Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Reifen / Felgen Felgen und Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 001

Dienstag, 16. August 2016, 09:55

@conni79
Die Felge ist Hammer, suche eigentlich auch was konkaves (bezahlbares). Aber meinst Du, die kriegst Du eingetragen? Wird auf jeden Fall nicht ganz so einfach...


1 002

Dienstag, 16. August 2016, 10:00

Ich weiss nur, dass es zur Felge ein Teilegutachten mit dazu gibt.

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 003

Dienstag, 16. August 2016, 10:01

...Könntest du diese Felge nochmal auf einen schwarzen Tucson ohne Tieferlegung montieren? Sie ist von Z-Performance, es ist die ZP6.1....
Was ist denn an der so großartig anders wie bei der die ich grade für Spritty gemacht habe?

Den mach ich dir wenn du magst nochmal schwarz. Aber nicht nochmal alles von vorne, nur wegen so ein paar andere Winkel in der Speiche.

Edit: Na gut, habs doch gemacht. :)


Aber ob die mit ihrer Breite un Et nachher wirklich so im Radhaus steht, oder drüber hab ich jetzt nicht geprüft und berücksichtigt.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fla$h« (16. August 2016, 10:51)


Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 004

Dienstag, 16. August 2016, 10:35

@exW203
Ich hoffe es sieht nicht ganz so toll aus. :D


1 005

Dienstag, 16. August 2016, 10:54

@exW203
Die Bilder von Flash sehen toll aus mit der TN15. Hatte die Felge auch mal auf meiner imaginären Wunschliste, finde aber dass die live auf SUVs nicht so toll aussieht, zB: https://www.tuningblog.eu/kategorien/die…-concept-98451/

Natürlich Geschmackssache!

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 006

Dienstag, 16. August 2016, 11:10

Nachtrag:
Ich hab die Felgen nochmal korrigiert. War doch zu viel klickerei. :rolleyes:



@Timee
Kommt auch immer drauf an wie es geknipst wurde.

Mit Sonne oder ohne? Welcher Winkel? Wie ist der Monitor eingestellt oder das Handy?

Der White Sand sieht auf manchen Bilder rose aus, ,würg. Live dann wieder schön champagnerfarben.

Gruß

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 254

Wohnort: RLP

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

1 007

Dienstag, 16. August 2016, 14:13

@fla$h:
Also, zuerst mal vielen Dank für Deine Mühe. Konnte Dir heute morgen keine Antwort geben da ich Termine hatte. Aber Du hast ja "Moonrock " noch erkannt. Auf dem Audi konnte man gut sehen warum ich von dieser Felge so begeistert bin. Das Konkave Design ist gut zu erkennen und mit Fantasie auf den Tucson übertragbar den Du farblich eigentlich ganz gut hingekriegt hast. Ich würde mir die Felgen in Titan-Matt aufziehen lassen. Ich habe bei BROCK eine E-Mail Anfrage zu Teilguthaben bzw. Produktion für den TUC gemacht. Die Antwort war, das man mit Sicherheit eine Serie für den TUC auflegt, mit Gutachten bzw. ABE. Nur konnten sie nicht sagen bis wann.
Da es eh nur noch 8 Wochen bis zum Winterreifenwechsel sind werde ich warten bis ins Frühjahr 2017. Entweder sind die dann lieferbar oder ich gehe auf alternativ Suche. Mit den Frühjahrskollektionen sollten dann deutlich mehr Felgen bei den div. Herstellern verfügbar sein.
Dir weiterhin viel Spass beim "Felgenschmiden " und nochmals vielen Dank
Gruss Spritty :thumbup:

exW203

Meckersack

Beiträge: 172

Wohnort: Landkreis OHA

Beruf: hab ich

Auto: Hyundai Tucson Style 1,6 T-GDI mit DCT

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

1 008

Dienstag, 16. August 2016, 16:41

@Fla$h sieht gut aus, aber nicht so gut wie die TN 12 :D , ansonsten ein riesengroßes Lob und Dankeschön für deine Arbeit.
Ich denke es werden die TN 12, muss mal mit dem TÜV quatschen wegen eintragen etc. weil die TN 15 haben ne ABE die anderen nicht.

@Timee, jau hast recht wirken nicht so toll auf dem Jeep.

MfG Chris

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 009

Dienstag, 16. August 2016, 19:23

@Spritty
Ja ich hab noch alle Daten über deinen Tuc gefunden.

Ein Fake in Titan-Matt fand ich überflüssig, da man eh nur einen dunklen Radkasten sieht und nur so schemenhaft das Rad. Nächstes Jahr wird man bestimmt mehr an Angeboten bekommen.

@exW203
Die TN 12 gefällt mir auch sehr gut. Dass die eine mit ABE ist und die andere nicht, könnte mit Traglast zu tun haben? Dass nur ein Ingenieur das beurteilen kann, ob die an den Tuc darf? Schade, dass der Tuc nicht schmalere Achsen hat, so dass 8,5x19 ET25 oder 9x19 ET30 so passen wie die Originalen 7,5x19.

.... mit 255er vorn und 285er hinten. :D

Dann wären die Speichen saugeil konkav. Aber dann würden die Speichen bestimmt brechen bei unseren schlechten Strassen?

Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

1 010

Mittwoch, 17. August 2016, 09:43

@Fla$h

Könntest du bitte einmal die Rial Torino (19 Zoll) auf einen weißen Tucson montieren? Wäre super von Dir! Danke! :)


Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 011

Mittwoch, 17. August 2016, 11:52

Hallo Chris_

Das sähe dann wohl so aus? Hab die Felge nur in 8x19 ET48 gefunden. Das halbe Zoll in der Breite wird man kaum erkennen. Vielleicht steht die sogar genauso weit raus wie die originale 19er, da die ET höher ist?


Chris_

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: München

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDi 4WD - polar white - Vollausstattung

  • Nachricht senden

1 012

Mittwoch, 17. August 2016, 12:18

Danke für das Bild :super: Die Felgen scheint es sowohl mit ET 48 als auch mit ET 40 für den Tucson zu geben. Zumindest in diesem Onlineshop: felgenshop

Kosta

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Echterdingen

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI schwarz, Schaltgetriebe

Vorname: Kosta

  • Nachricht senden

1 013

Mittwoch, 17. August 2016, 13:03

Die Rial Torrino gibts je nach Größe (16"-19") in diversesn ET. Ich hatte sie mir als Winterfelge überlegt (17" mit ET40), da dort keine TÜV Vorführung mehr lt. ABE nötig ist.

gibts ...
als 16", mit ET40 und ET50 (6,5J)
als 17", mit ET40 und ET48 (7,5J)
als 18", mit ET35 und ET45 (8J)
als 19", mit ET40 und ET48 (8J)

habe mich jedoch noch nicht entschieden..

Angel2016

Anfänger

Beiträge: 15

Auto: Hyundai Coupe, bald Tucson

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

1 014

Freitag, 19. August 2016, 12:31

@Fla$h

Könntest du bitte einmal die CMS C22 in schwarz (17 Zoll) auf einen White Sand Tucson mit schwarzem Panoramadach montieren? Wäre echt toll. Alternativ wenn möglich MAK Highlands (17 Zoll) in schwarz. Ich denke für den Winter könnte einer der beiden gut passen. Schon mal Danke.

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 015

Freitag, 19. August 2016, 13:14



Glossy Grey 17 Zoll leider noch kein Auto.

Fla$h

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Auto: Tucson 1,6T DCT 4WD Premium Leder Panodach deutsches Modell

Hyundaiclub: nö

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

1 016

Freitag, 19. August 2016, 19:44

@Angel2016
Gibt nur bescheidene Vorlagen im Netz.



Gruß

Fleder Maus

Ex Tuner

Beiträge: 35

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 20" und Santa Fe SM 18"

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1 017

Montag, 22. August 2016, 11:43

...hier mal meiner mit ca. 35 mm tieferlegung
und 8,5 x 20 ET 45
Reifen 255 / 35 R20
»Fleder Maus« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 018

Donnerstag, 25. August 2016, 17:13

Es ist schon ein Kreuz mit den Winterreifen auf Felge, so viele Infos, so viele Möglichkeiten, je mehr es davon gibt, desto verwirrter wird man :|

Ich würde mir gerne in der nächsten Zeit ein paar neue Felgen und Reifen für den kommenden Winter kaufen, allerdings würde ich gerne komplett ohne das lästige Eintragen / TÜV auskommen.
Das hört sich erst einmal recht einfach an, gibt es doch Felgen mit einer ABE, doch was ist denn mit der Reifengröße, wenn die nicht in den Papieren stehen, muss man nicht doch zum TÜV? :unsicher:

Allerdings ist jetzt der TÜV ja auch keine unüberwindliche Hürde, soll bedeuten das es eben nicht ohne TÜV gehen sollte, wird deswegen auch kein Bein brechen.

Für den Winter würde ich gerne auf 18" Felgen schwenken, im Sommer hab ich 19" Felgen drauf.
Nun stehen in COC aber keine 18" Felgen und auch keine Reifengrößen in 18".

Ich weiß, solche, oder ähnliche Fragen wurden schon 100 Mal gestellt, aber was soll man machen, man ist sich eben nicht sicher und wenn man so viel Geld ausgibt soll ja alles so reibungslos als irgend möglich ablaufen ^^

Danke für Eure Geduld :)

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 463

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 019

Donnerstag, 25. August 2016, 19:46

Hallo,

alles was nicht in der EWG-Übereinstimmungserklärung und im Fahrzeugschein vermerkt ist muss vom TÜV abgenommen werden.

Gruß, rubbel 2

Chriz

Quertreiber

Beiträge: 238

Wohnort: Rheinland

Auto: Tucson T-GDI 1.6 DCT (EU/B - Executive)

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 020

Donnerstag, 25. August 2016, 20:00

Das ist nicht richtig. Wenn eine ABE-Freigabe mit Gutachten vorliegt ist das nicht der Fall.

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher