Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

testbug

Profi

Beiträge: 1 305

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

761

Montag, 4. Februar 2019, 20:05

Zitat

Sondern?
Eins der darauffolgenden Generationen. Das Gen1 hat diesen Zahlenwirrwarr noch nicht zur Versionierung benutzt.

Zitat

Es hört sich ja so an, als ob eine mindere MP3 mit 65bbit/s oder noch weniger abgespielt wird. Total gequetscht und matschig
Bei diesem speziellen Fall hilft bei dir/euch eine Türdämmung natürlich nicht. Da liegt irgendwas anderes im argen. Da würde ich tatsächlich erstmal das Update abwarten.


Beiträge: 851

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

762

Dienstag, 5. Februar 2019, 05:58

Der Tucson ohne Apple CarPlay hat das Gen2

763

Freitag, 26. April 2019, 15:17

Pioneer Verstärker GM-D1004

Hallo zusammen,
Ich habe mich hier angemeldet um euren Rat einzuholen.

Ich wollte den Sound meines Tucsons für wenig Geld verbessern und habe mich nach vielen Recherchen in diesem Forum dazu entschieden den kleinen Pioneer Verstärker Gm-D1004 mit passendem Kabeladapter zu verbauen.

Ich muss sagen, dass sich der Sound wirklich deutlich verbessert hat.

Jetzt ist es allerdings so, dass meine Lautsprecher, sobald der Verstäker Strom bekommt ein lautes Plopp-Geräusch von sicht gibt.

Das heißt konkrekt: Das Fahrzeug stand, ich sperre über die Funkschlüssel auf und die Lautaprecher geben einen Knall von sich. Nicht so laut, dass ich Angst hätte die Lautsprecher würde es zerreisen, aber doch so laut, dass es von außen deutlich zu hören ist.

Hat jemand das gleiche Problem und/oder gibt es eine Lösung.
Vielen Dank schonmal. Ich freue mich über jede Antwort

764

Montag, 13. Mai 2019, 18:29

Auch ein "bei mit tritt dies nicht auf" würde mir schon sehr weiterhelfen. Ich bitte um Antwort. Bitte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (13. Mai 2019, 18:31)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 641

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

765

Montag, 13. Mai 2019, 18:38

Wie ist denn der Verstärker an Masse angeschlossen? Wahrscheinlich über den allgemeinen Versorgungsstecker?

HJM

Schüler

Beiträge: 168

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

766

Montag, 13. Mai 2019, 20:09

Normalerweise haben Verstärker genau aus diesem Grund eine Einschaltverzögerung. Jetzt wäre es mal interessant zu wissen, ob das allen denen so geht, die den gleichen Verstärker verbaut haben. Ein weiterer Grund könnte sein, wenn der Verstärker an den Eingangspegelreglern voll aufgedreht wurde. Das würde ich mal prüfen und nachjustieren. Bei ca. dreiviertel aufgedrehtem Radio Lautstärkeregler sollte der Verstärker die maximale Leistung abgeben, bei der er noch nicht hörbar verzerrt. Kannst ja mal die Pegelregler fast ganz herunter drehen und prüfen, ob es immer noch ploppt. ;)

Aber wieso bekommt dein Verstärker Strom (schaltet sich ein), wenn du die Tür aufschließt? Ist der Verstärker mit einer Remote Leitung ans Radio angeschlossen (meist blau oder blau/weißes Kabel)?

767

Donnerstag, 16. Mai 2019, 15:47

Jetzt wäre es mal interessant zu wissen, ob das allen denen so geht, die den gleichen Verstärker verbaut haben.
Genau das ist meine Frage :)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 641

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

768

Donnerstag, 16. Mai 2019, 16:00

Hallo, wie wahrscheinlich ist es, dass ein weiterer Fahrer genau diesen Verstärker (und genau so wie du ihn bei dir eingebaut hast) verwendet?!? Eher gering.

Von daher wäre es doch hilfreich, du könntest versuchen, die an dich gerichteten Fragen zu beantworten. Dann kann man aus der Ferne auch weiterhelfen. Ansonsten solltest du einen Car-Hifi-Spezi in deinem Umfeld aufsuchen, der sich der Problematik annimmt.

Matzeraner

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: Hyundai Tucson Vorfacelift

  • Nachricht senden

769

Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:53

Also ich habe auch den Verstärker eingebaut und bei mir ploppt es auch wenn ich mit der Fernbedienung das Auto aufsperre! Mich nervt es auch

770

Freitag, 24. Mai 2019, 18:33

Ich denke, dass viele diesen Verstärker eingebaut haben. Er ist Plug and Play, recht günstig und verbessert den Sound der Standartlautsprecher ungemein. Er wurde in allen Foren aufs wärmste empfohlen. Daher suche ich Hilfe von Leuten die auch diesen Verstärker verbaut haben. Ob mit oder ohne diesem Problem.

Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass der original Kabeladapter von Hyundai Abhilfe schaffen soll. Dort wird das Problem mit dem Ploppen/Knallen beim Aufsperren des Fahrzeuges mehrfach beschrieben. Ich werde den Adapter wohl bestellen und berichten.

George

Anfänger

Beiträge: 3

Auto: Hyundai i20

Vorname: George

  • Nachricht senden

771

Samstag, 3. August 2019, 08:13

Soundupgrade Komplettpaket Deluxe?

Hallo allerseits, ich habe gestern meinen i20 Yes! abgeholt, das Apple Car Play ist schick und funktioniert gut, der Sound ist mir allerdings etwas dünn. Nun habe ich im Hyundaizubehör vom o.a. Paket gelesen, soll laut website 399,- € kosten... hat das einer von Euch drin und kann eine Empfehlung dafür (oder nicht) aussprechen?
Lohnt sich das System?
Wäre toll, wenn jemand seine Erfahrung teilen würde.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 641

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

772

Samstag, 3. August 2019, 08:35

Du schreibst hier im Tucson-Bereich, dennoch ist die einhellige Meinung zum Soundupgrade die, dass es (egal in welchem Modell verbaut) das Geld nicht wert ist und man für gleichen Betrag (und weniger) besseren Klang bekommen kann.

Eine grundlegende Dämmung ist zB. in diesem Preis nicht enthalten...

George

Anfänger

Beiträge: 3

Auto: Hyundai i20

Vorname: George

  • Nachricht senden

773

Samstag, 3. August 2019, 15:22

Das habe ich übersehen, Entschuldigung.
Dann werde ich noch einmal das Forum durchforsten, ob ich Rat finde.
Danke.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher