Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein rund ums Naviradio

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

affentwin

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: LIP

Auto: Tucson 184 PS Premium Schaltgetriebe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

221

Samstag, 28. November 2015, 10:21

Anzeige von Plattencovern

Hallo zusammen,

habe mich vor 5 Minuten vorgestellt und gleich mal eine Frage:

Wenn ich per USB einen iPod anschließe, sehe ich die Plattencover. Beim USB-Stick funktioniert das nicht (hier könnte ich ggf. verschiedene Modelle ausprobieren). Aber: Auf meinem Smartphone werden formatfüllend die Plattencover angezeigt und die Übertragung der Musik per Bluetooth funktioniert super, incl. Steuerung. Nur die Anzeige der Cover auf dem Naviradio klappt nicht :( .

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Danke im Voraus!
Carsten


Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

222

Samstag, 28. November 2015, 10:45

Das mit dem USB-Stick kann ich nicht genau sagen.
Bei Bluetooth ist das normal, Cover werden bei AVRCP / A2DP (Bluetooth Audio) nicht übertragen, lediglich eine ID, welche das Wiedergabegerät theoretisch zum (Internet)Download des Covers nutzen könnte, aber Gott sei dank nicht tut :D

affentwin

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: LIP

Auto: Tucson 184 PS Premium Schaltgetriebe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

223

Samstag, 28. November 2015, 11:17

Hallo Master 0077!

Herzlichen Dank für die prompte Antwort!
Jetzt muss nur noch das USB Rätsel gelöst werden. ..

VG
Carsten

224

Sonntag, 29. November 2015, 23:44

Guten Abend,

ist es bei euch schon einmal vorgekommen, dass euer Navi nach dem Einlegen des Rückwärtsganges nicht wieder auf das Ursprungsbild zurückschaltet, also schwarz bleibt?

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

225

Montag, 30. November 2015, 05:20

Bei mir werden die Cover vom USB Stick angezeigt.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

226

Montag, 30. November 2015, 08:03

In welchem Format habt ihr die Bilder auf dem USB Stick abgelegt und wie sieht die jeweilige Verzeichnisstruktur der Bilder aus?!

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

227

Montag, 30. November 2015, 13:54

@Master0077
Das ist mir ebenfalls aufgefallen. Vor allem bei Straßen wo ich genau weiss, dass diese 2008 erbaut und freigegeben wurden.

@NewTucson
Bisher nicht.
Ich hatte mal beim wechsel vom Rückwärtsgang nach D mal das Problem, dass ich zur Hälfte die Rückfahrtkamera und zur anderen hälfte den Radioscreen gesehen habe :rolleyes:

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

228

Montag, 30. November 2015, 18:20

Ich werde mal demnächst bei meinem Freundlichen nachfragen, ich denke nicht, dass die TomTom LiveServices inkl. KartenUpdates nur über die Hyundai Händler gemacht werden können. Das wäre arg umständlich. Der Vorteil der TomTom Karten ist ja, dass sie theoretisch spätestens jede 3 Monate große Updates rausbringen :rolleyes:

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

229

Montag, 30. November 2015, 18:41

Von Tomtom ist nur live service das ist eben live und nicht zum updaten.
Navigationskarten sind von Mapcare einmal im Jahr und werden vom Händler betreut

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

230

Montag, 30. November 2015, 18:57

Achso... Das ist ja blöd =/ Dann hoffe ich mal, dass es schon Karten Updates gibt. Laut der SD Karte sind die enthaltenen Karten vom März diesen Jahres. War der März wohl ein schlampiger Monat :P

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

231

Montag, 30. November 2015, 19:16

Die nächste neue Version gibt es im Frühjahr 2016 ;(

Tuccitom

Schüler

Beiträge: 139

Wohnort: Hochsauerlandkreis

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium ohne Pano.Dach

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

232

Montag, 30. November 2015, 20:56

Ich habe einen "aktuellen" Tucson. :winke:
Heute war ich im Raum Attendorn (Sauerland) unterwegs. Auf einmal stand ich im Niemandsland. Ich meine mich erinnern zu können, das diese neuen Strassen letztes Jahr freigegeben wurden. Wie oft werden denn neue Karten bzw. neue Strassen eingebettet?
Und? Wo kann ich denn nachsehen, welche Version an Kartenmaterial mein TomTom hat?

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

233

Montag, 30. November 2015, 21:19

Auch dein Tucson hat kein Tomtom Navi sondern Mapcare

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

234

Montag, 30. November 2015, 22:22

??? MapCare ist doch keine Navi sondern eine Dienstleistung. TomTom ist doch bei allen EU Fahrzeugen integriert. Oder nicht?

Beiträge: 783

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

235

Montag, 30. November 2015, 22:38

Ja, im Grunde sind es die Karten von NAVTEQ im Produkt Mapcare, ändert aber an der Aktualität und der Aktualisierungszeiträume der Karten leider gar nichts...
Da hat Ösibär Recht...

FHP

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Köln

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

Vorname: Fabian

  • Nachricht senden

236

Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:04

Warnhinweis

Hello :winke:

Ist das bei euch auch so, dass ihr bei jedem Start des Wagens den Warnhinweis bekommt, bei dem man auf "Akzeptieren" oder "Sprache ändern" klicken kann/muss? Ich meine das kommt bei jedem Start des Wagens wenn wenn ich auf die "Map" oder "Nav" Funktion des Navis gehe...

Würde mich freuen wenn man das einmalig einstellen und somit "verbergen" kann.

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

237

Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:10

Ist vermutlich deshalb, damit keiner behaupten kann es wurde nicht angezeigt. Wie ist es denn bei anderen Modellen?

Pippo3000

Fortgeschrittener

  • »Pippo3000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

238

Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:30

Von Tomtom ist nur live service das ist eben live und nicht zum updaten.
Navigationskarten sind von Mapcare einmal im Jahr und werden vom Händler betreut
Korrekt, von TomTom sind nur die Live Services. Die Karten sind übrigens von HERE, einem exNokia Spin-Off. Mapcare heisst mW nur das Update Programm von Hyundai, es sind ja 5 Jahre lang einmal im Jahr Kartenupdates inkludiert, ich hatte den Hinweis bekommen, das würde der Freundliche machen.

239

Dienstag, 1. Dezember 2015, 16:01

Ist das bei euch auch so, dass ihr bei jedem Start des Wagens den Warnhinweis bekommt, bei dem man auf "Akzeptieren" oder "Sprache ändern" klicken kann/muss?
Ja. Aber das geht nach etwa 10 oder 30 Sekunden (habe ich noch nicht so genau beobachtet) auch automatisch weg...
(Eventuell aber auch nicht gleich von Anfang an, sondern erst nach ein paar Tagen.)

Ich würde es auch lieber sehen, wenn man das ein für alle mal weg hätte.

Undertaker

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Herne

Beruf: Elektriker

Auto: Hyundai Tucson Premium CRDI 4WD, 2.0 Diesel, 185PS, Automatik, Leder Schwarz, Sicherheitspaket, Chip, Ash Blue

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

240

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 17:35

Hallo Leute
Mir ist heute etwas beim Radio aufgefallen und zwar wenn ich DAB oder FM höre und TA auf ein eingestellt habe kommt nach 5 Minuten die Anzeige auf Verkehrsfunk Sender wechseln Ja oder Nein. Bei Ja geht er auf WDR 2, bei Nein ist der Verkehrsfunk aus (TA) . Ist das bei Euch auch so.
PS. Hab ihn erst seid gestern