Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Borner

Anfänger

  • »Borner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: bei Kassel

Auto: ix35 2WD 2.0 Style+

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juli 2011, 18:54

Audio System: Klang Einstellungen

Hallo zusammen,
im Lautsprecherthema bin ich darauf gekommen mal die Klangeinstellungen der Audiosysteme zu vergleichen. Klar ist Klangempfinden subjektiv und die Serienanlage nichts für Audiophile, aber mir reicht es so aus und ich bin überrascht was da doch so rauskommt wenn man an den Einstellungen spielt.

Ich habe das Standard Audio System ohne Navi und Serienlautsprecher, kein Subwoofer. Bevorzuge handgemachte Rockmusik.
Für mich hört es sich folgendermaßen recht ordentlich an:
Wie heist diese Basseinstellung über Setup doch gleich? jedenfalls habe ich das auf low gestellt.

Bass: + 6
Treble: +4
Mid: +2
Fad: -4

Wer mag macht mit :-)

Viele Grüße
borner


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juli 2011, 19:42

Nö, mag nicht, mache auch deshalb nicht mit...

Fader -4 hört sich mMn doch sehr hecklastig an... naja, für mich kommt die Musik nunmal von vorn.

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juli 2011, 19:54

Zitat

Original von Ceed
Nö, mag nicht, mache auch deshalb nicht mit...

Fader -4 hört sich mMn doch sehr hecklastig an... naja, für mich kommt die Musik nunmal von vorn.


dann kannst du dir deinen beitrag auch sparen :schläge:.

ich habe keine serienboxen mehr drin ,sondern ein helix system.

bass 4 bis 6...je nach musik oder radio und mp3
höhen +6
mitten +1
fad -2

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:05

Nö... wer soll sonst aufklären, dass "boxen" entweder ne Sportart oder Behälter zum Haustiertransport sind... - dann hol ich auch mal den Stock raus: :schläge:

5

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:15

:boxen: :boxen:
:boxen: :boxen:
:bang:

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:41

....
»logiix« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elantra« (6. Juli 2011, 07:43)


exnutzer190313

unregistriert

7

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:44

zur zeit serienmäßig front system. Lautsprecher hinten und Sub ab geklemmt . Musik ist nun mal stereo.

Fader ganz nach Vorn. Balance 2 nach rechts. Bas -3, mid 0, höhen +8

noch ein paar tage basteln dann 4 wege voll aktiv stereo system von allerzartesten

8

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:47

Zitat

Original von logiix

Zitat

Original von Ceed
Nö... wer soll sonst aufklären, dass "boxen" entweder ne Sportart oder Behälter zum Haustiertransport sind... - dann hol ich auch mal den Stock raus: :schläge:


....


lass den Ceed mal laufen der ist nun mal " Hart aber Herzlich "

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elantra« (6. Juli 2011, 07:44)


9

Samstag, 29. Oktober 2011, 23:26

Hallo,

wollte kein neues Thema anfangen, daher krame ich mal diesen Thread hervor.

Da ich mir nächsten Monat einen I-Catcher bestellen möchte habe ich mal eine Frage zum Soundsystem.

Bin gestern einen Quashqai mit Subwoofer im Kofferaum gefahren. Konnte einstellen was ich wollte, entweder man hat gar keinen Bass oder es ist so basslastig, das man deutlich hört, dass dieser von hinten kommt. Dass Ganze klang immer sehr getrennt, wobei die Höhen vorne und der Bass hinten war. Es war nicht möglich einen harmonischen Klang einzustellen.

Nun wollte ich mal Diejenigen fragen, die den Subwoofer im IXI haben, ob dies hier genau so ist oder ob man hier etwas Harmonie hin bekommt.

Danke schon mal für die Infos! :super:

Gruß
Sascha

BaeduCH

Langfahrer

Beiträge: 10

Wohnort: CH

Beruf: Informatiker

Auto: IX35

Vorname: Baedu

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Oktober 2011, 09:01

Moin moin, Die Soaundanlage (Navi) mit Subwoofer ist absolut i.O
Beim vorherigen Mazda (Bose Surround System 6LS) war alles nur halb so gut.
Macht Spass und der Subi gibt ansehnlich Dampf.
Gruess Baedu :bang:

timmi666

Schüler

Beiträge: 84

Auto: IX35 2,0 l 4WD Automatik

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Oktober 2011, 11:19

hallo an alle,
das sehe ich genauso, ist laut genug, gut zu bedienen und der klang
ist echt in ordnung, schliesslich ist ein auto kein konzertsaal sondern
immer noch ein mit viel nebengeräuschen sich bewegendes etwas.

gruß,

timmi666

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Oktober 2011, 12:01

Der Klang mit Sub ist schon O.K.
Da ich aber noch Boxen im Schrank habe, werde ich sie nächstes Jahr mal einbauen und hören ob es ein extremer Unterschied ist :bang: :bang:

13

Sonntag, 30. Oktober 2011, 14:13

Alles klar, danke euch. :super:

Meine Hauptbefürchtung war, dass man keine Harmonie zwischen dem Sub im Kofferraum und den Lautsprechern vorne hin bekommt. Im Quashqai wirkte dies sehr getrennt und das tiefe Blubbern des Basses (nur von hinten) war nicht sehr angenehm.

Gruß
Sascha

14

Sonntag, 30. Oktober 2011, 14:17

kann mich bezüglich des guten klangs nur anschließen, da gibts nichts zu meckern... (:

15

Sonntag, 30. Oktober 2011, 15:58

Zitat

Original von Absolute Rookie
Hallo,

wollte kein neues Thema anfangen, daher krame ich mal diesen Thread hervor.

Da ich mir nächsten Monat einen I-Catcher bestellen möchte habe ich mal eine Frage zum Soundsystem.

Bin gestern einen Quashqai mit Subwoofer im Kofferaum gefahren. Konnte einstellen was ich wollte, entweder man hat gar keinen Bass oder es ist so basslastig, das man deutlich hört, dass dieser von hinten kommt. Dass Ganze klang immer sehr getrennt, wobei die Höhen vorne und der Bass hinten war. Es war nicht möglich einen harmonischen Klang einzustellen.

Nun wollte ich mal Diejenigen fragen, die den Subwoofer im IXI haben, ob dies hier genau so ist oder ob man hier etwas Harmonie hin bekommt.

Danke schon mal für die Infos! :super:

Gruß
Sascha


im ix ist das nicht anders!

Da kannst du einstellen was du willst, die Lautsprecher sowie der "Klang" sind unterste Schublade. Lautsprecher aller 5 EUR. Bisher schlechtestes Soundsystem aller bisherigen Fahrzeuge.
Günstigste Lösung:
Lautsprecher vorne und hinten raus, durch vernünftige ersetzen und Sub abklemmen, ca. 200 EUR.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noby« (30. Oktober 2011, 16:00)


timmi666

Schüler

Beiträge: 84

Auto: IX35 2,0 l 4WD Automatik

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:03

trotzdem reicht es mehr als vollkommen zum musikhören.
es sollte ja auch nur mit normaler lautstärke das autofahren
unterstützen und nicht durch übermässige beschallung davon ablenken
oder gar einen unfall provozieren.
abgesehen davon hat wohl kaum ein fahrer zeit, sich den perfekten klang,
so man ihn überhaupt im auto realisieren kann, während der fahrt so geniessen, wie zuhause im sessel vor der high-end-anlage.

gruß,

timmi666

17

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:43

Klangqualität hat nichts mit Lautstärke zu tun
High end wird's auch nicht mit 200 EUR, aber wenigstens Hörbar im Gegensatz zu den Serienspeaker die einfach nur nervende Töne von sich geben. Dann lieber ganz aus ! Jede iPod Dockingstation klingt besser.

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. Oktober 2011, 07:22

Zitat

Original von noby
Jede iPod Dockingstation klingt besser.


moin

BLÖDSINN :schläge:

Die Qualität ist zwar nicht Spitzenklasse, für den täglichen Gebrauch jedoch absolut ausreichend.

Aber NOBY immer voll die Bässe aufdrehen, damit es richtig "wummert" in der Kiste :mauer:
und dann die von hinten kommenden Einsatzfahrzeuge mit Signalhorn nicht wahrnehmen.

Erlebe ich leider täglich auf der Straße :boxen:

19

Montag, 31. Oktober 2011, 13:52

Dann haste noch nie eine gehört!

Warum wird Klang immer mit Lautstärke und Bässe reindrehen in Verbindung gebracht?

Wenns für dich reicht dann sei zufrieden.
Das verbaute als Premium Audiosystem zu bezeichnen ist einfach eine frechheit von Hyundai. Wer die Lautsprecher schon mal in der Hand hatte, weis warum da nur Müll rauskommt.
Einfach nur billiger Mist, und so hört sich das auch an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noby« (31. Oktober 2011, 13:54)


K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Oktober 2011, 15:04

Zitat

Original von bmw-rider

moin

BLÖDSINN :schläge:

Die Qualität ist zwar nicht Spitzenklasse, für den täglichen Gebrauch jedoch absolut ausreichend.



Genau meine Meinung, ich hatte vorher einen Passat, dessen Tonqualität war wirlich grottenschlecht.