Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

421

Freitag, 19. Februar 2016, 14:25

Ich bin kein Amok-Demokrat der ständig und überall auf seine Rechte pocht. Wenn ich den Kofferraum öffnen soll, mache ich das gerne - so wie alle vernünftigen Bürger. Auch wenn ich das gar nicht machen müsste! Wozu der Polizei die Arbeit unnötig erschweren, darin sehe ich keinen Sinn.... :unsicher:
Du drehst es dir aber auch immer so hin wie du es gerade brauchst? Und entscheidest wer ein vernünftiger Bürger ist und wer nicht?
Natürlich muss man der Polizei nicht die Arbeit erschweren, darum ging es aber auch nie. Bis jetzt hast du es nicht geschafft auch nur EINEN Fakt zu liefern, der deine These unterstützt.

"Auch wenn ich das garnicht machen müsste!" aber ist das nicht exakt die Aussage die du erst bemängelt hast?


@marvelousmo

Danke für die Info, das hört sich nicht wirklich toll an. Modellpflege (= Facelift?). Und ein Firmwareupgrade ist auch nicht geplant? Das finde ich jetzt aber dann doch schon etwas seltsam, denn gewisse kleine Fehler sind ja bereits bekannt....
Zumindest wissen wir jetzt einen Termin für das Kartenupdate :-)


Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 255

Wohnort: RLP

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

422

Freitag, 19. Februar 2016, 14:35

Ein Firmware-Update ist immer eine heikle Sache. Ich glaube nicht das Hyundai da die Fahrzeugbesitzer dran lässt. Eine neue Firmware wirds im Rahmen des Kartenupdates geben. Ohne es an die grosse Glocke zu hängen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

423

Freitag, 19. Februar 2016, 15:03

Ich bin viel zu bequem um irgendwelche "Fakten" zu suchen, die meine Aussagen unterstützen würden. Liegt auch daran, daß es mir egal ist ob mir jemand glaubt - dafür ist diese Thematik nicht wichtig genug..... :gaehn:

424

Freitag, 19. Februar 2016, 15:21

Vorauseilender Gehorsam ist weit weniger anständig und angebracht, als sich von einem Schergen nicht alles kommentarlos gefallen zu lassen. Das hat Deutschland noch nie gut getan...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

425

Freitag, 19. Februar 2016, 15:28

Ich hatte in den 80ern mal eine saftige Anzeige wg. "Widerstand gegen die Staatsgewalt, in Tateinheit mit Beleidigung und Körperverletzung der ausführenden Organe" - das hat mir mehr als Geld gekostet :flüster: Gehorsamkeit fällt mir extrem schwer, ich bin Zeitlebens als Eigenbrötler bekannt. Aber mit den Jahren dämpft die Erfahrung das Unvernünftige immer besser. Ich glaube, das nennt man "Reife" beim Menschen.....

426

Freitag, 19. Februar 2016, 15:35

Also ich habe mir noch nie alles gefallen lassen, insbesondere nicht von der Staatsgewalt (schreckliches Wort, was hat "Gewalt" hierin zu suchen?). Trotzdem bin ich noch nie Gefahr gelaufen, eine Anzeige deswegen zu bekommen. Man sollte seine Rechte halt kennen und denjenigen, die diese verletzen oder ignorieren wollen, freundlich aber bestimmt ihre Grenzen aufzeigen...

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

427

Freitag, 19. Februar 2016, 15:50

@J-2 Coupe
Sorry, aber aber das Beispiel zeigt doch was für ein Charakter du bist! Widerstand gegen die Staatsgewalt in Tateinheit mit Beleidigung und Körperverletzung? Das hat doch nicht mit "Kofferraum nicht öffnen" bzw. die Beamten in die Schranken weisen zu tun. Dein Beispiel zeigt doch, dass du - sorry - ein I***t bist.

Und von Reife kann auch nicht die Rede sein, schaut man sich nur den Satz an, dass du es garnicht für nötig hältst mit Fakten zu argumentieren, weil dir die Meinung anderer eh egal ist. Du bist dir selbst der Nächste und das merkt man!

Und dass du der typische Eigenbrötler bist hätte ich sowieso vermutet.
Trotzdem sind wir hier zum Meinungsaustausch. Jeder darf seine Meinung haben und auch vertreten, aber dummes Geschwätz ohne Fakten muss und darf kritisiert werden dürfen!

Dann "reif" mal weiter...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

428

Freitag, 19. Februar 2016, 15:56

Mein Junge, ich bin auch noch zu faul zum aufstehen - du musst dich schon selber am A*sch lecken..... :]
Ich unterhalte mich dann hier weiter mit den tausenden von Usern, mit denen ich keinerlei Probleme hatte oder habe.

