Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. November 2011, 23:39

Mittelarmlehne

Wofür ist denn die Ausbuchtung (siehe Bild roter Pfeil) ?
»harkan11« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20111121_130140.jpg


tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. November 2011, 23:47

RE: Mittelarmlehne

Kabel !?!?

3

Freitag, 25. November 2011, 09:30

RE: Mittelarmlehne

Was für Kabel ?? - wofür ??

Michamg

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Kardiotechniker

Auto: IX35 blue 1,6

Hyundaiclub: -

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. November 2011, 11:51

RE: Mittelarmlehne

Möglicherweise: :denk: Handy in Konsole, per Kabel am Radio?

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. November 2011, 12:49

RE: Mittelarmlehne

Handy per Kabel ans Radio???? Hallo, dafür gibts Bluetooth.

Aber halb richtig wars ja. Mein Handy liegt da drin und wenns dann doch mal geladen werden muss geht das Ladekabel durch diese.kleine Ausbuchtung zur Steckdose vorne.

Michamg

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Kardiotechniker

Auto: IX35 blue 1,6

Hyundaiclub: -

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. November 2011, 15:08

RE: Mittelarmlehne

Da hast du wohl recht! :prost: Aber es gibt ja auch Handys ohne Audio-streaming über Bluetooth, oder ?!? :flöt:

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. November 2011, 15:18

RE: Mittelarmlehne

Das mag sein, aber ich verwende mein Handy wirklich nur zum Telefonieren und Mails checken.

Meine MP3-Sammlung (ok, ein Teil davon) ist auf einer 8 GB SD-Karte und die steckt in meinem Radio drin. Ab und an werden Lieder getauscht, aber das wars.

billyst

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Kiel

Auto: ix35- 2wd-2L Benziner

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. November 2011, 15:36

RE: Mittelarmlehne

Hallo.
Ist nicht der Anschluß für den Bordcomputer in der Ablage?Dann wird dort wohl das Datenkabel,bei geschlossener Lehne, durchgeführt.
Gruß
billy st

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. November 2011, 15:37

RE: Mittelarmlehne

Wenn Du den Stecker für das Diagnosegerät der Werkstadt meinst: nein. Der ist soweit ich weiß im Fahrerfußraum unten wo die Verkleidung aufhört (in der Nähe des Sicherungs-"kastens")

timmi666

Schüler

Beiträge: 84

Auto: IX35 2,0 l 4WD Automatik

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. November 2011, 16:31

RE: Mittelarmlehne

vermutlich ist diese aussparrung dazu da, dem / den schlüsseln oder einer kette, die am keyless-sensor dran sind den nötigen platz zu schaffen.
damit diese am sensor dranbleiben können, wenn der sensor mal in den schacht eingesteckt werden muss, um z.b. den schlüssel neu anzulernen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »timmi666« (25. November 2011, 16:32)


Gast160312

unregistriert

11

Freitag, 25. November 2011, 22:22

RE: Mittelarmlehne

Zitat

Original von kjoussen
Wenn Du den Stecker für das Diagnosegerät der Werkstadt meinst: nein. Der ist soweit ich weiß im Fahrerfußraum unten wo die Verkleidung aufhört (in der Nähe des Sicherungs-"kastens";)


Richtig !!:bang: :bang: :bang: :bang:

Was habt ihr den für schlüsselbunde ???

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. November 2011, 23:05

RE: Mittelarmlehne

Und was hat Dein Kommentar mit meinem Zitat zu tun????

Fragen über Fragen...

13

Samstag, 26. November 2011, 10:43

RE: Mittelarmlehne

Und wo bleiben jetzt die sinnvollen Antworten? :denk:

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. November 2011, 14:21

RE: Mittelarmlehne

Gegenfrage: hast Du meinen Eintrag (der fünfte von oben) auf Seite 1 hier nicht gesehen? Oder findest Du den nicht sinnvoll genug?

15

Sonntag, 27. November 2011, 14:53

RE: Mittelarmlehne

Holla, holla - da fühlt sich aber jemand wohl auf den Schlips getreten - sorry wenn dem so sein sollte.
Nur glaube ich nicht das sich der Hersteller dies für Handyladekabel gedacht hat. :unentschlossen:
Werde mal Hunday Deutschland direkt anfragen. Wenn ich dann eine Antwort bekomme poste ich sie hier.
Schönen Tag allerseits

Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. November 2011, 15:03

RE: Mittelarmlehne

Beim Genesis Coupe ist in dem Fach der Anschluss für das iPod Kabel (USB, AUX) und eine 12V Steckdose, sodass man das Kabel durch die kleine Öffnung nach draußen führen kann.

kjoussen

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: In der Nähe von Hamburg

Beruf: Unternehmensberater

Auto: iX35 2.0 2WD

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Kai

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 27. November 2011, 15:04

RE: Mittelarmlehne

Oh, das täuscht.

Ich kenne es nur aus einem anderen Thread (47 Seiten hat er, 20 bräuchte er), dass alle 3 Seiten die gleichen Fragen gestellt werden, nur weil die Leute zu "faul" sind ein wenig zu lesen und zu blättern.
Das bläht die Threads nur unnützt auf und ich finde es irgendwie nervig.

Sorry, falls ich falsch verstanden wurde.

Aber ich kann mir beim besten Willen keinen anderen Grund vorstellen.

Außer vielleicht..... ein kleiner Eimer mit Sangria in die Box und den langen Strohhalm dadurch und bis zum Mund.....könnte klappen....

:mad:

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 27. November 2011, 15:08

RE: Mittelarmlehne

Moin
Mal wieder jemand, der hier erst Hilfe sucht und dann mit ner blöden Anfrage Hyundai belästigt. Kein Wunder, dass dann auf wichtige Anfragen bis zu 4 Wochen gewartet werden muss.

Es handelt sich hier ganz klar um eine Kabeldurchführung zur Verbindung des MP3, telefones mi der Multimediabuchse und dass die Geräte nicht gleich für jeden sichtbar frei im Fu liegen.

Gast160312

unregistriert

19

Sonntag, 27. November 2011, 15:15

RE: Mittelarmlehne

Außer vielleicht..... ein kleiner Eimer mit Sangria in die Box und den langen Strohhalm dadurch und bis zum Mund.....könnte klappen....

:mad: [/quote]

Der wahr gut !:todlach: Das währe doch mal was !

20

Sonntag, 27. November 2011, 15:26

RE: Mittelarmlehne

Zitat

Original von bmw-rider
Moin
Mal wieder jemand, der hier erst Hilfe sucht und dann mit ner blöden Anfrage Hyundai belästigt. Kein Wunder, dass dann auf wichtige Anfragen bis zu 4 Wochen gewartet werden muss.

Es handelt sich hier ganz klar um eine Kabeldurchführung zur Verbindung des MP3, telefones mi der Multimediabuchse und dass die Geräte nicht gleich für jeden sichtbar frei im Fu liegen.

Ja, du Schlaumeier, ich frage hier erstmal bevor ich Hyundai damit belästige - es könnt ja sein das sich schon jemand anderes damit beschäftigt hat.
Wenn Du schon alles weist - schön für dich, das du nie fragen musst.
Dachte eigentlich das ein Forum auch dazu da ist Fragen zu stellen und nicht immer auf solche arrogante Art Antworten zu bekommen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen