Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lechuk

현대 쏘나타

  • »Lechuk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Wohnort: Berlin

Beruf: Logistiker, Gabelstaplerfahrer

Auto: Sonata 2.4 NF

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Dezember 2019, 17:26

(NF) Bremsscheiben Daten

Mein Gott nee, ich werd alt.

Da hab ich doch erst vor 4 Jahren die Bremsen gemacht und weiß nicht mehr, ob ich 280er oder 300er vorn und welche ich hinten brauche. Habe vor wenigen Monaten erst alle Beläge gewechselt und mußte feststellen, dass ich am linken Vorderrad eine Schmarre auf der Scheibe habe.
Noch schlimmer ist aber dabei, dass ich auch nicht mehr weiß, wo ich mir das erarbeiten kann, was ich denn nun brauche, krank oder?

KMHEU41CP5A037050

Ich könnte da mal etwas Hilfe brauchen, bitte. :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. Dezember 2019, 17:45)



Neko

Opa

Beiträge: 2 296

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Dezember 2019, 18:09

Hallo Holger

Eine Scharte in der Scheibe macht nix.

Bremsscheibe, vorne, 280 mm, O.E. Nr. 51712-3K050, z.B. https://www.autodoc.de/autoteile/oem/517123k050
Bremspads, vorne, O.E. Nr.58101-3KA40, z.B. https://www.autodoc.de/search?keyword=58101-3KA40
Bremsscheibe, hinten, O.E. Nr. 58411-39600, Bremspads, hinten, O.E. Nr. 58302-3KA40, z.B. https://www.autodoc.de/search?keyword=58302-3KA40

Gruß Bernd

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 1 185

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI StylePlus, Hyundai i20 1.1 CRDI Passion

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Dezember 2019, 18:14

Servus.

Einfach deine VIN HIER eingeben, und nach Teilenummern suchen. Demnach müssen vorn 280er und hinten 262er sein.

MfG

EDIT: Neko war wiedermal schneller. :D

Lechuk

현대 쏘나타

  • »Lechuk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Wohnort: Berlin

Beruf: Logistiker, Gabelstaplerfahrer

Auto: Sonata 2.4 NF

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Dezember 2019, 18:21

Ich danke Euch zweien.

Für welche Felgenkombi sind dann die 300er?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 919

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 08:40

Vielleicht waren die 300er nur im 6-Zylinder verbaut?!?

6

Donnerstag, 30. Januar 2020, 18:07

Bremscheiben

Hallo an alle,

ich fahre seit 2018 einen Sonata Bj2007 2.0 CRDi Automatik.

Habe mir über Ebay nach Brief einen Satz Bremsscheiben und Beläge (Zimmermann) bestellt. Als ich sie einbauen wollte bzw. eingebaut habe, stellte ich fest, dass die alten einen Durchmesser von 300mm hatten und die die ich bekommen habe 280mm.

Was ist den richtig? Bitte um Hilfe :mauer: :mauer: :mauer:

Gruss

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 613

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Januar 2020, 18:09

Hast du eine elektrische Feststellbremse?

Neko

Opa

Beiträge: 2 296

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Januar 2020, 19:04

Hallo

Vordere Bremsscheiben 300mm sind für Sonata gebaut von 18.09.2006 bis 05.10.2007 mit O.E.Nr.51712-3K150,
danach bis 19.12.2007 mit O.E.Nr.51712-3K160 .
Die Sonata bis 31.01.2006 hatten die 276mm Scheiben mit O.E.Nr. 517123B000.
Das kommt davon wenn man nach KBA Nummer bestellt.

Gruß Bernd

9

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:35

Bremscheiben

zu Neko : nach was sollte man den Ersatzteile bestellen wenn nicht mit Brief und nach deiner O.E.Nr.51712-3K150 bekomme ich bremsscheiben mit 320mm Durchmesser und nuuuun???????

zu j-2 coupe: keine elektrische

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 919

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:42

Ich sehe mit der Nummer 300mm-Scheiben...

Neko

Opa

Beiträge: 2 296

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Galloper 2.5TCI

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Januar 2020, 21:22

Hallo

Ich finde bei allen Anbietern zu O.E.Nr.51712-3K150, auch nur 300er Scheiben.
Wenn es unbedingt Zimmermann sein soll, dannnimm doch diese hier.
https://www.zimmermann-bremsentechnik.eu…AyABEgJEIvD_BwE
Die O.E.Nr. steht als zweite in der Vergleichsliste.
Die Maße stimmen auch.

Gruß Bernd

Ähnliche Themen