100x alle durchgehört und dann trotzdem den ersten gewählt.

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

490

Samstag, 12. März 2016, 12:08

sind alle hässlich, aber glaube auch, dass der erste der einzige brauchbare ist.

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

491

Samstag, 12. März 2016, 13:17

Hab heute mit nem Kumpel ein Update in seinem CX3 eingespielt.
Schon ernüchternd... Ein hübsches Tool von Mazda, SD Karte in den PC, die neuesten Karten werden geladen und die Updates und plötzlich kann das Radio CarPlay und AndroidAuto.

Ich hoffe wirklich, dass sich Hyundai an sowas ein Beispiel nimmt :thumbup: :thumbup: :thumbup:

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

492

Montag, 14. März 2016, 20:14

Hallo, Frage:

demnächst soll ja ein Kartenupdate für das TomTom Navi im Tucson rauskommen.
Für die EU Fahrzeuge muss das 5-Jahres-Abo für knapp 200 Euro extra gekauft werden.
Hat das schon jemand bei Hyundai gemacht und hat eine Teilenummer dafür?

Mein lokaler FHH war mit der Frage heute überfordert .... :watt:

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

493

Montag, 14. März 2016, 20:43

Die sind alle noch ohne Infos, wollen es aber nicht zugeben... (Was ich nicht verstehen kann, wirkt immer so unseriös wenn der Kunde mehr weis oder "Lügen" entlarven kann)

Hab gerade das Problem dass der WLAN Button im Menü verschwunden ist.
Der erste am Telefon meinte, "haja kommen Sie vorbei da gibt's updates, dann regelt sich das vielleich damit" und ich dann "es gibt Software Updates für den NEUEN Tucson?" Und er "ja klaaaar, das ist doch normal"

Der nächste am Telefon meinte dann, dass es das eben nicht gibt, gar nichts, auch kein Datum.
Aber die meinten dass das 5 Jahres Paket für Importe "nur" 120 € kostet.

Und die Werkstatt gehört in meinen Augen zu den äußerst fähigen Werkstätten :)
Aber mittlerweile heißt fähige Werkstatt nicht unbedingt auch viel wissen in Multimedia und technischem Schnack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master0077« (14. März 2016, 21:18)


s.Daniel

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Halle an der Saale

Beruf: Hüter des Gesetzes

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Trend

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

494

Montag, 14. März 2016, 21:25

Mein Händler meinte, es koste 180€ und ist noch nicht verfügbar. Ich stehe auch schon mit 180€ winkend in den Startlöchern :winke:

495

Dienstag, 15. März 2016, 06:58

Wenn man im Kartenhaus ohne Navi fährt werden da Staus angezeigt? Wie?

s.Daniel

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Halle an der Saale

Beruf: Hüter des Gesetzes

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Trend

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

496

Dienstag, 15. März 2016, 07:34

Was meinst Du mit Kartenhaus?

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

497

Dienstag, 15. März 2016, 10:00

Sorry "fg0003",

wir haben kein TomTom-Navi, lediglich der Live-Service ist von TomTom.

Gruß, rubbel 2

498

Dienstag, 15. März 2016, 10:14

Sollte kartenansicht heissen

s.Daniel

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Halle an der Saale

Beruf: Hüter des Gesetzes

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Trend

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

499

Dienstag, 15. März 2016, 10:20

Achso. Das müsste ich mal prüfen. Leider befahre ich kaum Straßen, wo Stau ist. Da muss ich wohl bis zur Urlaubsfahrt im Sommer warten.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 466

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

500

Dienstag, 15. März 2016, 11:34

Hallo,

dazu kann ich leider nur sagen, wenn du den Live Service nutzt, wird auch ohne laufende Navigation vor Blitzern gewarnt. Wenn du die Kartenansicht laufen hast, dann durch Warnton und Symbol, bei z.B. Radiobetrieb nur durch einen Warnton.

Gruß, rubbel 2

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied

sn69py