Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Big-Atze

Anfänger

  • »Big-Atze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Beruf: Kraftwerksmeister

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juni 2011, 09:20

Rückfahrkamera

Hallo Leute, seit letztem Freitag fahren wir den IX 35. Meine Frage: " Wenn ich den Rückwärtsgang einlege, wird die Rückfahrcamera aktiv“. Ich bekomme dann die Meldung "Check Surrounndings for the Safty". Sollten dann nicht ein Signalton kommen, wenn der Abstand zum nächsten Gegenstand zu gering ist. Ich bin nicht mehr so sicher, ob ein Signalton bei der Probefahrt kam.


feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2011, 09:36

RE: Rückfahrcamera

Ja, da kommt ein Signalton... :)

Du hast ja extra noch die Abstandslinien im Display und ab der gelben Linie (ca.) wird der Abstandswarner aktiv und zusaetzlich dazu wird Dir noch im Borddisplay die Richtung angezeigt, in der das Hindernis ist.

Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juni 2011, 10:15

RE: Rückfahrcamera

Zitat

Original von Big-Atze
Hallo Leute, seit letztem Freitag fahren wir den IX 35. Meine Frage: " Wenn ich den Rückwärtsgang einlege, wird die Rückfahrcamera aktiv“. Ich bekomme dann die Meldung "Check Surrounndings for the Safty". Sollten dann nicht ein Signalton kommen, wenn der Abstand zum nächsten Gegenstand zu gering ist. Ich bin nicht mehr so sicher, ob ein Signalton bei der Probefahrt kam.


hast Du überhaupt Rückfahrsensoren?
Meiner hat nur die Kamera und da piept natürlich nix.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juni 2011, 12:50

RE: Rückfahrcamera

Wenn die Rückfahrwarner / sensoren montiert sind, kann man diesen Signalton auch ausschalten, dann erscheint nur das Symbol mitten im Drehzahlmesser.
Der Schalter hierfür ist unten, wo die Sitzheizung ein / ausgeschaltet werden kann. Dann leuchtet da ein Lämpchen für "AUS".

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Juni 2011, 16:03

RE: Rückfahrcamera

Die Kamera gibts ohne Sensoren.........? Wusst ich gar nicht :) Aber is ja doof ohne Sensoren, wenn man sich dann schon extra das Navi mit Kamera leistet :mad:

Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Juni 2011, 17:13

RE: Rückfahrcamera

Find ich nicht, konzentriere mich auf eines Kamera oder das Piepsen.
Hatte zur Probefahrt einen mit Sensoren, hatte also das Piepen und die Sichtkontrolle, war ok.
Finde aber für mich völlig ausreichend nur die Kameraansicht, hätte ich jetzt noch den Piepton würde ich ihn ausschalten.
Gibt es jemanden der auf alle drei achtet, also Piepen, Kamera und Leuchtsignale, wäre mir zuviel des guten. :nenee:

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Juni 2011, 17:44

RE: Rückfahrcamera

Zitat

Original von Nighthawk26

Gibt es jemanden der auf alle drei achtet, also Piepen, Kamera und Leuchtsignale, wäre mir zuviel des guten. :nenee:


Auf die Sensoren brauche ich ja in dem Sinn nicht zu achten.Die melden sich von allein,
wenn sie was registrieren.
Ein Hindernis das sich seitlich der Stoßstange nähert,wird ja von der Kamera aufgrund des
Blickwinkels garnicht gesehen.
Kamera plus Sensoren = Doppelte Sicherheit

Ich finds gut und war schon mehrmals froh,das ich beides hatte.

Gruß HaJo :winke:

Big-Atze

Anfänger

  • »Big-Atze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Beruf: Kraftwerksmeister

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:06

RE: Rückfahrcamera

So, ich war gerade bei Hyundai. Da ich einen EU IX 35 habe, wurde bei mir kein Sensor verbaut, dem zur folge gibt es auch kein Pieps beim Rückwärtsfahren.
Hoffentlich ohne Pieps kein Bums.

Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:36

RE: Rückfahrcamera

dachte ich mir schon, also wie gesagt ich komme klar mit der Kamera,
fahre ihn jetzt seit 2 Monaten.

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Juni 2011, 22:23

RE: Rückfahrcamera

Also ich bin die Kamera schon vom H2 dermassen gewöhnt, dass ich eigentlich gar nicht mehr gross draufschaue, sondern mich aufs Piepsen verlasse - von daher bin ich eigentlich echt froh um die Sensoren...

11

Samstag, 23. Januar 2016, 18:41

Rückfahrkamera wieder defekt?

Hallo erstmal,

ich habe einen iX35 (BJ 2011) mit Navi etc.

letztes Jahr wurde die Rückfahrkamera repariert (bekannter iX35 Fehler durch Wasser)
Wurde auch auf Garantie reparriert.

Jetzt ist die Kamera wieder ausgefallen:
Rückwärtsgang rein
-> Kein Bild :evil:
-> aber es piept (Piep Piep... ) aber da ist kein Hindernis

Die Werkstatt hat nun gleich die Kamera bestellt und festgestellt, dass die Kamera OK ist
Es läge am "Radio/Navi" das könne man ausbauen - und ersetzen (kostet gebraucht 800 + 200 Einbau) 8o
Da auf das Radio/Navi System nur 3 Jahre Garantie ist und nicht wie auf den Rest des Wagens 5?! :evil: :schläge:

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht - oder eine Lösung? :flüster:

Vielen Dank

cschumann

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Meschede

Auto: IX35 EDITION BLACK Aut. 2.0l GDI (166PS) 4WD creamy white - EU-Fahrzeug aus Österreich

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Januar 2016, 07:50

Hi SteveMCL,

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es das Navi ist, oder kommt das Piepen auch davon? Ich dachte, dafür gäbe es einen extra Lautsprecher. Und das Piepen kommt doch auch bei ausgeschaltetem Navi.

Christian

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Januar 2016, 08:05

200 Euro für ein paar Zierleisten ausclipsen, vier Schrauben lösen und drei Stecker ziehen is natürlich auch happig...

14

Sonntag, 7. Februar 2016, 10:18

Warning! Check surroundings for Safety

Hallo alle zusammen,
ich habe mich gerade neu angemeldet weil ich fast das gleiche Problem habe.

Mein ix 35 2.0 CRDI 4WD Baujahr 09.2013 (Gold Edition) bis jetzt ohne Probleme zeigt seit gestern beim Rückwärtsgang einlegen am oberen Displayrand den Text mit einem ACHTUNGS-Zeichen davor "Warning! Check surroundings for Safety".
Wie gesagt erst nach 3 Jahren. Hat jemand eine Idee?
Werde nächste Woche mal meinen Händler aufsuchen.

Beiträge: 100

Wohnort: Wien

Auto: IX 35 CRDI 2,0L ~165PS 4WD

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 7. Februar 2016, 11:37

Diese Meldung habe ich immer schon, wenn das Videobild auch da ist es OK!

nice day
mangray

16

Samstag, 27. Februar 2016, 14:15

Rückfahrkamera funktioniert nicht mehr

Hallo zusammen,

ich habe an meinem IX35 das Problem, dass die Rückfahrkamera nicht mehr funktioniert. Sie wurde am Werk eingebaut und hatte in letzter Zeit immer mal wieder ein paar Fehler (Rauschen des Bildes oder das Bild schaltete erst gar nicht um).

Jetzt geht leider gar nix mehr. Kein Bild bei eingelegtem Rückwärtsgang. Rückfahrleuchte und Sensoren funktionieren aber.

Habe mir heute einmal die Mühe gemacht, die Teile weg zu schrauben, damit ich an die Kamera komme, um zu Messen ob die Spannung für die Kamera ankommt, da ich vermute, dass diese den Geist auf gegeben hat.

Habe den Stecker für die Kamera gezogen und habe dort vier Pins (Rot, Schwarz, Gelb und Weiß) an denen ich Messen kann.
Da ich denke, dass ich die 12V Spannung zwischen Rot und Schwarz haben muss, habe ich dort mal gemessen und messe leider nur 6,7V.
Kann die Spannung richtig sein oder habe ich die falschen Pins gemessen?
Was fällt euch noch ein, ohne dass ich eine neue Kamera kaufen muss?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

MfG Kipfle

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:42

Warum bastelts Du selber daran rum? Meine hatte nach 3,5 Jahren auch den Geist aufgegeben, ab zum Händler und auf Garantie eine Neue eingebaut bekommen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:44

Das freut den Garantiegeber, wenn man selber herumbastelt ist die Garantie futsch! Sofern es jemand merkt :flöt:

19

Sonntag, 28. Februar 2016, 16:42

Ganz einfach, weil ich keine Garantie mehr darauf habe und dann mal schauen wollte ob ich den Fehler selbst finde.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 28. Februar 2016, 21:13

Dann darfst du natürlich Schrauben, wo und solange du willst :thumbsup:

Ähnliche Themen