Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. November 2011, 17:14

Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

Hallo,

heute war es soweit ich musste nach nicht mal 30000 km meine vorderen Bremsklötze tauschen lassen (270 €).
Ich fahre einen IX35 mit 135 kW und Automatikgetriebe. Mir war bewusst das ich mit meiner "Sportlichen" Fahrweise und der Automatik mehr Bremsverschleiß habe aber das ich schon jetzt zum wechseln der Belege gezwungen bin habe ich nicht erwartet.
Mit meinen PKW's habe ich meisten 70-80 tkm erreicht und das trotz sportlicher Fahrweise aber dafür mit Schalter (und natürlich weniger Gewicht).
Das gute: Nach dem Tausch der Klötze scheint das Knarren weg zu sein.

So nun meine frage wie viel schafft ihr so?

Und noch eine kleine neben frage zum Wartungspaket: Warum muss ich für den Arbeitsaufwand bezahlen? Mir ist klar das ich die Bremsklötze bezahlen muss, sollte aber die "Arbeit" nicht unter die Wartungsgarantie fallen?

Leider kenne ich diese Wartungspakete von BMW und da sind sogar die Bremsen inklusive gewesen :(

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miliamber« (17. November 2011, 17:15)



Gast160312

unregistriert

2

Donnerstag, 17. November 2011, 18:23

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

SERVUS Hohes gewicht ? sportliche fahrweise und Berg streken gift ? für reifen und normalo bremsen .:denk: Und das Knaren ist beim Automatik normal und das kommt auch wieder !

Das wartungs packet umfasst etliche sachen nicht ! :schläge:

Habe hir eine schöne liste was drin ist was nicht ! nun irgenwie ist das nämlich leichter beschmu mit den wartungspacketen .

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. November 2011, 18:29

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

knapp 27 tkm - sicherlich noch weit über 50% Belagstärke. Hatte ich beim Wechsel auf WR letzte Woche kontrolliert

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. November 2011, 18:34

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

Zitat

Original von thomas nau
Und das Knaren ist beim Automatik normal und das kommt auch wieder !

Was hat das Knarren der Bremsen mit der Automatik zu tun ??? :denk: :denk:

Bei mir jedenfalls hat noch nie was geknarrt. Automatik EZ Feb.2010

Gast160312

unregistriert

5

Donnerstag, 17. November 2011, 19:07

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

Nun mein getreuer wie viele Automatik hattest du den schon ? Das du so was behauptest ?:auweia:

Ist jetzt mein 6 tes auto , und alle mit Automatik . Und alle haben geknart

Er meint bestimmt das knaren beim abstellen wenn mann nicht die Hanbremse an zieht . Und nur auf Parken steht .

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. November 2011, 19:13

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

wir haben auch keinen Automatik und es knarrt.....
Meiner Meinung nach, kommt dies auch nur vor, sollte ein gewisser Schlupf vorhanden sein, also niemals bei ganz fest oder ganz lose, sondern immer nurbei Fast Fest oder Fast Lose...
Könnte mir das so Erklären, daß entweder Bremssegmente oder Bremsscheibe nicht Entkoppelt sind, so die Schwingungen sich übertragen und somit Verstärken.....

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. November 2011, 19:16

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

@TN

Das deine 6 vorigen AT alle geknarrt haben mag sein.Warum auch immer.

Aber hier reden wir vom IX und da knarrt bei mir nix ,aber
auch gar nix.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (17. November 2011, 19:18)


exnutzer190313

unregistriert

8

Donnerstag, 17. November 2011, 19:20

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

meine mussten nach 50tkm gewechserlt werden.
Knarren aber noch immer ein wenig.

Gast160312

unregistriert

9

Donnerstag, 17. November 2011, 19:32

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

@hajolue
wenn ich ihn abstelle Knarts auch beim ixi und das ist normal !:bang:

Wenn bei dir nichts Knart ist das fein für dich .:blume: nun hoffe mal das , das auch so bleibt :grrr: .

10

Donnerstag, 17. November 2011, 20:07

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

Was ist denn nun im Wartungspaket drin und was nicht? Ich dachte das ist ein sorglos Paket!?

ardeche

unregistriert

11

Donnerstag, 17. November 2011, 20:21

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil... :flöt:

Gast160312

unregistriert

12

Freitag, 18. November 2011, 06:39

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

kleiner auszug was in der Wartung nicht !!!! dabei ist !!!! kann die liste leider nicht reinstellen da ich keinen scaner habe !!;(

-Bremsen
-Unterboden Konserwierung
-Klima Automatik Pollenfillter
-leuchtmittel
-Frostschutz
- Reifen ( Is klar ne )
- sevo flüsigkeiten
- Klima anlagen neu befüllung
- Zündbesteck
- Kühlwasser
- Automatik getriebe öl ( LEBENSLANGE BEFÜLLUNG ) Wartungsfrei !!!! Lüge !!!!!!! ÖL SOLLTE NACH HUNDERTTAUSEND BESSER GEWECHSELT WERDEN ANSONSTEN HASTE NEN SCHNI SCHNA SCHNAPPI GETRIEBE !!! ist beim a3 8pl autom die selbe lüge !!!!!

und noch ein paar gemeinheiten .

achtung die wartungspackete, haben sich auch noch jetzt für neu kunden geändert , Meinte mein schwager und das zum negativen für den kunden , das ezählt dir aber keiner so richtig beim kauf was nicht dabei ist !!

Dabei ist :bang:

-ÖL + Fillter
- Zünkerzen
- Sichtprüfung unterboden ( Wenn da dann was ist greift meistens die Garantie )
- Sichtprüfung achsen bremsen scheiben klötzer usw
- luftfilter
- Flüsigkeit bremse
- sicht prüfung flüssigkeiten
- Reinigung innnen Raum ( kein witz )
- Sicht prüfung beleuchtug - amaturen schalter knöpfe

Es ist natürlich Möglich für leasing kunden ein wartungs packet + abzuschliesen aber das kostet auch extra .

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

13

Freitag, 18. November 2011, 08:10

RE: Wie viele km konntet ihr mit den Bremsklötzen fahren

So, und nun mal wieder zur Ausgangsfrage!