Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sonstiges Fehler / Mängel

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

401

Dienstag, 24. Januar 2017, 16:14

@gibson
Ich nutze ein iPhone 6 und ein iPhone 6S, bis heute habe ich keinerlei Probleme mit der Verbindung. Einmal eingerichtet und seither funktioniert das.

Ich würde mal ein Reset an Deinem Navi vorschlagen, vorher alle Verbindungen trennen und aus dem Navi löschen.


402

Mittwoch, 25. Januar 2017, 06:41

Ja, das werde ich auf jeden Fall machen, denn alle anderen Bluetooth Geräte werden von meinem iPhone 6 erkannt, nur der Tucson nicht!

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

403

Mittwoch, 25. Januar 2017, 14:42

Berichte dann bitte von Deinen Erfahrungen bez. Lösung des Problems.

404

Donnerstag, 26. Januar 2017, 07:09

Es funktioniert auch nicht mit anderen Handys! WLAN Verbindung findet er ebenfalls nicht. Hab jetzt mal Tel und Wlan werkseitig zurückgesetzt und auch hier tut sich nichts. Werde heute mal den Händler aufsuchen. ER sagt zu 99 Prozent ist es das Handy!!
Vielleicht gibt es ein Softwareupdate! Ich berichte weiter.

Moon

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Auto: Tucson 2.0 CRDi 4WD AT Platin

  • Nachricht senden

405

Donnerstag, 26. Januar 2017, 07:13

Dann lass deinen Händler es mit seinem Handy vorführen.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 208

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

406

Donnerstag, 26. Januar 2017, 08:43

... genau - er soll es mit seinem Handy vormachen der Händler.
Verbindet sich normalerweise in Sekunden :-)

407

Freitag, 27. Januar 2017, 07:03

Hab beim Tucson nochmals einen Rest (zurückgesetzt) gemacht (TEL und WiFi) und es funktioniert jetzt wieder. Mal sehen ob das so bleibt.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 208

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

408

Freitag, 27. Januar 2017, 07:07

@gibson: na dann hoffen wir das es so bleibt !
ansonsten ab zum Händler :-)
wünsche ein schönes Wochenende

tiffy

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Weyhe

Beruf: hab ich

Auto: i 10 Bj. 2013, Tucson

  • Nachricht senden

409

Freitag, 27. Januar 2017, 10:00

Zufriedenheit

Hallo, auch ich fahre seit etwas mehr als einem Jahr einen Tucson. Mit dem Auto bin ich runherum zufrieden.

Was ich aber gerade jetzt in der nassen Jahreszeit beobachtet habe ist, dass entweder die Fächderdüsen oder aber die Scheibenwischer verbesserungswürdig sind.
Es bleibt stetig ein "Schmutzrest" auf der Scheibe zurück und zwar im unteren Bereich der rechten Hälfte der Windschutzscheibe. Einzige Möglichkeit den Dreck zu beseitigen: Im Stand ordentlich Wasser auf die Scheibe, dann geht auch der Rest weg.

Ansonsten bin ich, sowohl mit dem Tucson als auch mit meinem "Freundlichen" Händler (und das meine ich auch so) sehr zufrieden.

Ich fahre mittlerweile den 4. Hyundai und es wird auch nicht der letzte sein.

Wünsche allen ein schönes Wochenende....

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

410

Freitag, 27. Januar 2017, 10:21

Prima das es wieder funktioniert... :super:

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

411

Freitag, 27. Januar 2017, 10:39

Was mich wundert bei der Wischanlage vorne, dass diese relativ schnell einfriert. Gut, hier im Süden hatten wir jetzt tagsüber auch Minusgrade, aber das man schon bei -2 Grad nicht mehr seine Scheiben sauber bekommt, find ich nicht sonderlich förderlich. Dachte eigentlich, der Tucson hätte beheizte Wischanlage vorne. Naja, man kann nicht alles haben.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

412

Freitag, 27. Januar 2017, 10:44

Äähm, im Winter verwendet man doch dieses Frostschutz Dingszeugs für die Scheibenwischwasseranlage.
Es ist dabei völlig egal ob man beheizte Wischerdüsen hat oder nicht.

Bei uns ist es diese Tage auch bis Minus 7 Grad runter und bei mir friert nichts ein.

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 494

Wohnort: BBG

Beruf: Windradbauer

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

413

Freitag, 27. Januar 2017, 10:59

Bei mir ist bis jetzt auch nichts eingefroren, ein wenig zäher schon aber ansonsten alles im grünen Bereich

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 143

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

414

Freitag, 27. Januar 2017, 11:05

Scheibenfrostschutz in der -20°Grad Ausführung sollte z.Zt. PUR verwendet werden! Dann klappts auch mit der Düse! Und nach dem Einfüllen die Waschanlage einige Sekunden laufen lassen, damit der Frostschtz auch bis ganz noch oben an die Düse kommt, nur im Wischwasserbehälter bringt das nichts!

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

415

Freitag, 27. Januar 2017, 12:14

Leute, ich bin geboren und aufgewachsen im Süden von Deutschland und ich weiß durchaus, was man wann in den Scheibenwischwassertank füllt. Fakt ist, dass mir die Düsen definitiv eingefroren sind in der letzten Woche. Kaum war der Karrn in der Nacht in der TG gestanden ging die Spritzanlage auch wieder :D

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 198

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

416

Freitag, 27. Januar 2017, 12:20

Auch wenn die Düsen beheizt sein sollten, zwischen Tank und Düse liegen eben noch die Pumpe und 2m Schlauch - auf dem Weg kann viel passieren und eben auch mal einfrieren...

HSVL!VE

Tucsonracer

Beiträge: 494

Wohnort: BBG

Beruf: Windradbauer

Auto: Tucson 1.6T-GDI, 6G, Premium, 4WD, weisser Sand

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

417

Freitag, 27. Januar 2017, 12:36

der Tucson hat aber keine beheizten Düsen, nur die Auflagefläche der Wischer auf der Windschutzscheibe ist beheizt

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 398

Wohnort: Schon länger hier lebend !

Beruf: Retired Aktivist

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

418

Freitag, 27. Januar 2017, 12:52

Gut,Thomas, das Du das hier richtiggestellt hast. Es werden in der Tat nur die Auflageflächen der Wischer beheizt. Ich habe auch rechtzeitig vorm grossen Frost die Wischwasserbehälter entsprechent mit Frostschutzmittel NEU befüllt. d.h. Wischwasserbehälter leer gepumpt ( über Wischanlage ) und dann wieder aufgefüllt. Trotz -8°C keine Probleme morgens.
Ohne Oliver zu Nahe treten zu wollen. Dein Wischwasser ist nicht in Ordnung.

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

419

Freitag, 27. Januar 2017, 13:48

@Giasinga Mir fehlen die Worte... :flöt:

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

420

Freitag, 27. Januar 2017, 14:34

Was immer du damit ausdrücken willst :rolleyes:

Ähnliche Themen