Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein EU-Fahrzeug?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

501

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 17:13

Hallo,

ich persönlich würde ein EU-Fahrzeug immer wieder hier in Deutschland kaufen. Da muss schon einiges beachtet werden, z.B. muss der EU-Händler das Fahrzeug hier registrieren lassen, damit die Garantie in Deutschland gültig ist.

Bei der Ausstattung musst du immer ganz genau hinschauen, die ist bei vielen Ländern unterschiedlich. Achte bitte auch genau darauf, ob es ein EU-Neuwagen oder ein Fahrzeug mit Tageszulassung ist.

Gruß, rubbel 2


502

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 17:35

Die Registrierung gibt es nicht mehr wird mit dem ersten Garantiefall gemacht.

503

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 17:36

ob es ein EU-Neuwagen oder ein Fahrzeug mit Tageszulassung ist.
Das einzige was einem bei Tageszulassung passieren, dass er günstiger ist.

504

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 17:37

@Hundeei
Thoma ist Ok. Hätte fast Anfang des Jahres einen dort gekauft. Und vorhin hat mir dort einer einen weggeschnappt.

505

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 17:38

Die Registrierung gibt es nicht mehr wird mit dem ersten Garantiefall gemacht.
Das ist richtig, wurde mir auch so erklärt und ist im momentanen Garantiefall auch so.

Hundeei

unregistriert

506

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 18:29

Der Wagen wird als Tageszulassung kurz in Belgien zugelassen. Wären dann für einige Tage (vielleicht auch 4 Wochen) die 5 jährige Garantie ´angeknabbert´.
Was mich etwas stört - der Wagen hat dann keine doppelten Chromendrohre (also nichts). Wird übrigens ein 2.0(136PS) 4x4 Automatik.
Ich kann mich drehen und wenden wie ich will. In Deutschland bekomme ich den Style nicht unter 30,5k€ (nur Metallic sonst nichts).
Bin aber noch direkt mit einem Tschechischen Händler in Kontakt. Mal sehen, was mich der ´Czech Club Edition´ kostet. Und um einen Wagen bzw. Angebot aus Polen kümmere ich mich morgen.

MarkusJo

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Duisburg

Auto: Tucson

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

507

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 09:37

In Deutschland bekomme ich den Style nicht unter 30,5k€ (nur Metallic sonst nichts).
Da weiß ich aber von genügend Beiträgen hier im Forum die das für den Preis bekommen haben bzw. auch deutlich günstiger.

Guck du z.B. hier ist zwar ca 700€ teurer allerdings ein Premium und kein Style und somit hat er auch die doppelten Chromendrohre :D und du sparst dir die Rennerei da extra ins Ausland zu fahren und den selbst zu überführen...

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 184

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

508

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 09:43

... da gebe ich MarkusJo Recht !
lieber die 700€ mehr bezahlen & sogar noch die bessere Ausstattung bekommen. Und dann vor allem ohne dieses ganze selbstimportieren Theater! Da hätte ich generell ein schlechtes Gefühl dabei :-)

Ritchie

Mensch

Beiträge: 258

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

509

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 09:59

http://www.eurocar-thoma.de/auto-hyundai…elgen-X9917.php

NUr mal so als Beispiel, das Teil hat eine Top-Ausstattung, inklusive elektrischer Heckklappe und sonstige Pi-Pa-Po, und kostet keine 30.000€

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

510

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:19

Das einzige was einem bei Tageszulassung passieren, dass er günstiger ist.
Hallo,

ist schon ein kluger Spruch, Gebrauchtfahrzeuge sind wohl immer günstiger und das ist er mit Tageszulassung. Es gibt eben auch Leute, die gerne einen wirklichen Neuwagen kaufen möchten.

Hundeei

unregistriert

511

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:51

Danke für die Beispiele. Schaltwagen geht gar nicht.
Ich suche weiter.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 095

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

512

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:08

Dann informiere dich mal hier, wer mehr Probleme hat: Schaltgetriebe oder DCT.....nur mal so als kleiner Tipp :flüster:

Hundeei

unregistriert

513

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:17

Deshalb nehme ich ja kein DSG sondern den 2.0 mit 136PS.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 24 095

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

514

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:23

Das ist besser.

515

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:26

Meiner hatte mit Tageszulassung 8km auf dem Tacho, wenn das nicht neu ist.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 184

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

516

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21:17

Zitat

Dann informiere dich mal hier, wer mehr Probleme hat: Schaltgetriebe oder DCT.....nur mal so als kleiner Tipp :flüster:
... also ich bin mit dem DCT sehr zufrieden

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

517

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21:38

#cubase, natürlich ist dein Fahrzeug wie neu...durch die Tageszulassung ist es aber kein Neu- sondern ein Gebrauchtwagen....das weißt du aber sicher auch selbst. Es hat schon seinen Grund warum der Händler diese Tageszulassung macht, er hat schon einen Vorteil dadurch.

Auch ich bin mit dem DCT sehr zufrieden und habe keinerlei Probleme. Ich bin vorher bei VW über Jahre bereits DSG gefahren und war auch da sehr zufrieden, aber auch da gab es Leute mit Problemen.

Gruß, rubbel 2

Hundeei

unregistriert

518

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 21:42

Hat zwar nichts mit Hyundai zu tun, aber ich bin geheilt von mehreren Jahren DSG im VW. :dudu: Da sind meine vorherigen Automaten in verschiedenen Fahrzeugen mit Stern völlig unauffällig gewesen. Dafür wurde es drum herum immer schlimmer. ;(

coolvh

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Elektrotechniker

Auto: IX20 CROSS / SLK und Tucson 2.0 CRDI

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

519

Freitag, 9. Dezember 2016, 00:10

Schnäppchensucher...

Da die Versicherungseinstufung und die Wartungskosten gleich sind, würde ich das mit dem 136PS Diesel lassen und mir z.B. dieses Angebot mal anschauen, link, oder wenn er mit Leder sein soll... dieser Link, oder wenn es doch nur der 136er sein soll, dann z.B. der hier Link

LG
Volker

PS: Auf welchen Preis kommst Du denn beim Tschechen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coolvh« (9. Dezember 2016, 00:21)


Hundeei

unregistriert

520

Montag, 12. Dezember 2016, 16:44

136PS reichen.
Ich bin mit dem Tschechen noch nicht überein gekommen. Momentaner Listenpreis wären ~28t€ incl. Steuer.
Für diesen Preis bekomme ich auch einen ´deutschen´ Advantage.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen