Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hb23

GIPFELSTÜRMER

  • »hb23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Österrreich

Beruf: Selbständiger

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CVVT Europa PLUS Sonderserie GO

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Ludwig Oskar

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juli 2011, 14:18

Hyundai ix35 1.7 crdi

Hallo!
In Österreich wird ein ix35 1.7 crdi STYLE als günstiges Dieseleinstiegsmodell (116 PS) angeboten. Kennt jemand diese Motorisierung? :unsicher:
Im übrigen trage ich mich mit dem Gedanken, noch heuer meinen i30 gegen einen Neuwagen zu tauschen. Mit einer an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird es ein SUV sein. Und der ix35 würde mir ziemlich gut gefallen.
Könnte mir vielleicht diesbezüglich Erfahrungen zukommen lassen?
Danke für die Antworten! :super:

Gruß, hb23


Baumeister

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Ö

Auto: ix35

Vorname: Florian

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2011, 20:01

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Den 1.7 CRDi Motor gibt es eh schon seit anfang an.

Ein Händler in Niederösterreich hat mir (vor circa 2 Monaten) gesagt, dass der "Style" die alte Bezeichnung ist und die neue Bezeichnung lautet jetzt "Premium".

Ich habe den 1.7 CRDi, bin sehr zufrieden damit. Versicherung ist günstig und die PS reichen auch vollkommen aus.

hb23

GIPFELSTÜRMER

  • »hb23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Österrreich

Beruf: Selbständiger

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CVVT Europa PLUS Sonderserie GO

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Ludwig Oskar

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juli 2011, 00:27

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Hallo Baumeister!

Ist bei diesem ix35 Style eine Klimaanlage original und im Preis inkludiert? :super:

D a n k e ! ! !

Gruß, hb23

Baumeister

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Ö

Auto: ix35

Vorname: Florian

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Juli 2011, 10:41

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Dafür müßte man wissen von welchem "Style" Modell du redest.

Den "Style" gibt es ja nicht mehr in Österreich zu bestellen - der heißt jetzt Premium und der Premium hat die 2-Zonen Klimaanlage.

Dh. wenn ein Händler einen "Style" anbietet dann kann das entweder ein altes Vorführfahrzeug / gebrauchter Wagen ... oder ein Importauto sein.
Bei einem Importfahrzeug mußt du vorsichtig sein, weil die heissen zwar überall "Style" aber die Ausstattung variert in den unterschiedlichen Ländern.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. Juli 2011, 12:24

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Der 1,7er Diesel wird demnächst vom Sohnemann gefahren, bestellt isser schon. ;)

Wir haben den IXi mit der 1,7er Maschine ausführlich Probefahren dürfen. Von der Leistung her ist da nichts auszusetzen. M. M. nach ist die Maschine ausreichend für den IXi als Diesel.
Verbrauch bei dem Vorführer, der ja bekanntlicherweise immer getreten wird, um die 7.0 Liter laut Verbrauchsanzeige.

Wer die Leistung erhöhen möchte, dem kann geholfen werden. Ca. 750 Euronen und ein Chiptuning ist dem IXi spendiert. Natürlich mit Erhalt der Garantie, da das Tuning vom Händler gemacht wird.


@Baumeister
Den 1,7er Diesel gab es nicht von Anfang an. Der kam erst im März 2011 neu ins Programm.

werder23

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Bremen

Auto: Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Juli 2011, 19:46

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

ich fahre ihn jetzt seit ca. 1 Monat.
Habe den Premium mit Vollleder und Schiebedach als Reimport aus Frankreich.
Bin sehr zufrieden.
Motorisierung reicht völlig aus.

7

Montag, 1. August 2011, 06:58

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Hallo ix35 Forum!
Ich habe mir im März 2011 einen ix 35 1.7 CRDi mit 116 PS zugelegt. Die Motorisierung ist heruvorragend für Österreich zugeschnitten. Im Originalzustand hat er ein Drehmoment von 260 Nm bei einer Drehzahl von 1250 -2750 Umdrehungen. Dieses bewirkt einen ordentlichen Durchzug im unteren Drehzahlbereich. Der Verbrauch ist verhältnismäßig niedrig. Wir sind in Österreich leider doppelt betroffen. Zum einen durch die hohen Spritpreise anderseits durch die Motorbezogenen Steuer.
Es gibt in diesem Forum Diskussionen über ein Motortuning. In der Regel ist ein Tuning auf 300Nm und 136 PS möglich.
Der neue i40 hat mit der Motorisierung 1.7 CRDi wahlweise 85/116 oder 100/136 zur Verfügung. (Original)
Also ist ein Mototuning bei einer guten Werkstatt möglich und auch vertretbar.
Wie oder [URL=http://www.steinbauer.cc]

LG aus Wien

hb23

GIPFELSTÜRMER

  • »hb23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 561

Wohnort: Österrreich

Beruf: Selbständiger

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CVVT Europa PLUS Sonderserie GO

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Ludwig Oskar

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. August 2011, 23:44

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

@wilhelm47:

Danke für Deine ausführliche Info.

Stimmt es, daß es den ix35 1.7 crdi Style nicht mehr gibt?

gruß vom hb23

Zohan

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Graz

Auto: iX35 1.7 CRDI Premium

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. August 2011, 11:19

RE: Hyundai ix35 1.7 crdi

Hallo Zusammen!

@hb23: Hyundai hat die Ausstattungslinien in Österreich leicht verändert. Anbei der Link zur österreichischen Hyundai-Seite http://www.hyundai.at/neuwagen/1543_1554.php?leftmenu=8

Ich fahre seit Februar einen 1.7crdi Premium und bin sehr sehr sehr zufireden. Der Motor ist für Österreich absolut perfekt. Bis 150 km/h geht es richtig voran und der Verbrauch pendelt bei mir so bei 6-6.5 Liter bei ordentlicher Fahrweise (80% Langstrecke). Für das Auto eigentlich völlig in Ordnung :super:

Ich war mit dem Auto auch schon öfter in Deutschland unterwegs und hab laut Navi ca. 190 :bang: geschafft - allerdings mit viel viel Anlauf ;)

LG
Zohan

Ähnliche Themen