Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein EU-Fahrzeug?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

281

Dienstag, 29. März 2016, 14:31

Davon geht aber noch ein ordentlicher Händlerrabatt weg.......kein Händler verkauft zum UVP.


fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

282

Dienstag, 29. März 2016, 14:40

Das ist ja mal klar. Ging ja auch drum wie der Listenpreis für eine Vollausstattung ist.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

283

Dienstag, 29. März 2016, 14:54

Hyundai ist nicht mehr so günstig, wie noch vor 10 Jahren. Die Nachfrage ist gestiegen, und damit auch der Marktwert/Verkaufspreis. Das war bei den Japanern damals (leider) genauso.

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 364

Wohnort: BBG

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

284

Dienstag, 29. März 2016, 15:19

ist doch nicht nur die Nachfrage, man passt sich halt dem Markt an, ein paar Scheine unter vergleichbare deutsche Modelle und das Geschäft läuft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. März 2016, 15:35)


Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

285

Dienstag, 29. März 2016, 16:00

nein, es ist nicht nur die Nachfrage......es ist Strategie !
Aber durchziehen kann man die Strategie nur dann, wenn die Strategie stimmig ist.
Und das ist im Falle Hyundai so.
Gute, solide Fahrzeuge mit langjähriger Garantie; Sortiments-Erweiterung; gefälliges Design, stimmiger Werbe-Auftritt, adäquates Händlernetz und vieles mehr.......bei Hyundai stimmt zur Zeit alles.....insofern ist es nur logisch, dass die Preise sich den Mitbewerber-Preisen nähern, oder angleichen !

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

286

Dienstag, 29. März 2016, 16:11

Der Listenpreis für die preisgünstigste Version ist der 1.6 GDi Benziner ab 22.400,00 EUR.

Man kann also auch schon recht günstig einen Tucson fahren zumal hier noch Rabatt abgeht.
Die Spanne wird offensichtlich immer größer. Wer will kann auch locker das doppelte ausgeben.

Andy2010

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Auto: Tucson CRDi 2.0 185PS Premium Automatik ab 1.5

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

287

Dienstag, 29. März 2016, 17:19

Joa knapp 45.000 Liste, okay 33.500 ist schon ein ordentlicher Preis. Aber mit bissel Glück und Tageszulassung bezahlt man für einen deutschen mit ganz wenig Kilometern nicht wirklich viel mehr

Gab ja hier jemanden der bei seiner Frau bestellt hatte, weiß aber nicht mehr welchen Tucson. Der wird falls es gleich mit meinem ist noch etwas weniger bezahlt haben wie ich :D

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 462

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

288

Dienstag, 29. März 2016, 19:10

Hallo,

wie ich bereits in Post #269 geschrieben hatte, ich fahre einen Tucson aus Serbien, der von der Ausstattung nicht so weit weg vom Deutschen Premium ist....mein Kaufpreis mit dem 1.6 T-GDI, DCT, 4WD und Panoramadach lag unter 28000 Euro für ein EU-Neufahrzeug. In Deutschland lag der Listenpreis zu meinem Kaufzeitpunkt bei ca. 40000 Euro, mit nur für mich unwesentlich mehr Ausstattung, auf die ich auch gerne verzichten kann.

Gruß, rubbel 2

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

289

Mittwoch, 30. März 2016, 16:53

kannst Du die Mehrausstattung bezeichnen ?

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

290

Mittwoch, 30. März 2016, 17:40

Um dir einen Überblick zu verschaffen, hier mal ein Auszug von meinem Kaufvertrag:

Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Style Plus Allrad DCT 29.900,00€
Panoramadach, Vollleder, Navigation, 19 Zoll
Alufelgen
130 kW (177 PS), Autom. 7-Gang, 4x4
Motordaten: 130 kW (177 PS), 4 Zylinder, Autom. 7-Gang, 4x4, 1.534 ccm, Super,
Euro 6, Effizienzklasse: E
- Direkt verfügbares EU Fahrzeug -
Fahrzeugnummer: 9195
Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN):
Sofort lieferbares EU Fahrzeug mit Garantiebeginn 20.01.2016
Landesversion: EU - Europa
5 Jahre Herstellergarantie
Felgengröße: 19 Zoll, Antriebsart: 4x4, 5-türig, Antiblockiersystem (ABS),
Außenspiegel anklappbar, Außenspiegel beheizbar, Außenspiegel elektrisch,
Bordcomputer, Fensterheber: elektrisch 4-fach, Elektronisches Stabilitäts-Programm
(ESP), Fahrzeuggarantie, Park Distance Control, Einparkhilfe (PDC): Hinten,
Klimatisierung: Klimaautomatik, Polsterung: Leder, Felgentyp: Leichtmetallfelge,
Lenkrad in Lederausführung, Lichtsensor, Metallic, Nebelscheinwerfer, Audio: Radio,
Regensensor, Reifendruckkontrolle, Innenausstattung: Schwarz, Servolenkung,
Sitzheizung Fondsitze, Sitzheizung Vorder- und Fondsitze, Sitzheizung Vordersitze,
Tagfahrlicht, Tempomat, Airbags: Vordere, Seiten- und weitere Airbags,
Zentralverriegelung: vorhanden, mit Fernbedienung, Park Distance Control,
Einparkhilfe (PDC): Vorne, Wegfahrsperre
Anzahl Sitzplätze: 5, Kilometerstand: 5, Leergewicht: 1534 kg, Reifengröße: 245/45
R19
Weitere eingebaute Ausstattung:
Elektrisches Panoramadach / Schiebedach,
Touchscreen Navigation (ab Werk),
Rückfahrkamera,
Dunkle Scheiben ab B-Säule,
Rückleuchten mit LED,
LED Hauptscheinwerfer,
LED Tagfahrlicht,
Unterfahrschutz vorne + hinten,
Außenspiegel in Wagenfarbe,
Türgriffe chromiert,
Dachreling,
Mittelarmlehne vorne + hinten,
beheizbares Lenkrad,
Rückbank geteilt + umlegbar,
Gepäckraumabdeckung,
Lederwählknauf,
Lendenwirbelstütze Fahrer,
Sitzheizung vorne,
Sitzheizung hinten,
Autonomer Notbremsassistent (AEB),
BAS (Brake Assist System),
Bergabfahrhilfe,
Spurhalteassistent,
TSA (Trailer Stability Assistent),
Smart Key,
Bluetooth,
elektr. anklappbare Außenspiegel (mit ”auto” Funktion),
Außenspiegel in Wagenfarbe,
Blinker in den Außenspiegel,
elektr. Heckklappe mit berührungslosem Zugang,
elektr.Parkbremse,
Flex Steer,
19 Zoll Leichtmetallfelgen,
Berganfahrhilfe,
Smart Parking Assist,
”Toter Winkel” Assistent,
4x elektrische Fensterheber,
verstellbares Lenkrad,
Innenspiegel automatisch abblendend,
Multifunktionslenkrad,
ISOFIX Kindersitzbefestigung,
Radio/USB,AUX-IN,
Bordcomputer,
Außentemperaturanzeige,
zusätzl.Kopfairbags vorne + hinten,
Einparkhilfe vorne (PDC),
Einparkhilfe hinten (PDC),
Zentralverriegelung mit Funk,
Diebstahlwarnanlage,
Frontscheibe teils beheizbar (an den Scheibenwischerblättern),
Querverkehrswarner hinten,
Automatische Türverriegelung bei Anfahrt,
Kompass im Innenspiegel,
Statisches Kurvenlicht,
Rückleuchten mit LED,
Kühlergrill mit Chromelementen,
Verchromter Doppelauspuff,
Reserverad,
Handschuhfach kühlbar,
6 Lautsprecher (inkl.2 Hochtöner),
2x Make-Up Spiegel (beleuchtet),
Fahrersitz höhenverstellbar

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

291

Mittwoch, 30. März 2016, 17:42

:super:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 462

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

292

Mittwoch, 30. März 2016, 17:48

Hallo Hartmut,

siehe auch hierzu mein Post #269, da stehen die wichtigsten Merkmale.

Im Vergleich zu Ritchie seinem fehlt bei mir der Notbrems-Assi, der Spurhalte-Assi, die elektr. Heckklappe, der "Toter Winkel" Assi, der Querverkehrswarner und das Reserverad.
Dafür war meiner 2000 Euro günstiger, ist eben Geschmackssache und ich bin sehr zufrieden.


Gruß, rubbel 2

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

293

Mittwoch, 30. März 2016, 17:51

Danke !
Jetzt müsste man die von Dir erwähnten Ausstattungsmerkmale, die du nicht hast, in Euro darstellen und diese von den 40.000 Euro in Abzug bringen und dann in Relation zu den 28.000 setzen !

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 462

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

294

Mittwoch, 30. März 2016, 17:56

In Euro kann ich es nicht ausdrücken, habe ja zum Deutschen Premium Modell damals verglichen und da ist der Vergleich ganz deutlich für das EU-Modell ausgefallen, da die verschmerzbaren Ausstattungsunterschiede keinesfalls den Preisunterschied wett machen.

Mir persönlich sind die Unterschiede zu Ritchie seinem nicht wichtig (hatte diese Helfer auch vorher nicht) und auch keine 2000 Euro mehr wert.

Gruß von rubbel 2

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

295

Mittwoch, 30. März 2016, 17:59

ja ok.....verstehe ich !
Ich wollte damit auch nur die Relation 28 zu 40.000 etwas zurechtrücken !

Ritchie

Mensch

Beiträge: 153

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

296

Mittwoch, 30. März 2016, 18:00

und ich bin sehr zufrieden.
....und nur darum geht es, dass man zufrieden ist :thumbsup:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 462

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson TLE 1.6 T-GDI mit DCT 4 WD in Micron Grey

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

297

Mittwoch, 30. März 2016, 19:25

Genau Richard,

dies können wir beide ganz sicher auch sein. :super:

Hartmut, wenn du nur die Ausstattungsunterschiede vom Deutschem Modell zum EU-Modell rechnen möchtest, dann lohnt sich das EU-Modell ohne lange zu überlegen, da der Preisunterschied wesentlich höher ist wie die Ausstattungsunterschiede wert sind.

Und ich bin ganz ehrlich, diese hohen Rabatte die manche offensichtlich bei einem Deutschen Modell aushandeln können, habe ich bisher nie erzielen können.

Gruß, rubbel 2

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

298

Mittwoch, 30. März 2016, 19:28

ja, ich sehe es auch so, wie Du es beschreibst.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

299

Mittwoch, 30. März 2016, 20:40

Auch wer gut verhandeln kann, irgendwo hat der Händler seine Grenzen. Auch die EU-Händler.

orgaman

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Hessen

Auto: 1,6 T-Gdi, 177 PS, White Sand

  • Nachricht senden

300

Donnerstag, 31. März 2016, 09:45

Serbischer Turbo-Tucson wie rubbel 2

Ich fahre exakt das gleiche serbische Auto wie rubbel 2 in White Sand Metallic. Habe dafür wie er knappe 28.000 gezahlt. Da er auch aus Hessen kommt...vielleicht beim gleichen Verkäufer? :super:
Habe für 800 Euro noch 4 Winterreifen auf 17 Zoll Alufelgen dazu genommen.

Kein Toter Winkel- und Spurhalte-Assi, keine Verkehrsschild-Erkennung, kein DAB. Leider auch keine Lordosenstütze, die mir tatsächlich fehlt. Nach knapp 4.000 km habe ich mich weitestgehend an den Tucson gewöhnt. Ich kann den Serben-Tucson empfehlen, aber OHNE Ledersitze. Die sind jetzt schon fleckig und einfach nicht mein Ding...Panoramadach ist aber ein Traum.

rubbel 2: Wie sieht deine Fahrzeugbeschriftung auf dem Kofferraumdeckel aus? Links steht "Tucson" und rechts "4WD - Turbo". Der Herstellername "Hyundai" fehlt bei mir. Da das bei allen Tucsons meines Händlers so ist und der nur aus Serbien bezieht, scheint das dort so zu sein.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen