Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Reifen / Felgen Felgen und Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 364

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

361

Freitag, 8. Januar 2016, 19:30

wirkt viel zu klein und filigran, ist nicht mein Fall


362

Freitag, 8. Januar 2016, 19:39

@imgmargunter: Die Reifen, die da rauf sollen haben eine Felgenrippe... Sollte also mit dem Schutz trotzdem passen...

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

363

Samstag, 9. Januar 2016, 08:52

schaut man sich die felgen jedoch an einem fahrzeug an, kommen die ganz anders rüber, als mit der
fotomontage vom tucson. oder denkt ihr, diese felge wirkt so oder so nicht auf dem tucson ?
»nexia« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2016-01-09_084810.jpg
  • 2016-01-09_084825.jpg
  • 2016-01-09_084841.jpg

364

Samstag, 9. Januar 2016, 10:14

Also mir gefällt die Felge auch nicht, da mir die Streben viel zu dünn sind... Außerdem mag ich dieses bauchige nicht... Ist aber alles eine Frage des persönlichen Geschmacks, wems gefällt...

365

Samstag, 9. Januar 2016, 11:20

Hat einer von euch vielleicht die originalen Hyundai Shine 19" Felgen drauf und kann davon mal ein Foto posten? Leider finde ich keinen (3D-)Konfigurator im Netz, der den "neuen" Tucson mit den OEM-Felgen darstellt... Ich danke euch im Voraus!

asksam

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Bergwinkel in Hessen

Auto: 1.6 Benziner, 6-gang, Moonrock

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

366

Sonntag, 10. Januar 2016, 08:34

Mit gefällt auch das zeitlose Design der Felge, sieht nicht so übertrieben modern aus. Wenn ich hier wirklich 245er aufziehen kann werd ich die wohl nehmen. ET sollte ja auch passen...
Werde jetzt wohl doch auch die MAK-Felge vorziehen. Bei 245er Breite benötigst du allerdings eine andere Einpresstiefe. Es gibt die Felge auch in 7,5 x 19 ET 50 (Artikelnummer: F7590WFSI50FO4X). Ansonsten steht das Rad zu weit aus dem Radkasten und man müsste Veränderungen an diesem vornehmen.

Btw., ich finde nirgends Gutachten zu den MAK-Felgen. Kennt jemand eine entsprechende Seite? Bei MAK bin ich nicht fündig geworden oder ich bin noch zu müde, um vernünftig zu suchen:O

367

Sonntag, 10. Januar 2016, 10:16

Du willst die MAK-Felge aber für die Sommerreifen nehmen, oder? Die sollen nämlich nicht wintertauglich sein, steht jedenfalls in den Online-Konfiguratoren die ich so gefunden habe...

368

Sonntag, 10. Januar 2016, 10:58

Hat einer von euch die Hyundai (OZ) Versilia drauf? Die scheinen bei einem dunklen Tucson auch nicht so schlecht auszusehen... Nur der Preis ist natürlich der Hammer...
»dwhhde« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.png
  • image.png
  • image.png
  • image.png

asksam

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Bergwinkel in Hessen

Auto: 1.6 Benziner, 6-gang, Moonrock

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

369

Sonntag, 10. Januar 2016, 17:28

Ja richtig. Für den Winter werden es 18-zöller von Hyundai (Anggota dark) mit Dunlop D4 in 225/55. Warte noch auf das Angebot vom Händler.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (10. Januar 2016, 19:32)


Alano

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Lünen

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Benziner DCT

  • Nachricht senden

370

Montag, 11. Januar 2016, 10:22

Anfahrschutz vorne Tucson

Hallo,
war gerade bei McOel in Dortmund und wollte mal ein Oelwechsel bei Km Stand 1800 machen lassen.
Da kam die böse Überraschung da ich den Anfahrschutz vorne habe können sie kein Oelwechsel machen,da der Anfahrschutz abgebaut werden muss !!
Da frage ich mich wofür sind die 10,00 € mehr Kosten für ein Offroad Fahrzeug ?
»Alano« hat folgendes Bild angehängt:
  • hyundai_tucson_Anfahrschutz_Vorne_9999Z-050752_www.hyundai-zubehoer.de_ml.jpg

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

371

Montag, 11. Januar 2016, 10:38

Wie is denn das Ding fest gemacht? Kann man da nich selber kurz mit der Rätsche unters Auto liegen?

Dass MacOil das nich macht is teilweise nachvollziehbar. Die haben Kampfpreise und standardisierte Prozesse. Werkstatt-Service zu Schottenpreis geht leider nicht.

372

Montag, 11. Januar 2016, 15:51

Haha, freu dich doch, hast 100 Euro gespart :D

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

373

Montag, 11. Januar 2016, 15:55

fahr zu Hyundai ! :)

Atzenalarm

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Göppingen

Beruf: Motorradverkäufer

Auto: Hyundai Tucson TL 2.0 Diesel 4WD Automatik

  • Nachricht senden

374

Mittwoch, 13. Januar 2016, 10:56

Hat jemand von euch anstatt Winterreifen, Ganzjahresreifen drauf? Ist das möglich? Kann mir jemand welche empfehlen?

Habe diese hier gefunden ... Link

Jemand Erfahrungen? :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Atzenalarm« (13. Januar 2016, 11:18)


Madimus

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

375

Mittwoch, 13. Januar 2016, 14:46

hi
solltest echt schauen wo sie kaufst wenn sie nimmst!
13 Preise von 239,00 € - 376,27 €

376

Mittwoch, 13. Januar 2016, 17:41

1. sind diese Ganzjahresreifen kaum oder gar nicht mehr verfügbar
2. sind das Runflat-Reifen, die du auf dem Tucson nicht verwenden solltest (darfst?)

Außerdem soll der Verschleiß von Ganzjahresreifen heftig sein. Laut Reifen Pio sollen die nicht einmal 30.000 km halten, üblicherweise... Also bei 15.000 km pro Jahr alle zwei Jahre neue Reifen anschaffen? Nein danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dwhhde« (13. Januar 2016, 18:10)


Atzenalarm

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Göppingen

Beruf: Motorradverkäufer

Auto: Hyundai Tucson TL 2.0 Diesel 4WD Automatik

  • Nachricht senden

377

Mittwoch, 13. Januar 2016, 18:18

Deswegen gibts ja das Forum wo man sowas diskutieren kann ;-)

Gibts da was offizielles dass man die NICHT verwenden darf/soll?

378

Mittwoch, 13. Januar 2016, 18:50

Ich bin schon länger auf der Suche nach Ganzjahresreifen... Inzwischen sind die erwähnten nicht mehr verfügbar und die 30.000 km Sache hat mich auch davon abgebracht... Zudem soll man für die Runflat-Reifen ein besonderes Überwachungssystem und spezielles Fahrwerk haben... Was da dran ist, weiß ich nicht...

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

379

Mittwoch, 13. Januar 2016, 22:07

also mit der Haltbarkeit der Ganzjahresreifen ist das sicherlich ganz individuell. Es gibt solche und solche. Viele Tests sagen das auch so aus.
Hinsichtlich Fahrverhalten und Sicherheit schneiden sie hingegen allesamt immer schlechter ab, als Saison-Reifen!

Bei Runflat-Reifen ist grundsätzlich das Luftdruck-Kontrollsystem installiert; d.h. waren sie vor der gesetzgeberischen Pflicht bereits montiert ab Werk, dann immer beides zusammen !

s.Daniel

Schüler

Beiträge: 81

Wohnort: Halle an der Saale

Beruf: Hüter des Gesetzes

Auto: Hyundai Tucson 1,6 GDI Trend

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

380

Mittwoch, 13. Januar 2016, 22:26

Ich fahre Ganzjahresreifen von Hankook. Es sind die Kinergy 4S H740 in der Dimension 225 60 R17. Bislang kann ich nur sagen, dass sie sehr gut laufen. Ich muss aber auch sagen, dass ich die Reifen nicht wirklich fordere. Ich brauche weder mit Maximalgeschwindigkeit um die Kurve heizen noch starke Bremsmanöver provozieren. Ich denke, dass ich 60000 km mit den Reifen schaffe, das sind bei mir ca. 4 Jahre. Das wäre absolut in Ordnung.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher