Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sonstiges Fehler / Mängel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

81

Montag, 4. Januar 2016, 00:24

Super, danke euch, hab den Aufkleber im Tankdeckel gesucht :-)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

82

Montag, 4. Januar 2016, 08:11

Hauptsache, du hast die Reifendruckempfehlung an deinem Auto jetzt gefunden!

stonegrey

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Wuppertal

Auto: I 30 FDH

  • Nachricht senden

83

Montag, 4. Januar 2016, 13:36

Lenkrad

Hallo,

das Lederlenkrad vom Tucson finde ich sehr enttäuschend. Fasst sich an wie Kunstleder (nicht schön). Da ist selbst mein 5 Jahre altes Lederlenkrad vom i30 FDH noch besser. Und vom i30 GDH gar nicht zu reden. Das ist mal ne Happtik, die dem Tucson stehen würde. Vor allen Dingen in der Preisklasse könnte man was besseres erwarten.

Jens.K

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: Tucson 1.6 T Intro Edition

  • Nachricht senden

84

Montag, 4. Januar 2016, 13:57

Dann haste noch nie im Genesis gesessen , das ist ein schlechtes Lenkrad und das ist nicht mal Kunstleder. So schlecht wie du sagst ist das im Tucson nun auch nicht.

Vince 69

unregistriert

85

Montag, 4. Januar 2016, 14:09

Hi zusammen

Habe nachgeguckt, laut meinem Bordcomputer habe ich vorn 2.8 und hinten 2.7, es zeigt keine Fehler

Ist das ok?

Mfg Vince

86

Montag, 4. Januar 2016, 15:16

Was erwartest du für eine Antwort? Lies die letzten paar Beiträge und ziehe deine eigenen Schlüsse... Junge, Junge...

Vince 69

unregistriert

87

Montag, 4. Januar 2016, 18:05

Sorry für die frage

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

88

Montag, 4. Januar 2016, 18:08

@Vince 69

bei mir waren es auch 2.8 bar bei fahrzeugauslieferung.
ich finde jedoch, dass der fahrkomfort darunter leidet, deshalb
habe ich auf die 2.4 bar reduziert, welche auch im türrahmen auf dem
aufkleber draufstehen.

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

89

Montag, 4. Januar 2016, 18:15

das lenkrad dürfte meiner meinung nach auch echtleder sein.
doch ich habe nirgends gelesen, dass das lenkrad aus echtleder sein soll,
daher dürfen wir nicht reklamieren.

Beiträge: 127

Wohnort: Feuchtwangen

Auto: Tucson Premium 2.0 CRDI 185 PS Automatik Vollausstattung + Panorama

  • Nachricht senden

90

Montag, 4. Januar 2016, 19:13

Auf wundersame Weise habe ich den Aufkleber an der B-Säule entdeckt, ich war echt blind :-)

Morgen mal die 2,4 Bar rein pumpem :-)

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 5. Januar 2016, 20:34

Im kalten Zustand quietschen meine Bremsen bei leichten Bremsmanöver, nach einer oder zwei
"richtigen" Bremsungen ist nichts mehr zu hören. ;(

Basti_Bln

Verkehrsrowdy

Beiträge: 100

Wohnort: Berlin

Beruf: QM

Auto: Tucson 1,6t 4WD DCT Premium

Vorname: Basti

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 5. Januar 2016, 20:59

Hat meiner auch ... :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. Januar 2016, 21:38)


Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 5. Januar 2016, 21:31

Das hat meiner auch... Gefällt mir gar nicht

FHP

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Köln

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

Vorname: Fabian

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 6. Januar 2016, 08:43

Das mit dem Quitschen hat mein Tucson ebenfalls. Ob das nach mehrmaligen Bremsen weg geht habe ich ehrlich gesagt noch nicht genau beobachtet - werde ich heute Abend aber mal!

War schon drauf und dran diesbezüglich zu meinem Händler zu fahren da mich das doch etwas stört...

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 6. Januar 2016, 09:29

Das quietschen habe ich ebenfalls. Typischerweise morgens beim losfahren.

Zudem ist mir gestern aufgefallen, dass die Sitzheizung hinten rechts nicht funktioniert.

Sobald ich diese anmache geht die Lampe für die Sitzheizung an der Tür aus (nach ca. 5 Sekunden).
Hinten links funktioniert alles wunderbar.

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 6. Januar 2016, 12:12

Vermutlich ist ein Sensor verbaut der die Heizung bei leeren Sitzplatz deaktiviert.

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 6. Januar 2016, 12:17

Ich saß während der fahrt drauf :)

Ein Sensor ist aber nicht eingebaut, da ich als ich hinten rechts saß, den Sensor auf der linken Seite angemacht habe und er blieb während der ganzen Fahrt an & Sitz wurde warm.

ösibär

Schüler

Beiträge: 155

Wohnort: Linz-Land

Beruf: Cnc-Techniker

Auto: Tucson Platin 1.6 T-GDI 4WD DCT 177PS Moon Rock

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 6. Januar 2016, 12:40

Danke für die Info.

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 6. Januar 2016, 13:06

Zum Thema Lenkrad. In meinem alten i30 (Edition 20 mit jubi paket) War das Lenkrad ebenfalls aus Kunstleder und genauso hoch/minderwertig wie im Tucson.

Dafür ist beim i30 gleich die Armauflage an der Fahrer Tür gebrochen...qualitativ hat sich also schon einiges verbessert.

stonegrey

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Wuppertal

Auto: I 30 FDH

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 6. Januar 2016, 20:22

Tucsonfahrer geht doch mal "fühlen" im aktuellen i30, dann wisst Ihr was ich meine (ist ja nicht bös gemeint). Nur das hält man ja immer in Händen, im Gegensatz zu anderen Kunststoffen.

Im Prospekt steht übrigens: Lederlenkrad (Fussnote) Enthält hochwertiges Kunstleder. Frag mich wie die das mischen :rolleyes: :denk:

Ähnliche Themen