Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

381

Montag, 15. Februar 2016, 17:16

Kann man es den problemlos schnell vor einer Kontrolle deaktivieren?


HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 366

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

382

Montag, 15. Februar 2016, 17:26

einfach Radiobildschirm drüberlegen

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

383

Montag, 15. Februar 2016, 17:36

Danke für den Hinweis. Dann werde ich mir wohl auch einen Stick zulegen sobald der Tucson geliefert ist

384

Montag, 15. Februar 2016, 17:42

Stick? Für...?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (15. Februar 2016, 20:21)


Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

385

Montag, 15. Februar 2016, 17:48

Für die WLAN Nutzung mit Hotspot

386

Dienstag, 16. Februar 2016, 09:58

Sorry, aber Deine Gedankensprünge kann ich nicht nachvollziehen. :thumbdown: Da waren wir gerade noch bei "Blitzer Warnung" ..... ?(

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

387

Dienstag, 16. Februar 2016, 12:00

einer der größten Vorteil dieser seperaten Sticks ist mMn. der, dass man trotz längerem Telefonat die Sicherheit hat, dass die Internetverbindung vorhanden ist und somit auch der Dienst zur Verfügung steht.

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

388

Dienstag, 16. Februar 2016, 12:26

@cubase
Ich gehe mal verstärkt davon aus, dass das System übers Netz besser arbeitet. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

389

Dienstag, 16. Februar 2016, 18:01

@ cubase,

WLAN-Stick über Hotspot für Internetverbindung im Naviradio > Naviradio mit TomTom Live Service > Blitzerwarner aktiv !!

Man braucht halt das Handy nicht mit dem Radio zu verbinden, sondern die Verbindung mit dem Stick steht bei jedem Zündung einschalten binnen ca. 20 sec. Ist für die etwas bequemlicheren von uns.... :P :P :P

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

390

Dienstag, 16. Februar 2016, 18:20

Nicht nur bequemlicheren, so steht es auch jedem zur Verfügung auch wenn er zB. kein Handy dabei hat. Ich weiß kann sich kaum noch einer vorstellen aber das hab ich auch oft genug =)

Luuzzer

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Garbsen

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi , 4WD, mit 136 kW

  • Nachricht senden

391

Dienstag, 16. Februar 2016, 21:23

Ich hätt da auch noch was um automatisch einen Hotspot über das Handy herzustellen:
Über die App "Trigger" kann ich einstellen das sich bei einer Bluetoothverbindung des Handys mit dem Tucson der Hotspot automatisch einstellt. Somit verbindet sich beim Einsteigen in meinen Grossen mein Handy automatisch per Bluetooth und anschließend wird der Hoptspot hergestellt.
Das einzige was man dann noch extra machen muss ist im Navi die Meldung "Akzeptieren" zu bestätigen (weiß jemand ob das irgendwo abstellbar ist?) und ich habe die Blitzer Meldungen jederzeit (auch wenn der Monitor auf Radio oder USB eingestellt ist) dabei.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

392

Dienstag, 16. Februar 2016, 21:46

Die Meldung kann man stand heute nicht deaktiviere...

Blick jemand bei der Cover anzeige vollständig durch?
Man kann während der Musik Ansicht auf das entsprechende Cover klicken (falls vorhanden, aber mit MediaMonkey kein Problem) wodurch eine Art Slide-Cover entsteht. Problem dabei ist nur dass im seltensten Fall das entsprechende Cover des aktuellen Lieds angezeigt wird. Jemand eine Idee?
Schade finde ich ebenfalls dass man die Cover nicht größer oder gar im Vollbildmodus angezeigt werden können.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

393

Dienstag, 16. Februar 2016, 21:55

Was mir in Verbindung mit dem Warnhinweis aufgefallen ist, dass dieser nach einigen Sekunden automatisch verschwindet, auch wenn man ihn nicht drückt.

Zum Thema Cover finde ich es schade, dass bei den einzlenen Sendern des DAB Radios die Cover nicht angezeigt werden. Schaue ich mir jedoch die Infos des Senders an, sehe ich plötzlich ein Cover. Nur in der Übersicht sind alle einheitlich "leer"... Schade eigentlich. Ich glaub das ist mehr ein Bug, als ein Feature, denn das Cover scheint ja doch irgendwie im Speicher zu sein.....

An alle die ein iPhone nutzen (evtl. auch die Android-leute). Ich hab heute zufällig Siri im Auto aktiviert und mich gewundert warum sich der Bildschirm umschaltet. Man hat mit der Radioeinheit wohl eine art Light-Small-Mini-Siri-Anbindung..... kann also zumindest einen Anruf diktieren. Mehr scheint da nicht möglich zu sein (Navigation, Route, Adresse etc.). Ich war jedenfalls überrascht... vielleicht schon bekannt, ich wusste es jedenfalls nicht :freu:

Pippo3000

Fortgeschrittener

  • »Pippo3000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

394

Mittwoch, 17. Februar 2016, 09:36

sehe gerade einen hinweis bzgl. "newly updated maps" unter http://hyundai.navigation.com/web/WFS/Sh…logName=Catalog, allerdings ohne datumsangabe oder versionsnummer. frage mich also, wie "neu" der hinweis ist. hat einer von euch ggfs schon eines der kosten mapcare updates genutzt?

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

395

Mittwoch, 17. Februar 2016, 13:45

Wenn ich Musik vom iPhone höre, hab ich nie ein angezeigtes Cover - ist das bei Euch auch so? Und wo ändere ich das? Am Auto oder am Handy? Hat das bereits jemand im Griff?

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

396

Mittwoch, 17. Februar 2016, 13:51

@Marinho78

Wenn ich es per BT streame, sehe ich auch kein Cover, stecke ich jedoch das iPhone per USB an und befinde mich damit im iPod-Modus, wird sofort das Cover angezeigt.

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

397

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:26

@scrat: Tatsächlich, ich danke dir! Hatte so ein billiges Kabel, jetzt, mit dem "normalen" einwandfrei. Trotzdem schade funktioniert das nicht auch über Bluetooth.

Qaschi

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: S-H, Kampen

Beruf: Lufthansa- Technik

Auto: Tucscon CRDI 2.0 185 PS Premum Autom.

  • Nachricht senden

398

Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:50

Blitzerwarnung

Hi,

wer demnächst zum Freundlichen geht und rein zufällig das TomTom Handbuch dabei hat, bekommt von Hyundai einen netten Aufkleber in das Handbuch. Meiner macht sich prächtig darin.

Hyundai weist damit darauf hin, dass gem. StVO 23, die Verwendung der Radarwarnung ordnungswidrig ist und entsprechend geahndet werden kann.

Nach dem Motto: "Übrigens, falls Sie es noch nicht wussten" - Jetzt wissen Sie es! :teach:

Ich bin mal gespannt, wann TomTom den Dienst einfach abschaltet.

Gruß
Qaschi

marcusw

Anfänger

Beiträge: 42

Auto: Tucson TL 2.0 CRDi Premium 4WD AT

  • Nachricht senden

399

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:20

...Hyundai weist damit darauf hin, dass gem. StVO 23, die Verwendung der Radarwarnung ordnungswidrig ist und entsprechend geahndet werden kann...
Was soll denn das doppelt und dreifache Absichern!? - Reicht nicht auch der elektronische Hinweis bei jedem Start des Pkw aus? - Meinetwegen den Aufkleber in das Heft und die Warnung aus dem System löschen. Das wäre mal Kundenfreundlichkeit.

@Marinho78

Wenn ich es per BT streame, sehe ich auch kein Cover, stecke ich jedoch das iPhone per USB an und befinde mich damit im iPod-Modus, wird sofort das Cover angezeigt.
Ich glaube das hatten wir hier schon mehrfach als Thema, wurde auch schon gut erklärt, aus dem Kopf: BT überträgt nur ID3 Tags, die haben keine Bilder (hoffe das ist richtig).

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

400

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:27

Ich glaube da hast du etwas missverstanden, der Hinweis auf dem Navi dient zur Aufklärung dass während der Fahrt das Navi nicht bedient werden soll usw. usf...

Der Aufkleber dient nur dafür dass der Blitzerservice der im Navi integriert ist, in Deutschland verboten ist.

Das TomTom es abschaltet kann ich mir nicht vorstellen, die Apps und Tools gibt es schon deutlich länger als den Tucson. Er wird dies auch noch überleben... ;-)