Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Freitag, 26. Oktober 2018, 13:19

Funkfernbedienung geht nicht

Hi ich habe einen Sonata ef 2.7 Bj 2004 gekauft und alles hat bisher gut funktioniert. Vor 2 Wochen ging plötzlich die funkfernbedienung nicht mehr. Ich habe das Auto aufgesperrt und habe nur etwas rausgeholt. Als ich dann absperren wollte ging nichts mehr. Weder auf noch zu reagierte. Ich habe dann das Auto per Schlüssel zugesperrt. Eine Woche später. Es war Montag ging der Funkschlüssel wieder für genau 2 Tage. Ich sperrte per Funk ab und am nächsten Morgen reagierte das Auto wieder nicht auf die fernbFernbedienug. Beim öffnen mit dem Schlüssel ging die Alarmanlage an und ich habe sie mit dem Schlüssel im Zündschloss deaktiviert. Nun muss ich wieder old school auf und zu sperren. Habt ihr eine Ahnung was es sein könnte?


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 078

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Oktober 2018, 13:34

Die Batterie im Schlüssel wird leer sein!

3

Freitag, 26. Oktober 2018, 17:46

Batterie habe ich schon gewechselt. Led leuchtet auch. Funktioniert trotzdem nicht :(

4

Samstag, 24. November 2018, 00:52

So ich habe heute Mal versucht die Handsender neu zu codieren. Ist etwas Arbeit an die Control unit Immobilizer heranzukommen. Habe den Schlüssel auf on gesetzt, dann den Schalter von der Box auf on und auf der Fernbedienung für 3sek Lock gedrückt. Schalter auf Off und Schlüssel auch auf Off und abgezogen. Aber ich konnte keine Fernbedienung zum laufen bringen. Ist die Box defekt oder was mit der Antenne? Ich verstehe nur nicht, weil die Box ist doch auch die Wegfahrsperre und die funktioniert einwandfrei.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 832

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. November 2018, 12:47

Wenn die WFS kontrollierterweise funktioniert, verstehe ich Deine Frage nicht.
Denn dann ist es doch logisch dass man die ZV auf Funktion überprüft ... oder nicht?

6

Samstag, 24. November 2018, 18:47

Die ZV funktioniert mit dem Schlüssel und auch mit dem Knopf an der Tür, aber keine der Fernbedienungen funktioniert. Deshalb wollte ich diese neu anlernen. Das hat ja nicht funktioniert. Nun weiß ich eben nicht ob die Box "Control unit Immobilizer" defekt ist oder die Antenne oder was auch immer. Das beide Handsender gleich zeitig defekt sind ist ja eher unwahrscheinlich. Beide leuchten auch wenn ich die Knöpfe drücke.

Bin jetzt ratlos.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 832

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. November 2018, 19:50

Wie sieht es mit der (Empfangs)Antenne der ZV aus, schon kontrolliert?

8

Montag, 26. November 2018, 14:47

Wo finde ich die?

Das Ende steckt auf jeden Fall fest in der Box. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn ich bei der Fahrertür bei der Klinke zuschließen möchte geht dies, aber aufmachen nicht. An der Beifahrer Tür und am Schalter wo auch die Fensterheber sind klappt das auf und zu sperren ganz normal. Aber eigentlich sollte das ja mit dem Funk nicht zusammen hängen oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sonata_ef_2004« (26. November 2018, 14:59)


9

Mittwoch, 28. November 2018, 13:30

Hat keiner mehr eine Idee woran es liegen könnte?

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 832

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. November 2018, 15:35

Ich hatte Dein Posting nicht gesehen, sorry.

Dann scheint es wohl erstmal an der ZV selbst zu liegen.
D.h., Türverkleidung der Fahrertür auf und Anschlüsse/Kabel kontrollieren.
ZV selbst auf Funktion kontrollieren.

Danach kann man dann sehen was mit der Funkfernbedienung ist.