Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein EU-Fahrzeug?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

141

Montag, 21. September 2015, 22:13

Hallo,

habe da mal eine Frage, weiß jemand aus welchem Land die Ausstattung Platin herstammt?
Der soll auch ein vollwertiges Ersatzrad und DAB haben. Z.B hier:
http://www.sturm-auto.de/auto-hyundai-tu…-uvm-X35864.php

Will halt auf der entsprechenden Landeswebseite mal genauer vergleichen.


Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

142

Montag, 21. September 2015, 22:19

Österreich.

143

Mittwoch, 23. September 2015, 18:42

Hallo Experten,

habe fast die selbe Frage, kann mir jemand sagen woher die Ausstattung Premium oder I-Launch kommt?
#[url]http://haendler.autoscout24.de/...#[/url]

Ivo

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

144

Mittwoch, 23. September 2015, 18:44

Premium gibt's z.B. in Deutschland.

145

Mittwoch, 23. September 2015, 18:48

Aber nicht als 1.7 CRDi :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (23. September 2015, 20:52)


Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

146

Mittwoch, 23. September 2015, 18:52

In Belgien und Österreich gibt's auch Premium. In Österreich gab es auch statt Intro Edition eine Launch Variante.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Giasinga« (23. September 2015, 19:05)


nerix

Anfänger

Beiträge: 34

Auto: Tucson TLE Diesel 2Liter 185PS schwarz

  • Nachricht senden

147

Freitag, 2. Oktober 2015, 23:34

Habe gestern meinen Tucson -Reimport aus Bulgarien- bekommen. DAB konnte ich nicht aktivieren und das 7Jahre Naviupdatepaket ist auch nicht dabei, ansonsten aber alles wie bei der deutschen Version. 1-2 Fragen hätte ich noch. Fensterheber klappen bei mir nur wenn der Motor läuft und wenn man am Schlüssel lange öffnen oder schliessen drückt, öffen/schliessen sich aber nicht die Fenster. Kann man das aktivieren? Und kann man vielleicht die Begrüssungsmelodie deaktivieren? Danke für eure Hilfe!

4WD_Frank

Eifelcruiser

Beiträge: 36

Wohnort: Euskirchen

Beruf: ITler

Auto: Hyundai Tucson TLE 2.0 CRDi

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

148

Samstag, 3. Oktober 2015, 01:45

Neue Wege mit dem EU-Tucson

Hallo,

habe mich im August dazu entschlossen meinen immer mehr schwächelnden Mercedes ML W164 abzustoßen und mich neu zu orientieren.
Da ich von diesem Mercedes und allgemein vom Umgang der Vertragswerkstätten mit mir als Kunde oftmals enttäuscht wurde, habe ich mich entschlossen neue Wege zu ergründen :]
Ein Neuer muss her das ist Fakt und soviel ziehen können wie der ML muss er auch nicht mehr. Nach einigen Überlegungen in alle nur erdenklichen PKW-Anbieter-Richtungen fiel meine Wahl auf den neuen Hyundai Tucson. Ein Besuch beim ortsansässigen Hyundai Händler trug durch die Möglichkeit das Fahrzeug mal live zu erleben sicher zu dem Entschluss bei. Nur der Preis für das was ich haben wollte haute mich fast aus den Socken.
Der Orstansässige kam mir auch ordentlich im Preis für ein Fahrzeug entgegen, welches in etwa meinen Vorstellungen entsprochen hat... aber er kam noch lange nicht an den von mir im Internet gefundenen Preis für den Tucson als EU-Modell heran.
Anfang September habe ich mich dann entschlossen den Tucson genau so wie ich in haben möchte bei einem EU-Fahrzeug "Vermittler" zu bestellen.
Gute Erfahrung habe ich bereits 2001 mit einem EU-Fahrzeug (Ford Focus) gemacht, welches ich in Waldfeucht gekauft habe. Tolles Auto gewesen und der Service während und nach der Garantiezeit bei Ford war einwandfrei und fair. Dieses Mal hatten die Waldfeuchter aber nicht "MEIN" Auto im Angebot. Den Auftrag bekam eine Firma in Colonia. Hmmm... ich hoffe, dass ich das nicht bereue denn es holpert ein wenig derzeit und ich weiß noch nicht wann der Neue kommt. Eine Preiserhöhung gab es auch schon in den vergangenen 4 Wochen, die mir zumindest zur Hälfte durchgereicht wurde.
Ich bin mal gespannt wie bzw. wann der Neue jetzt kommt.... ob's dieses Jahr noch 'was wird oder erst nächstes Jahr... alles noch ungewiss.
Ich freue mich riesig auf den neuen Tucson zumal die ganzen Berichte sich sehr vielversprechend lesen. Ich sauge derzeit alle Infos über das Auto auf und übe mich in Geduld (ist nicht gerade meine Stärke). Habe ihn übrigens als 2 Liter Diesel, Automatik, Premium in Ara-Blue bestellt. So kommt mal eine andere Farbe hier in's Forum :P.
Ich lese hier aufmerksam was alles zu dem Fahrzeug geschrieben wird und freue mich über jedes neue Detail, was ich hier aufsaugen kann, was ich evtl. noch nicht aus diversen Berichten kenn. Gerne gebe ich auch zum Besten was ich an Infos habe.

Grüsse vom Tor zur Eifel (Euskirchen) :winke:
Frank

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

149

Samstag, 3. Oktober 2015, 06:34

Navi Update gibt's nur 5 Jahre. Das war klar, dass dies nicht dabei sein wird. Wie schaut es mit TomTom live aus? Geht das? DAB also nun doch nicht. Dachte ich mir fast. Da wird mir wohl der Verkäufer nachträglich einen Schmarrn erzählt haben. Es steht bei mir auch nicht in der Konfiguration drin, aber er meinte auf Nachfrage, es wäre vorhanden. Bekomme aber auch einen aus Bulgarien. Die scheinen hier tatsächlich andere Module zu verbauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. Oktober 2015, 08:55)


Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

150

Samstag, 3. Oktober 2015, 08:53

Habe ihn übrigens als 2 Liter Diesel, Automatik, Premium in Ara-Blue bestellt. So kommt mal eine andere Farbe hier in's Forum .
Glückwunsch zur Farbwahl! Hab meinen auch in Ara Blue bestellt. Ist nen sehr schöner Farbton.

Meiner steht schon seit letzter Woche Mittwoch bei meinem Händler. Nur die Zulassung lässt auf sich warten. :mauer:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. Oktober 2015, 08:56)


nerix

Anfänger

Beiträge: 34

Auto: Tucson TLE Diesel 2Liter 185PS schwarz

  • Nachricht senden

151

Samstag, 3. Oktober 2015, 09:23

Ich teste mal eben Tom Tom Live für Dich. Die Verbindung zum Wlan Hotspot hatte gestern ohne Probleme geklappt. Hatte meinen Verkäufer auch geziehlt auf DAB angesprochen vor der Bestellung und er meinte auch, müsste dabei sein, allerdings nicht schriftlich und auch nicht im Kaufvertrag, daher auch kein Nachlass. Hab den Tucson in der Nähe von Köln - Kerpen gekauft.

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

152

Samstag, 3. Oktober 2015, 09:27

Da wird meiner auch herkommen. Geilenkirchen ;-).

nerix

Anfänger

Beiträge: 34

Auto: Tucson TLE Diesel 2Liter 185PS schwarz

  • Nachricht senden

153

Samstag, 3. Oktober 2015, 09:57

Tom Tom Live klappt 1A. Wann soll deiner kommen?

4WD_Frank

Eifelcruiser

Beiträge: 36

Wohnort: Euskirchen

Beruf: ITler

Auto: Hyundai Tucson TLE 2.0 CRDi

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

154

Samstag, 3. Oktober 2015, 10:12

@Basti_Bln
Danke Basti! Finde die Farbe auch einfach mal toll.

Kann es sein, dass die Farbe in den USA "Caribbean Blue" heisst ?

Hoffe Du musst nicht mehr lange auf die Zulassung warten! Habe meine Nummernschilder schonmal vorsorglich prägen lassen. Wie gesagt.. Geduld ist nicht gerade eine meiner Stärken :todlach:.

Wünsche Dir schonmal vorab allzeit gute Fahrt mit Deinem Tucson! Freue mich auf Deine Fahr- und Erfahrungsberichte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. Oktober 2015, 15:24)


Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

155

Samstag, 3. Oktober 2015, 10:25

Zitat

Tom Tom Live klappt 1A. Wann soll deiner kommen?
Wunderbar. Danke fürs nachsehen. Gute Frage! Mitte Juli bestellt, da hieß es bis zu 150 Tage.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. Oktober 2015, 15:22)


Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

156

Samstag, 3. Oktober 2015, 10:44

Ja ara blu ist dort caribbean blue.

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

157

Dienstag, 6. Oktober 2015, 13:41

Nun hat mein Händler wieder zurückgezogen mit der Behauptung der bulgarische Tucson hätte DAB+. Er hat es definitiv nicht! Die haben wohl die erste Ladung an Fahrzeugen mit Navi bekommen und DAB+ ist da nicht inkludiert. Sehr schade! Denn hier im Großstadtgebiet München wäre das schon ein Feature gewesen, dass man gut gebrauchen hätte können.

badf

Schüler

Beiträge: 128

Wohnort: Kyffhäuserkreis

Auto: Tucson TL 2,0 Automatik Introedition

  • Nachricht senden

158

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:29

Wegen solchen Aussagen habe ich diesmal kein EU Wagen genommen. Man weiß nich was man bekommt

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

159

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:34

Billig ist eben nicht alles, wenn man hinterher den Ärger hat :grrr:

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:55

Ärger ist relativ :P . Ich denke, der Rabatt wiegt das fehlende DAB auf. Das Auto kommt aus dem gleichen Werk und vom gleichen Band, somit wird da zu einem dt. Fahrzeug sonst nicht viel Unterschied sein.

Auch weiß ich, was ich bekomme. Der Händler hatte es nicht in den Kaufvertrag und der Bestellung stehen. Er hatte nur auf Anfrage meinerseits bestätigt, dass DAB drin sei, was aber gar nicht möglich war bei Fahrzeugen aus Belgien und Bulgarien. Da hat er sich getäuscht. Dummerweise stand es nicht in den Verträgen und Bestellungen, sodass ich ihn hier nicht großartig angreifen könnte. Auch hat er mir trotzdem noch die Stornierungsmöglichkeit angeboten.

Ähnliche Themen