Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Reifen / Felgen Felgen und Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 468

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

521

Donnerstag, 3. März 2016, 13:02

Hallo,

ja...meiner ebenfalls und was soll uns das jetzt sagen?

Gruß, rubbel 2


Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

522

Donnerstag, 3. März 2016, 13:03

@ rubbel2: ich glaube dir ja auch, bloß wenn Kommentare von ex Autoverkäufer nicht hilfreich sind, kann ich da auch nix für.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 468

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

523

Donnerstag, 3. März 2016, 13:06

Hallo,

im Fahrzeugschein werden schon seit einigen Jahren lediglich die kleinst möglichen Rad-/Reifen-Kombis eingetragen, der Rest steht in dieser EWG-Übereinstimmungserklärung. Evtl. kannst du ja die mal einsehen, dann weißt du es sicher...es ist aber so, die elektrische Handbremse macht den Unterschied.

Gruß von rubbel 2

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

524

Donnerstag, 3. März 2016, 13:19

@Aerostyle

1. Ich bin kein Ex Autoverkäufer, sondern ehemaliger Händler. 2. Meine Aussage ist absolut richtig, die Felge passt nicht auf dein Fahrzeug!
Warum also bist du hier sofort angepisst, zumal sich noch ein :D am Ende meines Posts befindet?
Ich würde es mir als Neuling in einem Forum nicht sofort mit den "alten Hasen" verderben, da dir diese in den nächsten Jahren sicherlich noch einige Fragen beantworten können, oder dich bei Entscheidungen unterstützen werden.
Leg hier nicht jedes Wort auf die Goldwaage - das ist ein Autoforum in dem überwiegenst Männer kommunizieren, und da wird auch mal gewitzelt oder gescherzt. Wer es nicht mag, sollte es einfach ignorieren. Und jetzt entscheidest du dich noch für Felgen in 17 Zoll um, sofern du das auch möchtest, und dein Problem ist (hoffentlich) gelöst! :super:


Gruß Jacky

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

525

Donnerstag, 3. März 2016, 13:24

Hallo,
Die Antwort war für Jacky, da er fragte in welcher Felgen Größe das Auto ausgeliefert war.

Ich habe jetzt noch mal nachgeschaut, welche Restriktionen es bei 17´Felgen gibt. Da fällt das Thema Parkbremse schon mal raus. :freu: Leider kommt dann das Verbot / die Einschränkung das keine Schneeketten erlaubt sind. :mauer: Aber irgend was ist ja immer :auweia: . Ich werde jetzt noch mal in die Spur reiten und mich nach 17 Zöllern umgucken. Mal sehen was da auf mich zu kommt. Wo man alles drauf achten muss !! Ich wollte doch nur ein paar Winterpneus...... :nenee:

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

526

Donnerstag, 3. März 2016, 13:32

Sooo,

nu is ja alles wieder gut und ich wollte niemanden anpieseln. ( das möchtest du auch nicht erleben, Jacky) Verkäufer oder Händler kann man leider nicht aus dem Steckbrief erkennen, deshalb war das eine Vermutung.
Und ich kann mich ja leider nur auf Fakten stützen, die in FZ Scheinen und / oder Steckbriefen stehen. Somit huldige ich den alten Hasen und frage nur noch Sachen die nicht so kompliziert sind, für solche wie mich. ;-)

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 468

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

527

Donnerstag, 3. März 2016, 13:33

Hallo,

mein Händler hat mir dieses Platin Rad verkauft (17") mit entsprechender ABE und TÜV-Gutachten zur ABE.

Gruß, rubbel 2
»rubbel 2« hat folgendes Bild angehängt:
  • Micron Grey klein 25.02.16.jpg

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

528

Donnerstag, 3. März 2016, 13:46

@ rubbel2.

Platin ist ja aus dem Zubehör... Ich werde wohl jetzt auch mal in der Richtung schauen =) Ich hätte gerne eine, mit wenigen Stegen dazwischen. Aldieweil, wo weniger Fläche, weniger Dreck, weniger putzen. :auweia:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

529

Donnerstag, 3. März 2016, 13:50

Hast du schon bei www.reifen.com gesucht? Die haben eine gute Auswahl, günstige Preise und einen Konfigurator - da siehst du die gewünschten Felgen gleich am Fahrzeug!

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

530

Donnerstag, 3. März 2016, 14:13

Hab ich auch schon reingeschaut.
Das gestaltet sich ja jetzt auch ein wenig leichter, wenn man weiß worauf man zu achten hat.... :freu: :super:

Madimus

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

531

Donnerstag, 3. März 2016, 15:05

17 Zoll Wintervorschlag mit elektronische Bremse

Hallo
ich habe in schwarz, gibt aber auch in Silberfarbe (elektronische Bremse!)
225/60 R17 - HankooK 103V - HankooK - Winter i*cept evo -MS auf Felge AUTEC – Alufelge (TYP X - XENOS Schwarz matt - X6516455092122 ABE Autec Felge - X65164550921xx 17Zoll)
»Madimus« hat folgende Bilder angehängt:
  • autec-typ-x-xenos-schwarz.jpg
  • Winterfelge.jpg

Marinho78

Schüler

Beiträge: 115

Auto: Tucson 1.6 Turbo DCT - all inclusive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

532

Donnerstag, 3. März 2016, 18:33

Hab mir fürn Winter diese Felge geholt - ganz happy damit.

RIAL Bavaro silber lackiert 7.5 x 17 (LK 5/114, ET 47), RDKS Schrader OEM 3060 mit Pirelli W-210-SottoZero-S2 *, M+S Kennung 225/60 R17 99H

Der Pirelli könnte etwas leiser sein...
»Marinho78« hat folgendes Bild angehängt:
  • felge.jpg

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

533

Freitag, 4. März 2016, 08:49

Danke für die Vorschläge!!! Hat irgend jemand schon mal 18´Felgen verbaut??

Aceman

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

534

Freitag, 4. März 2016, 12:49

Ich habe jetzt noch mal nachgeschaut, welche Restriktionen es bei 17´Felgen gibt. Da fällt das Thema Parkbremse schon mal raus. :freu: Leider kommt dann das Verbot / die Einschränkung das keine Schneeketten erlaubt sind. :mauer: Aber irgend was ist ja immer :auweia: . Ich werde jetzt noch mal in die Spur reiten und mich nach 17 Zöllern umgucken. Mal sehen was da auf mich zu kommt. Wo man alles drauf achten muss !! Ich wollte doch nur ein paar Winterpneus...... :nenee:


Ich kann zwar zum eigentlichen Thema nicht wirklich etwas beitragen, bin aber gerade etwas erschrocken über die Aussage, dass bei 17 Zöllern keine Schneeketten erlaubt sind. :huh:

Gilt das nur in Verbindung mit der elektronischen Parkbremse, oder gilt das grundsätzlich für alle Tucson auf 17 Zoll-Felgen? :(

Waffeleisen

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Auto: Tucson TL 1,6 Turbo 4WD DCT Phantom Black / Leder beige / Voll (EU Österreich- Platin)

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

535

Freitag, 4. März 2016, 13:25

Hi,
grundsätzlich ist das nicht verboten, denn ob du mit einer bestimmten Reifen/Felgen-Kombi Schneeketten verwenden darfst, regelt die jeweilige Felgen-ABE.

Ich hatte schon Varianten, die z.B. nur Schneeketten bis max 9 oder 12 mm Kettenglieder zuliesen, für manche gab's aber auch keine Erlaubnis. Auch hatte ich schon Vorgaben, wonach die Felgen/Reifen-Kombi dann mit Schneeketten gefahren werden darf, wenn dies in der Betriebsanleitung des Herstellers für diese Reifenkombi vorgesehen ist.

Auch wenn im Fahrzeugschein und der Bedienungsanleitung Ziffer 8-4 u.a. die Kombi 215/70 R16 als "Standardrad" von Hyundai benannt ist, so ist doch - wie hier im Thread schon mehrfach richtig erwähnt - für Fahrzeuge mit elektronischer Feststellbremse diese Felgengröße nicht zulässig. Dann muss mindestens ab 17" aufgezogen werden. Und dann gilt das was ich vorher ausgeführt hatte.

Falls das jemand auch mal gesucht hat: viele ABE's verweisen auch darauf, dass die Schneekette nur auf die Räder gemäß Herstellervorgabe aufgezogen werden darf. Steht in der Bedienungsanleitung Ziffer 5-141 unter INFORMATION: "Ziehen Sie die Schneeketten auf die Vorderräder auf."

Viele Grüße
Waffel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (4. März 2016, 21:58)


Aceman

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Intro Edition in Moonrock

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

536

Freitag, 4. März 2016, 14:25

Hi Waffel!

Besten Dank für die ausführlichen Infos! :thumbup:

Insgesamt erscheint mir das Ganze so dermassen kompliziert, dass ich mir kaum vorstellen kann, dass der durchschnittliche Mitarbeiter der Rennleitung da jetzt wirklich mit Gewissheit sagen können wird, ob ich mit meinen 17 Zöllern nun die montierten Schneeketten fahren darf, oder nicht. Und ich denke mir da jetzt einfach mal, dass ich, solange die Ketten passen, nicht schlackern und nichts an der Karosserie kaputt schlagen, im Zweifelsfall lieber eine nicht zulässige Kombination fahre, als darauf zu verzichten und mit dem Tucci im Graben zu landen!

Viele Grüße
Dirk

mayo81

Bitschubser

Beiträge: 117

Wohnort: Siegen-Wittgenstein

Beruf: IT-Admin

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 185PS, AWD |Cayman S

Vorname: Mayo

  • Nachricht senden

537

Freitag, 4. März 2016, 16:35

Die Rennleitung ist da mittlerweile sehr gut informiert. Die müssen sich auch mit der Flut an Tuningumbauten auskennen. Besonders in den Regionen wo man u.U. Schneeketten braucht, kennen sich die Beamten auch gut aus. Letztlich bist du auch in der Beweispflicht, dass die gefahrene Kombination zugelassen ist und ganz blöde wird es bei einem Unfall, auch wenn du selber nicht die Schuld trägst.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

538

Freitag, 4. März 2016, 16:47

Polizei ist auch Online im Streifenfahrzeug, da kann schnell recherchiert werden :teach:

asksam

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Bergwinkel in Hessen

Auto: 1.6 Benziner, 6-gang, Moonrock

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

539

Freitag, 4. März 2016, 19:36

Danke für die Vorschläge!!! Hat irgend jemand schon mal 18´Felgen verbaut??
Ich habe für meine Winterreifen die RC30 von RC-Design (7,5 x 18, ET 49,5) mit Dunlop Winter D4 (225/55 R18 ) und RDKS-Sensoren für 1.600€ von meinem Händler bekommen. Mit gefällt es sehr gut und durch das offene Design lassen sich die Felgen sehr gut reinigen. Ich habe sie in Silber genommen, Schwarz war nicht so meins. Aber, jeder, wie er möchte!

Aerostyle

Hyundai Novize

Beiträge: 14

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Docker

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD Ultimate Moonrock

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

540

Samstag, 5. März 2016, 10:08

@aksam: Sehr hübsche Felge. So was ähnliches schwebt mir auch vor. Hat die Kombination eine Freigabe für Raupenantrieb ( Schneeketten)?

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher