Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Dezember 2010, 22:02

Alternative Antenne mit GPS

Hallo zusammen,

bin am überlegen mir eine alternative Antenne auf´s Dach zu setzen.
Dieser dicke Knubbel und der Dicke Stab gefällt mir irgendwie nicht so.
Am liebsten wäre mir ja eine "Haifischflosse" die auch das GPS Signal überträgt.

Nur kann man die bedenkenlos ersetzen und welche passt auf das Dach des IXi´s?
Hat da jemand vielleicht eine Idee oder Anregung zum ändern der Antenne?


ix35-Fan

unregistriert

2

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 11:31

RE: Alternative Antenne mit GPS

Hallo friglo!

Hast du Probleme mit dem GPS-Empfang oder warum möchtest du eine externe GPS-Antenne verwenden?

Gruß aus Österreich,

Mex

3

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 12:26

RE: Alternative Antenne mit GPS

Zitat

Original von friglo
Dieser dicke Knubbel und der Dicke Stab gefällt mir irgendwie nicht so.
Am liebsten wäre mir ja eine "Haifischflosse" die auch das GPS Signal überträgt.


:D

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 14:41

RE: Alternative Antenne mit GPS

Ahh, gehts schon wieder los, na ja mit ner Haifischflosse lässt es sich gut schwimmen..., aber das Andere wird wohl schwieriger.... :flöt:

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 18:18

RE: Alternative Antenne mit GPS

@ix35-Fan
Nein Probleme sind keine vorhanden, weder beim GPS Signal noch bie der Antenne. Einzig und alleine das Aussehen stört da ein wenig. :D

Und da der IXi während meiner Arbeitszeit neben dem X5 steht, hab ich mir vorgestellt wie die Haifischflosse wohl drauf aussieht und der Gedanke gefällt mir... ;)

hyundaifox

unregistriert

6

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 20:43

RE: Alternative Antenne mit GPS

:bang: :bang: :bang:

Da gebe ich Dir absolut recht! Mir gefällt die Antenne auch nicht! Lass uns wissen ob und welche lösung Du findest !!!

Gruß
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hyundaifox« (8. Dezember 2010, 20:45)


ix35-Fan

unregistriert

7

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 21:21

RE: Alternative Antenne mit GPS

Hallo!

Ich hab bei Amazon folgende universale Shark-Antenne mit GPS Empfang gefunden guckst du hier.
Billig ist das Teil mit 129 EUR zwar nicht gerade :dudu: , aber vielleicht ist es ja das Passende für dich.

Gruß Mex

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 22:50

RE: Alternative Antenne mit GPS

Oder schau mal hier,GPS Antennen da gibt es auch schöne :D

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:16

RE: Alternative Antenne mit GPS

Ich hätte auch gerne eine andere, weil der Stab für die Waschanlage entfernt werden muß und man fast ne Leiter dazu braucht. Aber wie sieht das mit dem Einbau aus?

hyundaifox

unregistriert

10

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:39

RE: Alternative Antenne mit GPS

Genau das ist auch mein Problem.....
Hab keine Lust den Himmel abzubauen !

Gruß
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hyundaifox« (10. Dezember 2010, 22:41)


IX35 184PS

Schüler

Beiträge: 125

Wohnort: Schweiz

Auto: es isch en gnuss

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Juni 2011, 21:13

Haifisch Antenne

Ich denke für den ixi sieht eine Haifisch Antenne recht cool aus.
Hat jemand eine solche Antenne schon montiert?
Was muss beachtet werden bei einer Selbstmontage und welches wäre "die Beste"?

Danke für eure Tips und Fotos
Grüessli aus der Schweiz

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Juni 2011, 08:48

RE: Haifisch Antenne

Hi :D

Hier wurd da schonmal drueber diskutiert: Alternative Antenne mit GPS

Ich find die Flosse z.B. etwas zu klein fuer das Auto, auch ist sie sonst nicht so wirklich mein Fall... Aber so hat Jeder seinen Geschmack...



Griessli us Basel :winke:

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Juni 2011, 12:54

RE: Haifisch Antenne

Hab mich da mal erkundigt...

Die Antenne ca. 150 Euro und der Einbau nach Aufwand. Geschätzter Zeitauwand ca. 3 Stunden, Dachhimmel runter, Radio raus, Alle Kabel neu verlegen, Dachhimmel wieder rein.
Gesamt ca. 300 Euro.

Habs dann gelassen und mir eine kleine ALU Antenne aufgeschraubt. Sieht so auch ganz gut aus und die Antenne hat auf dem Trödel mal gerade 5 Euro gekostet. Der Empfang ist auch ganz gut.

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Juni 2011, 16:01

RE: Haifisch Antenne

Also ich hab ne Kurzstabantenne von ATU - kost 10 Euro, sieht super aus und gibt Mardern keine Chance ;)



ATU

grobi

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Aurich

Auto: IX 35, 2.0 Style Plus

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Juni 2011, 16:35

RE: Haifisch Antenne

Zitat

Original von friglo
Hab mich da mal erkundigt...

Die Antenne ca. 150 Euro und der Einbau nach Aufwand. Geschätzter Zeitauwand ca. 3 Stunden, Dachhimmel runter, Radio raus, Alle Kabel neu verlegen, Dachhimmel wieder rein.
Gesamt ca. 300 Euro.

Habs dann gelassen und mir eine kleine ALU Antenne aufgeschraubt. Sieht so auch ganz gut aus und die Antenne hat auf dem Trödel mal gerade 5 Euro gekostet. Der Empfang ist auch ganz gut.




Nun ja, ich bin auch gerade dabei, mir eine Flosse draufzubauen....
Wieso Kabel neu verlegen? Adapter für fast jeden Anschluß gibt es im
Zubehör (ACR z.B.) Himmel muss nicht ausgebaut werden, sondern nur
abgesenkt werden.... Ist in ner Stunde ca. durch....

Ok.. 6-jährige Kinderärmchen wären von Vorteil, aber es geht.....

Nächstes Wochenende bin ich dran. Wenn nur die Flossen nicht so teuer
wären (gute!!!)....

tcfy

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: BO / NRW

Beruf: Energielenker

Auto: IX35 2,0 Diesel AT 184 PS

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:55

RE: Haifisch Antenne

Zitat

Original von grobi
...
Wenn nur die Flossen nicht so teuer
wären (gute!!!)

...


welche wäre denn eine gute ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tcfy« (14. Juni 2011, 19:56)


tikitucson

unregistriert

17

Dienstag, 14. Juni 2011, 20:07

RE: Haifisch Antenne

Es gibt im Zubehörhandel einen Fuss mit Funktion. Einfach Antennenstab abschrauben und das innenliegende Kabel mit dem Fuss verbinden (direkt in Antennenfussgewinde) und aufs Dach kleben. Fertig. Am besten noch vorher lackieren. Sieht besser aus. Auf meiner HP seht ihr wie sie aussieht.

VG Mario

grobi

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Aurich

Auto: IX 35, 2.0 Style Plus

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Juni 2011, 20:10

RE: Haifisch Antenne

Nun ja, das ist eine Frage des Geldbeutels. Ich habe Original Audi A8 Flosse mit 4 Anschlüssen, wovon ich aber nur drei gebrauche. Diese ist aber größer als die mit nur zwei oder drei Anschlüssen, kostet aber auch knapp 300€ normal.
Dafür ist der Empfang bombig und Adapter bekomme ich über ACR.

Schau mal in der Bucht nach VW oder Audi. Die gibt es dort zum Teil günstig.

Lieber gebraucht Original VW/Audi/BMW als Noname.

Reisramsch ist definitiv nicht zu empfehlen........

Schlechter Empfang, ganz schlechte Dichtung und selbst das zum Teil günstige Geld nicht wert. Wasserflecke machen sich im Autohimmel nicht so gut!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. Oktober 2011, 08:04)


sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 00:01

RE: Haifisch Antenne

Hat jemand eine Ahnung was man bei dieser Antenne Antenne für einen Adater brauch :flüster: :flüster: :flüster: und wo ich den bekomme :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. Oktober 2011, 08:04)


bachus

Profi

Beiträge: 730

Wohnort: ABI

Auto: i30 1.6 rumän.Premium

Vorname: Chris

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 18:46

RE: Haifisch Antenne

Zitat

Original von tikitucson
Es gibt im Zubehörhandel einen Fuss mit Funktion. Einfach Antennenstab abschrauben und das innenliegende Kabel mit dem Fuss verbinden (direkt in Antennenfussgewinde) und aufs Dach kleben. [...] Auf meiner HP seht ihr wie sie aussieht.

Auf deiner HP hab ich "nur" das Bild von einer Sharkfin gefunden. Sie wirkt recht gedrungen oder ist das die perspektivische Verzerrung?



Im dt. Zubehörhandel aber noch nie eine gesehen (die mir auch gefallen hat).

Auf http://www.visualgarage.com/ gibt's ne nette zum Aufkleben, die aber nicht über den dicken GPS-Fuß (beim i30) passt. Und deren Alternative für eben diese "Klumpfüße" find ich wieder nicht besonders schön :(

Für mich leider nix, was keinen Komplett-Austausch erfordert. Zudem hab ich mir gefallende Formen nur im asiatischen Verkauf (sind die Frequenzen für Mobilfunk überhaupt passend??) entdeckt.

http://www.ap-magazine.com/auto-parts-pr…n-Antenna-.html
oder
http://www.autoparts007.com/auto-parts-p…-FM-+-GPS-.html

Ähnliche Themen