Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Allgemein EU-Fahrzeug?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

181

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 10:38

Ja das stimmt wohl, da habe ich es mir wohl ein wenig zu leicht gemacht (wollen)...

Die Frage war aber eher dahingehend, ob es Ausstattungsmerkmale gibt, die "nur" das Deutsche Fahrzeug hat und keines der anderen EU.


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

182

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 10:55

Viel Spaß beim Vergleich aller in Europa angebotenen Ausstattungen...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 819

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

183

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 11:02

Das ist nahezu unmöglich alle Ausstattungsvarianten zu vergleichen.... :watt:

netcrawler

Anfänger

Beiträge: 31

Auto: Santa Fe DM 2.2 CRDi 4WD AUTOM.

  • Nachricht senden

184

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 22:08

ich habe mehrere Angebote gesehen in denen stand dass der Wagen keine elektrische Heckklappe und keine elektr. verstellbaren Sitze hat. Davon wurde hier noch gar nicht geschrieben oder hab ichs überlesen. Wie sieht das bei euren Tucson aus?

Gruß Markus

krupunder

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Berlin

Auto: GK 2,0 CVVC

  • Nachricht senden

185

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 23:29

Gerade für Neuwagen Hyundai's ist die Ersparniss in Deutschland im Vergleich Händler/D - EU-Händler bei aufmerksamer Recherche nicht selten drastisch.
Meinen vollausgestatteten GK 2,0 143 PS bekam ich 2006 für 16 000,- , den Matrix Diesel 110 PS (Klima , Alu , CD ,bes.Innenausstattung) 2009 meiner Frau für 9900 ,-, das waren 49 % Ersparniss im Vgl.zur dt.UVP.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 819

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

186

Freitag, 30. Oktober 2015, 00:09

Ich habe neue GKs sogar schon für 14900€ gesehen, ob mit Vollausstattung weiß ich allerdings nicht mehr - Teilleder war aber dabei. Dir ist leider ein kleines Missgeschick unterlaufen: Die Ventilsteuerung des Beta II Motors nennt sich CVVT, nicht CVVC :flüster:

Gruß Jacky

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 467

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

187

Freitag, 30. Oktober 2015, 13:10

CVVT = Continuous Variable Valve Timing :teach: :D

Strolch

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Schwerte

Auto: Tucson 2.0CRDI AT AWD Panoradach Vollausstattung

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

188

Samstag, 31. Oktober 2015, 18:18

das waren 49 % Ersparniss im Vgl.zur dt.UVP
Naja, das ist ja Äppel mit Birnen .....
Wenn dann musst Du UVP gegen UVP vergleichen, bzw. Händlerpreis gg. Händlerpreis.
Und dann am besten noch Ausstattungsbereinigt.
Das ist nahezu unmöglich alle Ausstattungsvarianten zu vergleichen....
Nö - mit excel, google translate und einem Sonntag ist das getan.
Die Frage war aber eher dahingehend, ob es Ausstattungsmerkmale gibt, die "nur" das Deutsche Fahrzeug hat und keines der anderen EU.
Die Frage hatte ich mir auch gestellt - hat aber nix gebracht, da die Importeure keine Auskunft geben - ich würde Dir ja meine Listen geben, habe die aber leider nicht mehr. Bei uns ist es einer aus CZ geworden und ich kann keinen Unterschied feststellen. Im Gegenteil vollwertiges Reserverad, komplette Mattenausstattung inkl. Kofferraum ( Sommer / Winter ) , Raucherausstattung (wers brauch)war bei uns dabei.

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

189

Freitag, 13. November 2015, 10:04

Hallo zusammen,

die letzten Wochen habe ich hauptsächlich nur mitgelesen. Und meine große Frage war, EU Fahrzeug: ja oder nein. Das einzig große Manko war, das hier bereits oft angesprochene fehlende DAB Radio und die fehlenden Kartenupdates / MapCare.

Gerade habe ich mit einem großen Importeur aus meiner Stadt gesprochen der bei einem EU Fahrzeug DAB als inkludiert angibt. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen Import aus Österreich. Und wenn man sich auf der Seite http://www.hyundai.at/Showroom/SUV/Tucson.aspx die Preisliste ansieht (Seite 9 - Platin rechte Spalte) so sieht man, dass hier DAB Radio mit dabei ist.

Die Kartenupdates gibt es nur im jeweiligen Land vom Händler. Also würde mein Importfahrzeug aus Österreich auch 5 Jahre kostenlose Updates bekommen wenn ich zu einem österreichischen Händler fahre. Daher gibt es diese explizit nur für die deutsche Ausführung bzw. bei deutschen Händlern kostenlos. Aber ganz ehrlich, für die Ersparnis hol ich mir lieber für 170€ einmal das Update selbst. Und in ein paar Jahren wird es sicherlich wie beim ix35 auch eine Anleitung geben, wie man das einfach manuell selbst installiert.

Ich schau mir am Montag das Fahrzeug vor Ort an. Bin gespannt.

Konnte jetzt auf den ersten Blick keine weiteren Unterschiede zwischen DE<>AT feststellen. Preis für die Platin Edition 31.990 (1.6l / AT 177PS mit Panorama) - 0km

fg0003

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Wohnort: Nähe Limburg

Beruf: IT Admin im Vorruhestand

Auto: Tucson Platin (AT Version) 1.6 l T-GDI - 177 PS - 7 Gang Autom. DCT - 4WD - micron grey

  • Nachricht senden

190

Freitag, 13. November 2015, 19:08

Hallo,

mir geht es auch so, lese hier mit um mich wegen den verschiedenen EU Versionen schlau zu machen. Ich plane Anfang kommenden Jahres einen Tucson 1.6 T DCT mit allem zu kaufen. Farbe steht noch nicht fest. Je nach Land gibt es schon einige Unterschiede gerade wegen DAB, Sicherheitspakete, Reserverad usw. Auch in Deutschland sind bei der höchsten Premium Version viele Pakete nur gegen Aufpreis erhältlich wie das Panorama.

Tendiere im Moment zu einem Fahrzeug aus Österreich. in der PLATIN Version ist wirklich ALLES drin (außer Leder in rot, wer es denn mag kann es dazu bestellen), Link.

DAB ist dabei, auch ein vollwertiges Reserverad (manch einer hat das lieber) und ein weiterer Vorteil: man kann alle Unterlagen die dabei sind lesen wie die Bedienungsanleitung (außer man kann die Sprache wo das Auto herkommt) :D Was hinzugekauft werden muss ist ein Kartenupdate für Deutschland für ca. 180 €. Und die Österreich PLATIN Version findet man als EU ab 31,740 € mit 4 Wochen Lieferzeit.

Madimus

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: M/V

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Whitesand - EU Östereich- Platin

  • Nachricht senden

191

Samstag, 14. November 2015, 00:37

Farbe fehlt wohl

@fg0003
Nun erstaunlich ich finde die Farbe - ruby wine metallic - nicht?

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 18. November 2015, 14:52

So, meinen hab ich gestern bestellt. Lieferzeit 4 Wochen, könnte aber auch erst Januar werden, weil die Speditionen wohl ab 15 Dezember den Betrieb bis 10. Januar einstellen. Ich lass mich überraschen :-)

@Madimus
stimmt, das ruby wine rot gibt es in Österreich wohl nicht. Ob das jetzt wirklich so ein großer Nachteil ist?

Vielleicht aber noch eine Frage in die Runde bzgl. der (kostenlosen) Kartenupdates. Da Import-Fahrzeuge (egal woher) ja in Deutschland erstmal generell vom kostenlosen Update ausgeschlossen sind, liegt ja in erster Linie mal am Händler. Der macht das Update bei deutschen Fahrzeugen. In Österreich z.B. genauso, dort erhalten die Österreicher die Kartenupdates kostenlos (so meine Info).
Wie verhält es sich, wenn ich also jetzt eh vielleicht in Österreich unterwegs bin (zwar mit deutschem Kennzeichen) aber ja eigentlich mit einem AT Fahrzeug, müsste mir ein Händler dann nicht auch das Update kostenlos machen? Oder geht das nur in Verbindung AT Fahrzeug, AT Fahrzeughalter in AT angemeldet etc.?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 819

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 18. November 2015, 14:58

... weil die Speditionen wohl ab 15 Dezember den Betrieb bis 10. Januar einstellen.....
Ja wer hat dir denn diesen Bären aufgebunden? :D War das der gleiche Kerl der erzählt hat, daß die Freibäder im August 4 Wochen Urlaub machen? =)

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 18. November 2015, 15:54

Na zum Glück weißt du wann welche Speditionen arbeiten und zwar europaweit :D

Vielleicht formuliere ich es anders, die Spedition die mit dem Händler zusammenarbeitet arbeitet nicht zwischen 15. Dezember und 10. Januar. Und welchen Grund sollte ein Händler haben soetwas zu erfinden?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 819

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 18. November 2015, 16:02

Du darfst glauben was du gerne möchtest, ich habe da nichts dagegen! Und du hast vollkommen recht, Autohändler erfinden nie etwas, sie sprechen stets die reine Wahrheit - so wie ich es als Gebrauchtwagenhändler auch 25 Jahre lang getan habe! :thumbsup: (Wo ist hier eigentlich der Smiley mit dem Heiligenschein?)

the_scrat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Wohnort: Augsburg

Auto: Hyundai Tucson 1.6 Turbo 4WD DCT Leder, Schwarz (EU/AT - Platin)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 18. November 2015, 16:11

Du meinst den hier? Vielleicht solltest du dich lieber fragen warum DU den nicht hast =)

Dass ein Händler (egal von was) nie 100% die Wahrheit erzählt ist klar, scheinst ja von der selben Sorte zu sein (sagst du ja selbst), trotzdem macht so eine Aussage überhaupt keinen Sinn. Von daher ist es mir auch ziemlich egal ob die Spedition jetzt fährt oder die Firma im Weihnachtsurlaub ist oder der Händler in der Zeit keinen Bock hat etwas zu machen. Das war die Aussage, ob die nun richtig oder falsch ist, mir völlig schnurze.

Aber wenn du schon so viel weißt, beantworte mir doch lieber die wichtigen Fragen bzgl. der Kartenupdates, anstatt eine belanglose Aussage bzgl. der Arbeitszeit von Speditionen zu kritisieren ;-) Denn ansonsten muss ich meinen "Lügen"-händler anrufen und den Fragen bzgl. der Updates

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

197

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:08

kann mir vllt. einer sagen wo mein Kfz.herkommt , der die selbe Ausstattung hat . Kein DAB - keinen autonomen Notbr...... anhand der Bilder u. Profil ?( ?( ?(
»santa fe2« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 013.jpg
  • Bild 014.jpg
  • Bild 016.jpg
  • Bild 017.jpg

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

198

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:10

Was sagt denn der Aufkleber im Serviceheft, in welcher Sprache ist das Serviceheft?

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:10

Schon das Serviceheft befragt?

santa fe2

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: AIC

Auto: seit 27.11.15 seit 25.4.16 einen neuen Tucson 1,6 T-GDI 4WD DCT Premium all in Ara Blue D-Ausgabe

Vorname: Erich

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

200

Donnerstag, 7. Januar 2016, 13:16

alles Deutsch u. es steht nur mein Deutscher Händler drin . Irgendwas stimmt da nicht , weil so kann man ihn in Deutschland nicht Konfig.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen