Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 9. August 2015, 14:19

als Zugpferd

Hallo, ich melde mich wieder einmal mit einem Testbericht.
Im Juli ging der Dicke als Zugpferd auf größere Fahrt. Am Haken ein 1,6t Schlachtschiff von Tabbert (Comtesse 600, Tandemachse, Gesamtlänge 8,87m).
Die Strecke eher flach mit einigen leichten Steigungen und ca. 300 km. Die Zugkraft des ix55 war schon beeindruckend, der WW war kaum noch zu merken. Nur an leichten Steigungen schaltete er ständig zwischen der 5. und 6. Stufe hin und her. Da empfiehlt es sich schon die Tiptronic zu benutzen und das Getriebe in die 5. Stufe zu zwingen.
Da es auf der Hinfahrt auch zu Starkregen kam war auch 4WD lock angesagt, was der Dicke auch in Sachen Spritverbrauch klaglos wegsteckte. Auch bei Regen und Staulänge von 11km war der Verbrauch nicht viel höher.
Die Strecke war zu 85% Autobahn, 5% Stadtverkehr und 10% Landstrasse. Durchschnittsverbrauch lag bei 12,2l. Ich denke, da können Klassengleiche und gleicher Motorisierung, wie Q7 oder X5 nicht mithalten.
Auch das Fahren des Gespannes war nicht stressig. Tempomat bei 90km/h setten und laufen lassen.
Alles im allen ein ideales Zugpferd für unserr Tappert. Da macht das Fahren wirklich Spass.
:bang: :winke:


realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. August 2015, 16:15

Den Bericht möchte ich dem Kollegen mit dem i30 90PS Diesel + Pferdeanhänger ans Herz legen. Name fällt mir im Moment leider nicht ein.

3

Sonntag, 23. August 2015, 14:46

Darf am i30 überhaupt so Klotz angehängt werden? Ich hab da so meine Zweifel. ?( ?(

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. August 2015, 19:43

Ein Pferdeanhänger ist bestimmt keine 8,87m lang (es sei denn, es sind große Pferde ;)), aber es wurde von "mittelschwerem Anhängerbetrieb" gesprochen. Wie das nun ausgegangen ist, wer weiß?

5

Montag, 24. August 2015, 22:35

Die Länge des Anhängers spiet dabei ja auch eine untergeordnete Rolle. Aber so ein Teil mit two horses drin ist auch nicht unbedingt ein Leichtgewicht. Und die max. Anhängelast sollte auch nicht ausgereizt werden. :dudu:

Ähnliche Themen