Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nightbow

Schüler

  • »Nightbow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Essen

Auto: IX35 Style

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:11

Gutachten Felge Reifen

nabend leute mal eine frage
beim gutachten , zählen alle auflagen die rechts stehen , oder ist das so wie in der ersten reihe mit dem
225/50R18 K1a K1b K2b --- A01 A02 A04
das für den reifen die drei auflagen zählen?

Link Gutachten k l i c k


mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Nightbow« (2. Juni 2011, 20:18)



friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:17

RE: Gutachten Felge Reifen

Die Auflagen die in der letzten Reihe stehen müssen immer beachtet werden. Bei anderen Reifendimensionen wird noch gesondert auf Auflagen hingewiesen, die "gesondert" beachtet werden müssen.

Nightbow

Schüler

  • »Nightbow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Wohnort: Essen

Auto: IX35 Style

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:25

RE: Gutachten Felge Reifen

es steht ja in der ersten reihe der 225/50r18 am ende A01 A02 A04
bein 225/55 r18 A05 ,A08 , AO9

ist es dann so das die felge mit dem 225/55r18 eintragungsfrei ist also eine abe hat?

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:34

RE: Gutachten Felge Reifen

Ich kenne dieses Gutachten für die Felgen nicht.
Normalerweise steht in den Auflagen drin, ob die Felgen vorgeführt werden müssen oder ob diese Eintragungsfrei sind.

EDIT:

In A01 steht drin, das die Felgen einem amtlich anerkannten Sachverständigen vorgeführt werden muss. Also auch Eintragung in die Papiere.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »friglo« (2. Juni 2011, 20:37)


Ähnliche Themen