Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Reifen / Felgen Felgen und Zubehör

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ritchie

Mensch

Beiträge: 255

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 361

Sonntag, 19. März 2017, 18:25

Passend zum Frühlingsanfang hab jch heute meiner 19" Winterfelge vorn rechts ein unverwechselbares Bordsteinzeichen verpasst :mad:


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 675

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1 362

Sonntag, 19. März 2017, 18:27

Mit etwas Pech kostet der Felgendoktor fast genausoviel wie eine neue Felge..... ?(

killerwahl

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: B/W

Auto: i10 1.0 Tucson 1.7 EU 85 kW White Sand Mischling aus Classic und Premium

Vorname: Waldemar

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 363

Sonntag, 19. März 2017, 18:44

Hi,
haben 19 Zoll Hyundai Felgen gleiche Radmuttern wie 17 Zoll?
Danke

Ritchie

Mensch

Beiträge: 255

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 364

Sonntag, 19. März 2017, 18:46

@J-2 Coupe
Ich steig zum Glück auf der anderen Seite ein ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 675

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1 365

Sonntag, 19. März 2017, 18:50

Wenn ich mal eine Felge selber anfahre, kann ich damit leben ;(. Anders schaut es aus, wenn es meine jeweilige Lebensgefährtin tun würde.... 8o X( :boxen:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 490

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

1 366

Sonntag, 19. März 2017, 18:58

@killerwahl
So lang es keine Stahlfelgen sind, ist davon auszugehen, dass die Radmuttern die gleichen sind.

killerwahl

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: B/W

Auto: i10 1.0 Tucson 1.7 EU 85 kW White Sand Mischling aus Classic und Premium

Vorname: Waldemar

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 367

Sonntag, 19. März 2017, 19:21

@Ceed,
Danke, ja es sind Original 17 und 19 Zoll Alu's
Gruß

Sponge175

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Fürth

Auto: Tucson

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

1 368

Montag, 20. März 2017, 21:55

Moin zusammen,

Was meint Ihr, muss tiefer oder?
Von Reifen "Oberkante" bis Verkleidung "Unterkante" sind etwa 10 cm Luft ... 3-5 cm sollte er tiefer oder?
»Sponge175« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seite mit Front und Alu 1.jpg

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 367

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

1 369

Montag, 20. März 2017, 22:41

Natürlich muss der runter. 30mm sollten es schon sein. Guckst Du #1355.

Gruss Spritty

P.S. Lass das aber nicht Samantha sehen. Die kriegt sonst nen Anfall!

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 370

Donnerstag, 23. März 2017, 10:12

Nee, da muss nix tiefer.
Ich werde das nie verstehen... Warum muss ein SUV tiefer? :mauer:

Du kannst daraus keinen Sportler machen, es bleibt ein Kompakt SUV.

Und das Fahrverhalten verbessert sich auch nicht.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 675

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1 371

Donnerstag, 23. März 2017, 10:55

Tiefer ist auf jeden Fall besser, denn da hat man es nicht so weit zum Boden wenn man besoffen aus dem Auto fällt..... =) :sauf:Tiefergelegte SUVs sehen genauso "gut" aus, wie ein 911er mit Dachgepäckträger und Anhängerkupplung.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 372

Donnerstag, 23. März 2017, 11:07

:todlach: :todlach: :todlach:

Ritchie

Mensch

Beiträge: 255

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

1 373

Donnerstag, 23. März 2017, 11:42

Tiefer gelegter SUV ?

So ein Blödsinn, wo kommen wir denn hin wenn jeder mit seinen Wagen machen würde was ihm gefällt !?

SKANDAL!

...und andersartige Geschmäcker haben gefälligst verboten zu sein :teach:

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 367

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

1 374

Donnerstag, 23. März 2017, 12:49

Sehr richtig Ritchie. In Zeiten des Political Correctness und der Genderisierung hat man sich gefälligst nach dem Mainstream zu richten. Denn wer was anderes sagt,denkt oder irgendwie verbreitet ist ein ganz, ganz böööööser N...!
Und weil ich so einer bin, liegt mein TUC etwas tiefer als die TUC´s von der Stange. :freu:
Gruß
Spritty

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 675

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1 375

Donnerstag, 23. März 2017, 13:06

Jeder kann meinetwegen mit seinem Auto machen was er will (sofern Gesetzeskonform) deswegen muss mir das noch lange nicht gefallen, und meine Meinung tue ich Kund wann es mir passt! Mancher schmiert sich auch Senf auf den Emmentaler, wenn es demjenigen schmeckt, OK - ich fress es nicht! Und ich lache gern - über seltsame Autos, und über die Klamotten die viele Menschen tragen... :todlach:

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 376

Donnerstag, 23. März 2017, 16:25

Sponge175 hat eine Frage gestellt und darauf hat er eine Antwort bekommen!

Wo ist Euer Problem?

Sponge175

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Fürth

Auto: Tucson

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

1 377

Freitag, 24. März 2017, 21:45

So ist es ...

Finde nur das zuviel Platz über den Reifen ist und wollte eure Meinung hören ;(

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 367

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

1 378

Freitag, 24. März 2017, 21:58

Hat Dir meine Meinung nicht gefallen, incl. der Bilder in #1355. Dann sag das und Du wirst nichts mehr von mir hören.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 251

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

1 379

Freitag, 24. März 2017, 22:52

@Sponge175
Warum sollten bestimmte Leute denn in der Sache antworten? Da käme doch sowieso nichts bei rum.

Meiner Meinung nach ist nicht zu viel Luft über den Rädern. Geh mal in extreme Verschränkung und sieh Dir dann an wie viel Platz noch überbleibt, dann weisst Du wie viel Du tieferlegen kannt. Oder Du rechnest mal eben aus, um wieviel die neuen bzw. Sommerräder niedriger sind als die alten oder Winterräder, nimmst davon die Hälfte und weisst auch wieder wie weit Du runter kannst. Meiner Schätzung nach wirst Du auf 1 - 2 cm kommen.

Sponge175

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Fürth

Auto: Tucson

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

1 380

Dienstag, 28. März 2017, 17:43

Ich seh schon, da gibt es keine klare Lösung ...
aber ja Spritty, die Bilder und Felgen aus #1355 gefallen mir und ich werde 3 cm etwa runter gehen ...
Recht habt Ihr alle im Prinzip, Sportler gehören tiefer, SUV sollten doch höher sein aber naja ... jedem das seine :thumbsup:

Zur Zeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher