Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juni 2011, 22:02

Galerie voll, hier mal mein Auto

So Leute,

da die Galerie voll ist, möchte ich Euch auf diesen Weg mal mein Sonata vorstellen. :teach: Der Wagen ist ein EU Fahrzeug aus Spanien, gekauft mit 10km letzten Monat.











Das Multimediasystem besitzt zusätzlich auch DVD Funktion und kann DolbiDigitalSurroundSound sowie eine DVBT Vorbereitung. Der Soni hat jetzt auch Chromkennzeichenhalter und er besitzt noch ein elektr. Schiebedach. Außerdem hab ich mein Kofferraum eine passgenaue Kofferraumwanne spendiert mit Antirutsch. Hat was :bang:
Hoffe mir ist keiner böse das ich den Wagen auf diesen Wege präsentiere :blume:


Karl_Moik

unregistriert

2

Sonntag, 12. Juni 2011, 07:55

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Hallo Sonatatraum,

ich schieb mal einen "platten Spruch" nach! Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Mal im Ernst. Der Sonata ist ein tolles Auto. Glückwunsch. Was hat der unter der Haube?

Viele Grüße

Karl_Moik

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juni 2011, 14:39

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Ist die 162PS Version mit 2.4L Hubraum. Ja, ich muss sagen bisher gefällt er mir ganz gut.

Mitte Juli fahre ich damit 1200km nach Österreich/Kärnten und dann das selbe wieder zurück. Mal gucken ob ich ohne Probleme durchkomme :winke:


EDIT: Ich sehe gerade das die Kapazität der Galerie erhöht wurde. Werde dann also mal ein paar Bilder hochladen. :super:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sonatatraum« (12. Juni 2011, 14:42)


4

Samstag, 25. Juni 2011, 17:42

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Hallo , viel Spaß mit Deinen Sonata.. :super: , ist ja ein grundsolides/schönen Fahrzeug .. :super: :super:

Grüße Sonata

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 260

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Juni 2011, 04:04

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

jepp echt schicker wagen, hoffe man sieht sich mal bei dem einem oder anderen treffen... ;)

6

Dienstag, 28. Juni 2011, 01:52

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Ich wünsche dir auch sehr viel Spaß mit deinem Sonata.

Meiner ist auch der NF 2,4 l von vor dem Facelift und auch importiert (aus Dänemark). Ich habe die normale GLS-Ausstattung + heizbare Sitze (aber kein Leder und nicht elektrisch) + "normales" Pioneer CD-Radio.

Weil meiner Baujahr 2005 ist und ich ihn erst 2007 (aber als Erstzulassung und ohne km) gekauft habe, kostete er 15.950 € inkl. aller Nebenkosten.

Deiner muss ja auch eine längere Zeit gestanden haben.

Jetzt ist meiner über 4 Jahre alt und bisher ist noch immer alles top.

Gruß, snowbird

T2X

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Schweiz

Beruf: Mikromechaniker sowie Software Engineering (IT) und Web Designer / Grafiker

Auto: Sonata NF V6 Premium

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. September 2011, 22:03

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Schönes Doppel DIN Multimedia Gerät hast du da ;)
Kannst du mir sagen woher du den Rahmen/Blende hast? Hab auch ein Hyundai Sonata NF, aber finde leider keine passende Blende dazu X(

Bei meinem Sonata ist genau wie deins, die Blende eim Stück, und nicht geteilt wie bei den Sonatas ab 2007 (Gurtwarnlicht und Pannenknopf separat).
Ein weitere Problem ist auch die Aussparung, denn die hat nur eine höhe von 100mm, und mein 7" Navi hat 103mm + einige Milimeter fürs aufklappen des Bildschirms.

Könntest du ev. zeigen wo du das bestellt hast? Denn mein Multimedia Radio Gerät ist heute angekommen, inkl. zwei 9" Kopfstützenmonitor und ein Aktiv Subwoofer für unterem Sitz, sowie ein weiteres Aktive Subwoofer für ins Kofferaum.
4x Kenwood 3-Wege Lautsprechern kommen noch :D

8

Donnerstag, 4. April 2013, 18:47

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Hallo!

Wir haben für unseren Sonata Bauj. 2006 ein Navi für Doppel DIN gekauft.
Unser bisheriges Radio sitzt in einem 1fach DIN Schacht und hat eine "Vollblende", in der auch Warnblinkschalter und Gurtwarnleuchte sitzen.
Nun die Frage: Auf Ihren Fotos ist zu erkennen, daß Sie ebenso eine Vollblende haben und ein Doppel DIN Radio. Dieses sitzt in einer Zusatzblende?
Wo bekommt man so etwas ?
MfG
Guido

9

Donnerstag, 4. April 2013, 18:49

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Hallo!

Habe das gleiche Problem wie du. Wo hast du eine Blende bekommen?
Bei mir ist auch eine Vollblende mit warnblinkschalter und Gurtwarnleuchte verbaut
MfG
Guido

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. April 2013, 03:46

RE: Galerie voll, hier mal mein Auto

Hallo,

mein Wagen ist ein Import aus Spanien. Dort wurde das Multimediasystem serienmäßig eingebaut, ich habe es NICHT nachgerüstet und somit war es von Anfang an dabei.
Wenn nichts zu finden ist, vielleicht mal Hyundai Deutschland kontaktieren, ob die eventuell Hyundai Spanien anfragen könnten wo man sowas herbekommt. Viel Glück, falls Du mich meinst.

Ich hoffe ich konnte jeden, der damit Probleme hat mehr oder weniger weiter helfen.

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Mai 2013, 18:04

Projekt: Sonata NF tuning erledigt!

Hallo Leute,

nun kann ich Euch endlich sagen, dass ich meinen Wagen soweit fertig habe, wie ich es mir gewünscht hatte. Fehlt nur noch eine LED Kennzeichenbeleuchtung (natürlich legal).

Folgende Änderungen sind durchgeführt worden:
- E&G Classic Chromgrill aus der USA wurde verbaut
- LED Positionslicht (Ersatz für das Standlicht vorn) wurde verbaut (legal :teach: )
- Chromzierleiste aus Südkorea angebaut
- handpolierte Edelstahlkennzeichen angebaut
- Scheibentönung wurde durchgeführt
- Sommeralus: Axxion Avera AX1 225/40 R18 auf Hankook V12 EVO
- Winteralus: Dotz Mugello schwarz frontpoliert auf Michelin Alpine A4 215/55 R16
- LED Innenraumbeleuchtung

Hier mal die Bilder: (ich werde bessere Bilder im Sommer machen, das sind provisorische Bilder)

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 768

Wohnort: Wien

Auto: Hyundai Tucson seit 7.17

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. Juni 2013, 18:18

Hallo Michael!
Schaut sehr gut aus.Die dunklen Scheiben zum schwarz schaun echt geil aus.
Kühlergrill auch total cool.Gratuliere die Mühe hat sich sichtbar gelohnt.
LG von Andy58

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. Juni 2013, 22:53

Danke :D :prost:

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. Mai 2016, 21:07

Er fährt immer noch!!! Update nach 3 Jahren...

Jaaaaaaaa, er lebt noch, erlebt noch, er.....
so nach knapp 3 Jahren Abwesenheit hier ein erneutes Update zu meinem Sonata.
Mitlerweile habe ich 165.000km mit ihm heruntergefahren (2011 mit 10km gekauft). Bei den Bildern mit den Winterfelgen sind noch NSW zu sehen. Diese sind nicht mehr vorhanden und sind gegen TFL aus Südkorea, speziell für dieses Fahrzeug, ausgetauscht worden. Technische Fehler bislang: Nehmerzylinder der Kupplung defekt, ESD klappert von innen, Einparkhilfe hatte kurzfristigen Aussetzer. That's all :bang:

Hier noch ein paar Bilder:





















:thumbsup: Die Wartungsintervalle werden weiterhin eingehalten.

Alle bisherigen Änderungen sind weiter oben nach zu lesen, bis auf die TFL, welche ich aus Südkorea importiert habe und die LED Heckleuchten aus den USA.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sonatatraum« (2. Mai 2016, 21:16)


Lechuk

현대 쏘나타

Beiträge: 131

Wohnort: Berlin

Beruf: Logistiker, Gabelstaplerfahrer

Auto: Sonata 2.4 NF

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Mai 2016, 21:45

Hallo Michael

Hast Du für die Felgen etwas an den Radhäusern ändern müssen?


Geiles Auto- :D

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. August 2019, 21:46

UPDATE 7.2019 Er lebt noch!!!

Hallo Leute!!!

UPDATE Tag! Der Sonata ist weiterhin in meinen Besitz und hat mittlerweile 261.000km auf den Buckel. Seit 2011 bis auf die ersten 10km (!) alles von mir gefahren.

Ich musste vorne nun vor kurzem die Stoßdämpfer austauschen, da einer geleckt hat und kein Dämpfung mehr vorhanden war, das war spürbar! Zusätzlich hat sich erneut vorne eine Bremse festgefressen. Also habe ich vorne auch erneut Bremsscheiben und Beläge getauscht. Läuft wieder spürbar besser.

Was ich leider immer wieder bei mir feststelle, ist dass sich Flugrost unterhalb der Türgriff-Chromverkleidung bildet. Bin ich schon öfters am Entfernen gewesen. Außerdem bildet sich an einem Fensterrahmen hinten links leider Rost, seitdem dort von einer Werkstatt die Fensterfolie AUF den Fenstern zugescnitten wurde, auch auf der Tür. Das war 2013. Naja, ich würde sagen, dass ist ein Spätschaden davon.

Ansonsten bin ich wirklich noch glücklich mit dem Auto. Beim Fahren kein Knartschen und Scheppern von irgendeiner Verkleidung und der Motor läuft immer noch bestens!

Seit 4 Wochen habe ich nun noch einen I40 zusätzlich. Der Sonata hat nun ein zweites Leben als Zweitwagen bei mir für meine Frau. Später wollen wir abwechselnd die Autos fahren in monatlichen Wechsel oder so.







BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 237

Auto: Tucson - DAS Auto ( 1.7 CRDI Style 117 PS Schalter)_ _ scharf, schärfer, Tucson

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. August 2019, 22:19

Welches Pflegeprodukt?

Sehr schick, Sonatatraum! :super:

Was hat der schwarze Lack so alles drauf? Nach ner Nanoversiegelung oder einer Wachsbehandlung sieht's nicht aus,
weil der Wagen zu doll glänzt. Ein Detailer als finish? Habe letzte Woche Brillant-Glanz Turbo von Nigrin ausprobiert, der Tiefenglanz ist sehr intensiv, vor dem Detailer wurde eine normale Autopolitur von Sonax aufgetragen.

Dann bis in 3 Jahren wieder, falls keine Antwort kommt. :)

Sonatatraum

Kilometerfresser

  • »Sonatatraum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 89

Wohnort: Deutschland

Beruf: Elektroniker Geräte und Systeme (Industrieelektroniker)

Auto: Sonata NF 2.4 GLS LPG, Hyundai I40 Premium

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. August 2019, 10:24

Ich fahre alle zwei Wochen zu einer großen Waschstraße bei mir, wo man auch auf einer Kette durch verschiedene Stationen durchgezogen wird. Einmal im Monat gibt dann die Hochglanzkonservierung von denen, frag mich aber nicht von welchem Hersteller die das haben. Nach der Waschstraße, wenn es die Tage darauf nicht regnet, mach ich "Problemzonen" ganz besonders Felgen und Kofferraum + Stoßstangen und Chromelemente nochmal per Hand sauber und trockne es anschließend mit einem sehr guten Microfasertuch. Kurz bevor die Bilder gemacht wurden, war der Wagen noch beim professionellen Aufbereiter. Der Wagen wurde poliert, auch hier weiß ich nicht mit welchem Produkt. Das habe ich seit 2011 3 mal machen lassen.

Von Sonax habe ich einmal selber die schwarze Politur ausprobiert. War gut, aber ich fahre einfach zu viel und die meiste Strecke Bundesstraße. Nach zwei Wochen war der Effekt verpufft, hatte ich das Gefühl.

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 237

Auto: Tucson - DAS Auto ( 1.7 CRDI Style 117 PS Schalter)_ _ scharf, schärfer, Tucson

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. August 2019, 00:59

Danke für die Rückmeldung!
Ja, ob selbst erl. oder fremdbeauftragt: ein optisch gepflegtes Auto sieht wie neu nach dem Kauf und ist auch resistenter ggü. Witterungseinflüßen.

Ähnliche Themen