>>>>END OF TRANSMISSION<<<<<<<

arucar

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Domstadt

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi Premium, Automatik, Sicherheitspaket, Lederpaket

  • Nachricht senden

429

Freitag, 19. Februar 2016, 16:32

Neben dem Klang sind mir bisher nur zwei Dinge negativ aufgefallen:

1. Ich habe bei meinem ipad Titelüberblendung eingestelt, welches der Tuscon aber nicht so mag, da es immer Stops bzw. Ruckler gibt - das ging in meinem 7 Jahre alten Kuga reibungslos :-(

2. Als ich jetzt in Holland unterwegs war, ist mir aufgefallen, dass keine Strassennamen vom Navi angesagt wurden - das scheint wohl nur in Deutschland zu funktionieren oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

430

Freitag, 19. Februar 2016, 16:42

@ J-2 Coupe, dein Post #407 ist aber nicht deine "Meininungsäuserung", du suggerierst damit dass das ein unumstößlicher Fakt ist. Sollte sich dann herausstellen dass dieser ab falsch ist, gehört es sich eigentlich für eine gepflegte Diskussion (was dir ja am Herzen liegt) diesen zu untermauern (Fakten/Quellen) oder entsprechend den Fehler einzustehen/sehen.
Weder dass eine noch das andere scheinst du zu können, daher kann Scrat durchaus verstehen!

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

431

Freitag, 19. Februar 2016, 18:37

@Spritty:
Das software-Update kannst Du selber aufspielen, ist von Hyundai sogar vorgesehen.

http://hyundai.navigation.com/web/WFS/Sh….softwareupdate

Aktueller Stand ist SW 7.5.8

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

432

Freitag, 19. Februar 2016, 19:56

Das mag zwar sein, aber die Angabe im Navi vom Tucson sieht komplett anders aus. Da findet man keine Version, die weniger als 10 Zeichen hat. Sowas wie 7.5.8 wie in deinem Link steht gibt es nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (19. Februar 2016, 21:16)


mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

433

Samstag, 20. Februar 2016, 11:41

Wählt man auf dieser Seite den Tucson aus, sieht man folgenden Hinweis: "Bitte kontaktieren Sie Ihren örtlichen Hyundai Händler um die neueste Version Ihrer Karte zu erhalten."
Zumindest beim Tucson ist ein Update in Eigenregie nicht vorgesehen.

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

434

Samstag, 20. Februar 2016, 12:16

@Master0077:
Sieht es bei Dir so aus:

S/W Ver: ST.VFIA.EUR.E472.150203
Firmware Ver: MICOM.ST.VFINTW.EUR.4024.105210 / SUBM.ST.VR.1003.140425
Navi App Ver: ST4.EUR.HMC.141230.67005
Kartenver.: EUR.07.48.65.001.001

Madimus

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

435

Samstag, 20. Februar 2016, 13:12

Tucson Update Kartenmaterial

ne schaut anders aus!
im Tucson TL
Softwareversion: TL.EU-SOP.20.004
Firmware-Vers.: TL.EU-SOP.20.004
Navigationsvers.: TL.EU-SOP.08.45.38
Kartenversion.: EUR.08.42.52.001.00001.(D.A3)
SD Karte enthält zum Kartenmaterial eine Txt Datei = "EUR.08.42.52.001.001" // 2013 4Q for All Europe and Russia (LCN)
wäre interessant zu wissen was bei ausgelieferten Tucson Herstellung 2016 bei der Abfrage steht?
Internet Updateseite sagt:
To get the latest version of your map, you will need to contact your local Hyundai dealer.

lt Auskunft freundlicher Kartenupdate per April angekündigt, ob Software auch ein Update bekommt war nicht bekannt!

Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

436

Samstag, 20. Februar 2016, 13:46

Leute, wenn ihr hier ständig zwischen den Themen hin und her springt ist es schon klar das niemand mehr durchblickt ;)

Es wird gerade wild zwischen SoftwareUpdate und Kartenupdate hin und her gesprungen... Und das auch noch mit den gleichen Infos die schon 10 Seiten vorher stehen ;)

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

437

Samstag, 20. Februar 2016, 13:46

Danke!

derfahrer

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Buchholz

Beruf: Bald Rentner

Auto: Hyundai Tucson Premium CDRi 185PS AWD/Leder rot/Pano/alles was es so gab!

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

438

Samstag, 20. Februar 2016, 14:04

Hallo zusammen,
habt Ihr eigentlich das Navi bzw. die Software (Tom-Tom) in den Niederlanden angemeldet?

Gruß Frank

Ritchie

Mensch

Beiträge: 154

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

439

Samstag, 20. Februar 2016, 15:59

Hier die Version meines Navis.
Nochmals das Bild.


Ritchie

Mensch

Beiträge: 154

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

440

Samstag, 20. Februar 2016, 16:02

Angemeldet habe ich mein Navi bei TomTom noch nicht, ich bin mir auch nicht sicher ob das irgendwelche Vorteile bringt !?

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher