Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 16. Juli 2015, 23:02

Hallo Pinnball

Was heißt DSG Getriebe oder meinst du vielleicht DCT ??


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 16. Juli 2015, 23:16

Bei Hyundai ist es das DCT.

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

23

Freitag, 17. Juli 2015, 09:04

Okay, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Es ist ein Doppelkupplungsgetriebe ( Automatik )
Gruß Pinball

25

Samstag, 18. Juli 2015, 16:41

Ich war heut in Düsseldorf bei Hyundai und der meinte man können noch keine Probefahrt machen. :schläge:
Da das Auto erst ab August offiziel verfügbar ist. Hatte ca. 7-8 Stk. da stehen.

26

Samstag, 18. Juli 2015, 17:51

Es sind schon von dem neuen Tucson einige Autos verkauft und fahren auch schon auf der Straße ,aber beim Händler kann man immer noch keine Probefahrt machen , alles ein bisschen komisch gelaufen mit dem Auto :!:

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

27

Samstag, 18. Juli 2015, 18:36

Es sind schon von dem neuen Tucson einige Autos verkauft und fahren auch
schon auf der Straße ,aber beim Händler kann man immer noch keine
Probefahrt machen , alles ein bisschen komisch gelaufen mit dem Auto :!:
Das wundert mich aber, bei meinem Händler konnte man jeden fahren mit roter Nummer. Und somit wurde es der 1,6T mit DCT Getriebe.
Gruß Pinball

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

28

Samstag, 18. Juli 2015, 21:13

Kurzes Feedback zum Tucson.
Ich habe ihn jetzt einen Tag und jedes Mal wenn ich in das Auto steige
freue ich mich damit zu fahren. Die Automatik zieht sehr gut durch und das schalten der
Gänge ist ruckfrei. Die Sitzkühlung ist sehr angenehm bei den wärmeren Temperaturen.
Der DAB Empfang beim Radio ist super. Die Klangqualität Top! Die Navigation läuft einwandfrei. Ein- und Ausparkautomatik habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert. Mache ich aber garantiert noch.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.
Ich werde weiter berichten.

cesarius

i30 En­thu­si­ast

Beiträge: 460

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Hyundai i30 GD 1,6 CRDI Style

Vorname: Cesar

  • Nachricht senden

29

Samstag, 18. Juli 2015, 22:50

Ist beim neuen Tucson schon die neue Hyundai Navi Generation verbaut? Also mit Internetanbindung?
Soweit ich vor einem Jahr gehört hatte, kooperierte Hyundai mit Tomtom um internetfähige Navis zu bauen inkl. echtzeit HD-Traffic, apps usw.
Kann Jemand berichten?
Danke.
Btw. richtig tolles Auto geworden. Glückwunsch an die neuen Besitzer hier.

30

Sonntag, 19. Juli 2015, 08:56

Diesel vs. Benziner

Bin am schwanken zwischen dem 2.0 Diesel mit 136 ps. und dem 1.6 TurboBenziner mit 177 ps. Fahre im Jahr ca. 12.000 km..., davon viel strecken um die 10 bis 12 km...
Hat einer Erfahrung wie viel der Benziner bei halbwegs benzinsparender Fahrweise verbraucht? Zu welchem Motor würdet ihr mir raten?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 905

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 19. Juli 2015, 09:04

Bei 12.000km Jahresfahrleistung würde ich den Benziner wählen. Der nimmt sich ca 8-9 ltr im Normalverkehr, der Diesel ca 6,5-7,5 ltr. Dafür ist der Kaufpreis und die jährliche Steuerlast des Benziners deutlich günstiger als beim Diesel.

Gruß Jacky

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 688

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 19. Juli 2015, 09:59

Dazu noch die Plaketten-Diskussionen beim Diesel ! Auf jeden Fall nähme ich einen Benziner unter diesen Bedingungen !

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 19. Juli 2015, 17:37

Hi,

@Ich04
Kannst du mir etwas zum Verbrauch sagen?

Ich hatte wegen meiner 20.000 km / Jahr eignt. vor den Diesel zu nehmen, allerdings bin ich mir nicht so sicher wegen des Mehrpreises und ob die Wandlerautomatik nicht etwas mehr Sprit fressen wird (Kenne bisher nur das DSG-Getriebe von VW).

@Hartmut Haarmann
Was meinst du genau?

Beiträge: 155

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 19. Juli 2015, 18:11

Dazu noch die Plaketten-Diskussionen beim Diesel ! Auf jeden Fall nähme ich einen Benziner unter diesen Bedingungen !


Die Plaketten Diskussion wird auch die direkteinspritzenden Benziner betreffen.....die neue Plakette (BLAU 6) werden die GDI oder FSI mit und ohne Turbo dann nicht mehr bekommen ohne einen DPF wie im Diesel...denn nicht nur das NO2 auch die Partikel werden entscheiden wer die Plakette bekommt. Stickoxid- und Feinstaubanteile sind lt. EU in 23 Städten DE zu hoch.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 19. Juli 2015, 18:13

@deant:
Da ich in den ersten Tagen nur in der Stadt unterwegs war, ist der Verbrauch im Moment bei 11,5 L/100km

deant

Schüler

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 19. Juli 2015, 18:18

@Old Boy Sven
Oh Danke!
Ist völlig an mir vorbeigezogen.

@Ich04
Okay, danke für die Info!

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 19. Juli 2015, 18:19

Ist beim neuen Tucson schon die neue Hyundai Navi Generation verbaut? Also mit Internetanbindung?
Soweit ich vor einem Jahr gehört hatte, kooperierte Hyundai mit Tomtom um internetfähige Navis zu bauen inkl. echtzeit HD-Traffic, apps usw.
Kann Jemand berichten?
Danke.
Btw. richtig tolles Auto geworden. Glückwunsch an die neuen Besitzer hier.
Du musst dein Smartphone mit dem Navi per Hotspot verbinden. Somit hast du einen Internetzugang um Traffic in Echtzeit zu realisieren. Gleichzeitig kannst du das Wetter an deinem Standort für die nächsten Tage abrufen (muss man nicht unbedingt haben).

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

38

Montag, 20. Juli 2015, 20:19

Hallo zusammen, ich werde diese Woche auch meinen ersten Hyundai Probefahren. Liebäugelte zuvor bereits mal mit dem Santa Fe, wurde dann aber ua. aufgrund der Lieferzeiten nichts.
Der Tuscon soll's jetzt wohl werden, jedoch hatte ich zuerst mit dem Diesel geliebäugelt, jedoch mit erschrecken festgestellt, dass dieser noch die "alte" Wanklerautomatik hat, welche im ix35 und Santa Fe eher Mager weggekommen ist, insbesondere auch in Bezug auf Leistungsübertragung u. Verbrauch.
Nun gibt's hier Hyundai erfahrerene, daher meine Frage, wurde an der Automatik etwas verbessert? Ist es Sinnvoll auf die Benzinervariante zu wechseln?
Ich fahre p.A. ca. 14/15000 km, hauptsächlich auf Land- u. Stadtstraßen und überlege nun entweder den 2.0 Diesel als "Schalter" oder den 1.6 (177PS) mit DCT zu kaufen.

Was hat die hiesigen Käufer entschieden zum Benziner zu greifen? Spürt man einen signifikanten Leistungsunterschied zum 2.0 Diesel?

Grüße aus der Kurpfalz

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

39

Montag, 20. Juli 2015, 21:45

@ Cesarius
wie bereits erwähnt bin ich kein Hyundai Fachmann, aber im derzeit verfügbaren Prospekt ist die Rede vom: "..Navigationssystem neuester Generation..." und vom einem "..TomTom Live Service..."! Worauf ich mal schließe, dass ein TomTom verbaut ist, wobei ich jedoch nicht weiß welches Modell in den anderen (Santa Fe od. ix35) verbaut ist.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

40

Montag, 20. Juli 2015, 22:21

Richtig das Navi ist von TomTom. Wie bereits oben von mir beschrieben muss das Smartphone per Hotspot mit dem Navi/Radio verbunden werden um TomTom Live (Traffic) zu nutzen.