Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

1

Samstag, 7. Juli 2018, 09:16

Automatikgetriebeprobleme- Sensor?

mal ne Frage in die Runde. Bei meinem Auto kommt bei 120kmh die Getriebewarnlampe. Fährt man eine Weile langsamer, geht sie wieder aus. Der Fehler wird nicht gespeichert und läßt sich nur auslesen, wenn man die Messung während der Fahrt vornimmt. Angezeigt wird, das der ESP Bus verloren ist. Das Auto steht jetzt seit einer Woche bei Hyunday in der Werkstatt und die sind auch ratlos. Steuergerät wurde schon getauscht und ist in Ordnung. Hat jemand schonmal so etwas gehabt?


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 982

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Juli 2018, 10:25

Hat das Getriebe nicht noch Ein- und Ausgangssensoren? Wurden die geprüft? War bei der XG-Serie gerne defekt!

Ähnliche Themen