Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. November 2011, 16:43

Original Radiosystem erweitern

Hallo zusammen,

ich würde gerne das originale CD-Radio mit einem Verstärker und andern LS verbessern. Jetzt würde ich gerne wissen ob das Radio einen Audioausgang besitzt an den ich dann einen Verstärker anschließen könnte. Falls nein, wie ließe sich mein Vorhaben umsetzen ohne die originalen Stecker zu zerstückeln. Gibt es da eventuell Adapterstecker mit denen ich einen Verstärker zwischenschalten könnte? Ich hoffe Ihr versteht mein Anliegen und könnt mir helfen.

Danke, Uli


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. November 2011, 16:50

RE: Original Radiosystem erweitern

Hallo,

deine Frage ist bereits gestellt worden, sieh vielleicht mal HIER nach, es gibt dort auch einen Stecker-Belegungsplan....

3

Mittwoch, 16. November 2011, 16:56

RE: Original Radiosystem erweitern

Oh, danke für den Hinweis. Hätte ich "Endstufe" in der Sufu eingegeben hätte ich wohl den Thread gefunden. Naja, die Sufu ist nur so schlau wie der User vor dem PC. :auweia:

Gruß, Uli

4

Mittwoch, 16. November 2011, 18:39

RE: Original Radiosystem erweitern

Hab alles gelesen, aber leider keine Antworten gefunden. Scheint also nicht so einfach zu sein

Gast160312

unregistriert

5

Mittwoch, 16. November 2011, 19:14

RE: Original Radiosystem erweitern

CEED hat schon gut vorgearbeitet diese bilder und schalt Pläne druckst du aus und gehst zum Audio Händler .

Der hilft dir und baut es auch ein . :prost: und schon rumst es im ix .

exnutzer190313

unregistriert

6

Mittwoch, 16. November 2011, 19:36

RE: Original Radiosystem erweitern

es gibt auch die Möglichkeit das Radio/Navi system mit einen Digitalausgang nachzurüsten. Dann kann man ranhängen was man möchte.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. November 2011, 19:52

RE: Original Radiosystem erweitern

Da sowieso auch die LS ausgetauscht werden sollen, wäre der Grundgedanke zunächst auch nur die Verwendung eines wirkungsgradstarken Frontsystems, eventuell auch Rearsystems.

Der einfachste Weg mit Verstärker wäre zunächst die Verwendung eines Verstärkers mit High-Level-Eingang, sprich mit normalem Lautsprechersignal. Wenn man eh neu kaufen will, kann man auch gleich danach schauen...

Steht so ein Verstärker nicht zur Debatte und sind Low-Anschlüsse notwendig (da vielleicht auch noch ein Subwoofer zum Einsatz kommen soll), kann man High-Low-Adapter verwenden, um diese Signale zur Verfügung zu stellen.

Alles auch eine Frage der persönlichen Fähigkeiten, Wünsche und des zur Verfügung stehenden Budgets...

bw127

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: wien

Beruf: notfallsani (NKV)

Auto: ix35 2.0 style 136 ps

Vorname: werner

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. November 2011, 17:17

RE: Original Radiosystem erweitern

hallo soundbegeisteter
guckst du dort
http://www.autohifi.org/album/thumbnails.php?album=242
seitdem hab ich breites grinsen im gesicht beim musikhören
machbar ist alles wie ceed richtig sagte .
mein umbau kam auf 1500.- mit allem
lg bw127 :bang:

9

Freitag, 18. November 2011, 15:43

RE: Original Radiosystem erweitern

So, ich hab nun mal versucht die Türverkleidungen nach Anleitung zu entfernen. Aber, obwohl alle Schrauben ab sind läßt sich da nichts bewegen oder ziehen. Muß ich da irgendwo zum hebeln was zwischenschieben oder hilft nur rohe Gewalt. Bitte macht mich schlau. :denk: :denk:

Gruß, Uli

Ähnliche Themen