Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein EU-Fahrzeug?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

201

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:17

Kann man es nicht über die VIN rausbekommen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hessenhamster« (7. Januar 2016, 13:23)



the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

202

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:17

Ist der Händler, bei dem du das Fahrzeug gekauft hast, Hyundai Vertragshändler?

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

203

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:20

ja ist er

Jens.K

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: Tucson 1.6 T Intro Edition

  • Nachricht senden

204

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:25

Ich frage mich gerade warum dein Display im Tacho bunt ist , und bei mir nur alles weiß.

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

205

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:27

Ich frage mich gerade warum dein Display im Tacho bunt ist , und bei mir nur alles weiß.

Zumindest im i30 ist das bei einem Ausstattungspaket mit dabei, wird dort als "hochauflösendes Display" beworben und ist beim Navi/Rückfahrkamera-Paket mit dabei.

So wird das auch beim Tuc sein, möglich das bei einem anderen Paket... :flüster:

206

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:30

@oliwei: Korrekt, in Deutschland ab Ausstattungsvariante "Style" -> Bordcomputer mit hochauflösendem TFT-Display (da drunter ohne hochauflösendem TFT-Display)...

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

207

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:34

Der Intro hat Bordcomputer mit hochauflösendem TFT-Display leider nicht ;)

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

208

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:36

Ein Vertragshändler darf keine Importfahrzeuge verkaufen. Demnach hast du ein deutsches Fahrzeug, aber halt mit geringer Ausstattung....


Was mich allerdings wundert ist deine Profilbeschreibung "Premium". Das kann ja dann nicht sein, dann hättest du ja zumindest DAB

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

209

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:43

eben , anbei mein Vertrag
»santa fe2« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 018.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »santa fe2« (7. Januar 2016, 14:07)


ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

210

Donnerstag, 7. Januar 2016, 14:03

Ein Vertragshändler darf keine Importfahrzeuge verkaufen. .....
Das ist glaube ich so nicht richtig, meiner verkauft sie als Teageszulassung dann halt als Gebrauchtwagen.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

211

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:00

Importfahrzeuge sind immer Tageszulassungen und dürfen von Vertragshändlern NICHT verkauft werden.

@santa fe2
Also das solltest du deinen Händler nochmal kontaktieren. Wenn es sich um ein deutsches Fahrzeug handelt ohne DAB Radio aber anscheinend in Premium-Ausstattung stellt dies einen Mangel dar.
PS: Steht AIC in deinem Profil für Aichach? Hast du es beim Händler in Aichach gekauft (Autohaus weiss)?

madahaem

Anfänger

Beiträge: 53

Wohnort: Merzig

Beruf: Informatiker

Auto: Tucosn Style blue 1.7CRDi in moonrock mit Panoramadach

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

212

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:13

Hmmmh - ich interessiere mich auch gerade für einen EU-Import.

Ich habe bei einem Händler (Mehrmarkenhändler, auch Hyundai) angefragt - der hat mir ein EU-Neufahrzeug ohne TZ angeboten :rolleyes:

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:15

Mehrmarkenhändler ist aber kein Vertragshändler. Aber das ohne TZ wundert mich sehr....

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

214

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:22

Nein habe ihn in Augsburg gekauft

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:23

Bei wem? Kannst mir auch gern den Namen per PM schicken

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

216

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:27

Auch Mehrmarkenhändler können Vertragshändler sein...... :)...und Importfahrzeuge gibt es selbstverständlich auch ohne Tageszulassung!

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

217

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:27

EU Fahrzeuge werden nicht nur als Tageszulassung verkauft, das ist falsch. Meiner aus Holland bei Rahmen Automobile war ebenfalls ohne TZ und ich bin Erstbesitzer.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

218

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:32

@J-2 Coupe Richtig, aber nur weil Mehrmarkenhändler heißt es noch lange nicht, dass es ein Vertragshändler ist (das wollte ich damit sagen).

Nach außen hin sieht man keinen Unterschied zwischen Vertragshändler und Nicht-Vertragshändler. Aber wer EU Fahrzeuge verkauft kann kein Vertragshändler sein (würde mich jetzt zumindest sehr wundern)

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

219

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:37

Intro Fahrzeuge sind aus der Vorabserie und sind teilweise anders ausgestattet als die jetzt konfigurierbaren.

madahaem

Anfänger

Beiträge: 53

Wohnort: Merzig

Beruf: Informatiker

Auto: Tucosn Style blue 1.7CRDi in moonrock mit Panoramadach

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

220

Donnerstag, 7. Januar 2016, 15:40

In diesem Fall ist es ein großes Autohaus mit mehreren Standorten und Marken, unter anderem auch Hyundai. Jedenfalls prangt das Logo am Ausstellungsraum und überall ist das Coperate Identity zu sehen.

Ähnliche Themen