Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 21. August 2011, 09:34

RE: Steinschlag.

Danke Jürgen für die Info.

Dann gehts morgen mal mit dem Kleinen zum Doktor, mal sehen ob er ihm helfen kann. :grrr:


hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 21. August 2011, 22:02

RE: Steinschlag.

Kann ich auch nur empfehlen.
War zwar noch nicht mit meinen IX beim Beulendoktor aber der Opel von meiner Frau hatte schon das Vergnügen.
Problem : Tollwütiger Autofahrer hatte die Beifahrertür des Opels bis auf die Grundierung punktuell ruiniert. Im Klartext eine kleine Beule und der Lack runter.
Der Opel Händler wollte 580,- Steine für die Reparatur - Der Onkel Doktor hat es für 170,- gemacht und man sieht rein garnichts mehr.
Meine Wahl würde immer zuerst auf solche Fachleute fallen .
Viel Glück morgen


Gruß

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Montag, 22. August 2011, 20:34

RE: Steinschlag.

So, alle Lackierereien und Smart Repair Firmen im Umkreis abgeklappert.

Delle kann man heraus drücken, kostet dann mit komplett Lackierung der Haube 300 Euronen, mit bearbeiten eines Lackstiftes 80 Okken!

Nach reiflichem überlegen werde ich wohl erst mal den Lackstift probieren, klar gibt es da nen kleinen Farbunterschied, spart aber gegenüber dem Händler 700 Euros und gegenüber dem Lackierer immerhin noch 300 Euros, brauche ja auch noch Winterreifen!

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

24

Montag, 22. August 2011, 20:45

RE: Steinschlag.

moin moin
wenn die Fa. 80 € für das Ausdellen und Auslegen der Lackstelle nimmt, ist das meiner Meinung nach ein guter Preis.

Gehe mal davon aus, dass hier die Stelle fachgerecht mit schleifen und polieren bearbeitet wird.
so gut bekommt man es meist selbst nicht hin.
und ein mögl. kleiner farbl. Unterschied - was soll es !

Neulackierung für nen kleinen Steinschlag neee, bist ja nicht sicher, dass am nächsten Tag wieder eine Ladung auf die Haube prasselt.

In diesem Sinne

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

25

Montag, 22. August 2011, 20:54

RE: Steinschlag.

Zitat

Original von bmw-rider
moin moin
wenn die Fa. 80 € für das Ausdellen und Auslegen der Lackstelle nimmt, ist das meiner Meinung nach ein guter Preis.

Gehe mal davon aus, dass hier die Stelle fachgerecht mit schleifen und polieren bearbeitet wird.

In diesem Sinne


Das werde ich dann wohl erfahren, ich denke ich werde da die Tage dann mal vorbei schauen.

Big-Atze

Anfänger

Beiträge: 24

Beruf: Kraftwerksmeister

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

26

Montag, 22. August 2011, 21:03

RE: Steinschlag.

Ja in NRW gab es einen super starken Sturm, aber das bedeutet nicht, das jeder der eine Beule oder einen Kratzer hat, auf den Rücken der anderen seinen Schaden beheben lassen kann. So etwas nennt sich Versicherungsbetrug!!!! Erst denken dann schreiben, in deinen Fall könnte man es auch Anstiftung zum Betrug nennen.

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 25. August 2011, 20:41

RE: Steinschlag.

So, die Karosseriebauer meinten man könnte die Delle heraus drücken, mit Lackstift und Klarlack bearbeiten und gut wäre es, Kosten ca 50 Euro.

Alternativ eine ganze Lackierung der Haube, Kosten 300 Euronen, machen die aber bei solch nem kleinen Lackschaden nicht gerne.
Erstens wird der Lack dicker, ist wenn der Wagen verkauft wird ein Grund wieso viele nach einem Unfall fragen.
Zweitens wird dickerer Lack wiederum empfindlicher gegen Steinschläge, warum hab ich jetzt ned gefragt.

Ich denke ich werde den Stift und den Klarlack wählen.

IX35 184PS

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Schweiz

Auto: es isch en gnuss

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 25. August 2011, 20:48

RE: Steinschlag.

Für diesen Preisunterschied macht es auf jedenfall sinn und kann sicher den Geldbeutel gespart werden oder etwas anderes lässiges in den ix zu investieren.
Falls später noch mehr dellen vorhanden sein sollten könnte ja dann eine grosse "Manicure" stattfinden.

:freu: :freu: :freu:

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 25. August 2011, 20:51

RE: Steinschlag.

Zitat

Original von IX35 184PS
Falls später noch mehr dellen vorhanden sein sollten könnte ja dann eine grosse "Manicure" stattfinden.


Allein schon der Gedanke an weitere Dellen lässt mir mein Bier nimmer schmecken :prost: :prost: :prost:

IX35 184PS

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Schweiz

Auto: es isch en gnuss

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 25. August 2011, 21:49

RE: Steinschlag.

Hi Harald
zum Glück haben alle Fahrzeuge die herumfahren dieses Problem mit den Dellen, so kannst Du dein feines "Weissbier"? trotzdem noch geniessen...
na dann Prost


:prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost: :prost:

Fotolinse

Fortgeschrittener

  • »Fotolinse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

31

Montag, 23. April 2012, 21:40

Haubenkondom

Hallo IX Freunde, hat jemand diesen Schutz verlegt,http://www.ebay.de/itm/BRA-Hyundai-IX-35…=item27c0e9de7d
es geht mir um die Passgenauigkeit, Verhalten in der Waschanlage, beim Fahren und Ahnmutung, mein Fahrzeug ist schwarz. Ab und an hab ich schon Autos mit solchen Haubenschützern gesehen und fand es jetzt nicht so furchtbar. Ich fahre viel auf der BAB und nehme mich total zurück mit dichtem Auffahren, mein Auto zuvor hatte 390.000 KM runter und war auf der Motorhaube wie sandgestrahlt :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: :cheesy: auch die Spiegel waren wie von einer Schrottflinte beschossen, Danke und Gruss Frank

exnutzer190313

unregistriert

32

Montag, 23. April 2012, 21:56

RE: Haubenkondom

mein kollege hat genau das gegenteil damit erreicht.

Weil Wasser und damit auch feiner Sand und Steine unterlaufen, war die ganze Habe darunter zerkrazt und matt.
Außerdem siehts Scheiße aus

Dann lieber doch Haube in diesen Bereich und Spiegel, mit klarer Folie bekleben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (23. April 2012, 21:57)


33

Freitag, 27. April 2012, 19:10

RE: Haubenkondom

Scheisse ist das richtige Wort :super:

Fotolinse

Fortgeschrittener

  • »Fotolinse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

34

Freitag, 27. April 2012, 19:21

RE: Haubenkondom

:dudu: hast du sie auch aufgezoren gehabt Rudolpho :cheesy:

35

Freitag, 27. April 2012, 19:57

RE: Haubenkondom

Wenn ich etwas Scheisse finde kaufe ich es natürlich nicht! Also hatte ich so was nicht! Kapische?

Fotolinse

Fortgeschrittener

  • »Fotolinse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

36

Freitag, 27. April 2012, 22:17

RE: Haubenkondom

Achso, Kapische, du hattest die Haube noch nicht drauf, und Rudolpho :watt:

37

Freitag, 27. April 2012, 22:49

RE: Haubenkondom

Kauf es dir und tu deinem Auto was gutes :D 14 mal wurde der Driss gekauft und keiner hat sich beschwert, also, worauf wartest du? KAUF ES!!!! Frag nicht andere! KAUF ES!!! :D :D :D

exnutzer190313

unregistriert

38

Freitag, 27. April 2012, 23:03

RE: Haubenkondom

wenn dir das alle 2-3 Tage reinigen nichts ausmacht,, ein paar Schlieren und Streifen ok sind, Matte Lackstellen akzeptabel, bei jeden Waschgang muss er abgenommen werden, da sich zusätzlich Dreck unter sammelt und dies keine Mühe macht

dann kauf ihn dir.

Willst du allerdings erreichen das der Lack geschütz wird, ist Folieren die einzige möglichkeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (27. April 2012, 23:03)


Fotolinse

Fortgeschrittener

  • »Fotolinse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:14

RE: Haubenkondom

hab mein nun folieren lassen, auch die Spiegel und Stossstange , alles bei TrimLine, mit 3M :super:

Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:23

RE: Haubenkondom

@Fotolinse

Wir wollen BILDER :P ;) :P